16 Oktober 2019 | Sport

Welwitschias sind wieder zu Hause

Die namibische Rugbynationalmannschaft ist am gestrigen Dienstag von der Rugbyweltmeisterschaft aus Japan zurückgekehrt - die Maschine aus Johannesburg landete mit einiger Verspätung um 15:30 Uhr. Die Mannschaft um Kapitän Johan Deysel wurde dabei am Hosea Kutako International Airport unter dem tosenden Applaus und lautstarken Gesängen zahlreicher Windhoeker Schulkinder empfangen. Die „Amazing Kids School“, „Windhoek Highschool“ und „MS Greef Schule“ waren extra per Bus angereist. Die Reisestrapazen waren der Mannschaft anzusehen, dennoch waren sich die Akteure nicht zu schade, einige Kinderaugen funkeln zu lassen. So konnten die jungen Fans viele Fotos und Autogramme ihrer Idole ergattern. Das letzte Gruppenspiel der Welwitschias gegen Kanada war wegen der starken Unwetterwarnungen abgesagt worden. Die Mannschaft schied somit mit zwei Zählern aus.

Gleiche Nachricht

 

Meisterliche Bayern deklassieren Düsseldorf

vor 6 stunden | Sport

München (dpa) - Die Dauer-Champions des FC Bayern haben das Schaulaufen zum 30. Meistertitel mit einem Schützenfest eröffnet. Mit 5:0 (3:0) deklassierten die Münchner am...

Meisterliche Bayern deklassieren Düsseldorf - Lewandowski knackt 300

vor 6 stunden | Sport

München (dpa) - Die Dauer-Champions des FC Bayern haben das Schaulaufen zum 30. Meistertitel mit einem Schützenfest eröffnet. Mit 5:0 (3:0) deklassierten die Münchner am...

Formel-1-Traditionsteam Williams erwägt Verkauf

vor 2 tagen - 29 Mai 2020 | Sport

Grove (dpa) - Der Formel-1-Traditionsrennstall Williams steht zum Verkauf. Wie die Williams Grand Prix Holding am Freitag bekanntgab, denkt die Unternehmensführung aufgrund anhaltender finanzieller Probleme...

Zwanziger macht in der Sommermärchen-Affäre Druck auf den DFB

vor 2 tagen - 29 Mai 2020 | Sport

Mehr als ein Jahr hat sich Theo Zwanziger (Bild) öffentlich zurückgehalten, nun macht der ehemalige DFB-Präsident in der Sommermärchen-Affäre Druck auf den Deutschen Fußball-Bund. „Ich...

Namibier auf hoher See gestrandet

vor 2 tagen - 29 Mai 2020 | Verkehr & Transport

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Walvis Bay/Windhoek Seit drei Tagen fährt die „Carnival Fascination“ die namibische Küste auf und ab. An Bord befinden sich unter anderem sieben...

NESA hält Online-Jahreshauptversammlung

vor 2 tagen - 29 Mai 2020 | Sport

Windhoek (sno) - Auch Namibias E-Sport-Szene kommt nach der Corona-Beschränkung langsam wieder in Gang. An diesem Samstag findet die Online-Jahreshauptversammlung des namibischen E-Sport-Verbandes (NESA)...

Nach Corona-Verschiebung Kein Formel-1-Comeback in Zandvoort 2020

vor 3 tagen - 28 Mai 2020 | Sport

Zandvoort (dpa) - Die Formel 1 wird in diesem Jahr nicht Station in Zandvoort machen. Der Kurs in den Niederlanden sollte 2020 eigentlich seine Rückkehr...

Sportwagenbauer McLaren streicht 1200 Stellen

vor 3 tagen - 27 Mai 2020 | Sport

Woking (dpa) - Der britische Sportwagenbauer und Formel-1-Rennstall-Betreiber McLaren streicht wegen der Corona-Krise 1200 von etwa 4000 Stellen. Das Unternehmen sei „schwer von der gegenwärtigen...

Draisaitl erster deutscher NHL-Topscorer

vor 4 tagen - 27 Mai 2020 | Sport

Edmonton (dpa) - Als erster deutscher Sportler hat Eishockey-Profi Leon Draisaitl die Topscorer-Wertung in einer der großen US-Ligen gewonnen. Nach dem Hauptrunden-Abbruch in der stärksten...

Bayern baut Vorsprung mit Sieg im Spitzenspiel beim BVB...

vor 4 tagen - 27 Mai 2020 | Sport

Dortmund (dpa) - Der FC Bayern München hat mit einem Sieg im Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga bei Borussia Dortmund einen großen Schritt in Richtung Titel gemacht....