21 Dezember 2001 | Lokales

Wellen des Wohlbefindens

"Wenn ich 1977 gewußt hätte, was ich heute über Schmerzen und Körperempfinden weiß, hätte ich mich damals keiner Bandscheibenoperation unterzogen.'' Kurt Schlenther (52) aus Windhoek war und ist ein Arbeitstier. Wie die meisten Menschen hat er das Bewusstsein für seinen Körper verloren.

1977 endete das jahrelange Schuften in einer Bandscheibenoperation. Zwanzig Jahre später hatte Kurt immer noch nicht dazugelernt. "Ich bin Reiseleiter und war im Oktober 1997 gerade auf einer Tour mit Gästen, als mir plötzlich ein stechender Schmerz vom Rücken in die Beine jagte. Trotz der körperlichen Qual beendete ich die Tour und suchte anschließend einen Arzt auf.'' Auch wenn der Experte ihm zeitweilig helfen konnte, so war es nur in Form von starken Schmerztabletten und -spritzen.


Schlenthers Tochter besuchte zufällig zum selben Zeitpunkt Therapie-Kurse die vom Trager Institut angeboten wurden. Das Trager Institut praktiziert eine Therapie-Methode mit dem Ziel, Schmerzen zu lösen und freiere Bewegungen vollführen zu können, indem man Körper und Geist in Harmonie bringt. Die Methode wurde von dem verstorbenen amerikanischen Physiotherapeuten Dr. Milton Trager entwickelt. "Jede Berührung, jede Bewegung, jede Geste soll das Innere erreichen.''so die Philosophie von Trager. Seine Therapie entwickelte er seit seinem 18. Lebensjahr, erweiterte und praktizierte sie über 50 Jahre. Bei einer Trager-Sitzung die 1,5 Stunden dauert, wird der Körper durch angenehme leichte und rythmische Bewegungen, ähnlich einer Massage, und Berührungen bearbeitet. Da die Bewegungen wellenartig durch den Körper fließen, wird dieser unheimlich entspannt und wirkt somit leichter. Es dauert nicht lange und das mentale Bewusstsein entspannt sich ebenfalls. Dieses Gefühl ist ein Urempfinden, das der Mensch mit der Zeit des Erwachsenwerdens seltener hervorruft. Das Gefühl, das der "Patient'' während der Trager-Therapie erlebt, kann man sich immer wieder ins Bewusstsein zurückrufen und verinnerlichen. Der Körper lässt so vom alten Bewegungsmuster los und ersetzt dieses mit leichteren und freieren Bewegungen.


Trager lindert die Schmerzen bei Rückenproblem, hilft bei steifen Gelenken, Parkinson Krankheit, Multiple Sklerose, Rehabilitation nach einem Schlaganfall und baut schwache Muskeln auf. "Durch Trager werden die gewollten Bewegungen in kinetische Bewegungen umgesetzt'', so Trager-Praktikerin Dhyani Berger. "Durch die Trager-Therapie habe ich gelernt, meinen Körper gut unter Kontrolle zu bringen. Ich esse, schlafe und lebe bewusster.'' Das wichtigste was Kurt Schlenther auch durch Trager kennengelernt hat, ist "dass Krankheiten im Kopf entstehen". Die Trager-Therapie wird im Point of Life Zentrum in Windhoek bei Trager-Praktikerin Dhyani Berger ausgeführt.

Gleiche Nachricht

 

Deutschsprachige Gemeinschaft gründet namibisches Forum

vor 20 stunden | Lokales

Gestern Abend trafen sich Interessenträger der deutschsprachigen Gemeinschaft Namibias um 18 Uhr im DELK-Gemeindezentrum in Windhoek sowie im Swakopmunder Museum. Der Versammlung konnte ferner elektronisch...

NBC kann keine Löhne zahlen

vor 20 stunden | Lokales

Die Mitarbeiter des Nachrichtensenders Namibia Broadcasting Corporation (NBC) streiken landesweit aus Protest und fordern eine Gehaltserhöhung. Sie behaupten, dass sie Hunger litten, weil das Management...

UNAIDS trifft DREAMS-Mädchen

vor 1 tag - 22 April 2021 | Lokales

Die Direktorin des Programms der Vereinten Nationen für HIV und AIDS (UNAIDS), Winnie Byanyima, besuchte kürzlich Begünstigte des von den USA finanzierten DREAMS-Projekts in Namibia....

Deutsche Sprachdiplom verliehen

vor 1 tag - 22 April 2021 | Lokales

Die Deutsche Höhere Privatschule (DHPS) verlieh am Dienstag zahlreichen Schülern, die Deutsch als eine Fremdsprache lernen, das Deutsche Sprachdiplom (DSD). Der deutsche Botschafter Herbert Beck...

Forum-Gründung mit vollem Programm

vor 2 tagen - 21 April 2021 | Lokales

Windhoek/Swakopmund (hf) – Interessenten des anvisierten Forums Deutschsprachiger Namibier (FDN) treffen am Gründungsabend der Körperschaft ein volles Programm an. Sie sind bei der ersten Vorstandswahl,...

Wasserversorgung unterbrochen

vor 2 tagen - 21 April 2021 | Lokales

Windhoek/Rundu (NMH/sb) • Rundu wird laut Aussagen zahlreicher Einwohner derzeit mit einer Wasserknappheit konfrontiert. Mehrere Stadtteile seien in den vergangenen Tagen nicht mit Wasser versorgt...

Abschied über der Namib-Wüste

vor 2 tagen - 21 April 2021 | Lokales

Swakopmund (AZ) – Als Zeichen des Respekts und im Einklang mit den Wünschen des zu Jahresbeginn verstorbenen Hans Burkhardt haben mehrere hiesige Fallschirmspringer kürzlich seine...

Debmarine spendet PCR-Testgerät

vor 2 tagen - 21 April 2021 | Lokales

Debmarine Namibia hat eine Maschine für PCR-Diagnosen gespendet, um das Land im Kampf gegen Corona zu unterstützen. Somit gibt es nun an der Universität von...

Hundefutter durch Schulprojekt gesponsert

vor 2 tagen - 21 April 2021 | Lokales

Vier Neuntklässler der „Windhoek Afrikaanse Privaatskool“ sammelten im Rahmen ihres Schulprojekts Geld und Hundefutter für die Nyime- Anti-Wilderei-Einheit. Nyime ist ein privates Strafverfolgungsunternehmen, das 2003...

Allrad-Truck für Pensionsfonds

vor 4 tagen - 19 April 2021 | Lokales

Windhoek (cr) • Der namibische Pensionsfonds für Staatsangestellte (GIPF) freut sich, den Start seines Allrad-LKWs „Pension on Wheels“ bekannt zu geben. Der Truck ist ein...