01 März 2017 | Polizei & Gericht

Weitere Untersuchungen im Möller-Mordfall nötig

Windhoek/Walvis Bay (Finck/fis) - Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen sind gestern die fünf Verdächtigen im Möller-Mordfall vor dem Richter des Magistratsgerichts in Walvis Bay erschienen. Die Verhandlung wurde aber nach kurzer Zeit auf den 15. Mai vertagt.

Das Quintett wurde in Handschellen vorgeführt. Den Männern Panduleni Gottlieb (30), David Tashiya (29), David Shekundja (35), Elly Ndapuka Hinaivali (29) und Malakia Shigweda (28) wird vorgeworfen, den Unternehmer Hans-Jörg Möller im Juni 2016 während eines nächtlichen Einbruchs in seinem Haus in Wavis Bay erschossen zu haben. Die Anklagepunkte lauten Mord, Einbruch, Raub und versuchter Mord.

Staatsanwältin Tresia Hafeni begründete die Vertagung damit, dass die Fallakte von der Generalstaatsanwältin mit der Instruktion zurückgekommen sei, dass noch weitere Untersuchungen ausgeführt werden sollen. Außerdem wird den Angeklagten gelegenheit gegeben, sich einen rechtsbeistand zu scuhen. Es wird erwartet, dass sie demnächst einen Kautionsantrag stellen.

Gegen die Gewährung von Kaution haben vor dem Gerichtsgebäude einige Bürger lautstark demonstriert, indem sie „Keine Kaution“ riefen. Unter ihnen war auch die Witwe des Ermordeten, Carol-Anne Möller. Sie geht davon aus, dass weitere drei Personen an dem Verbrechen beteiligt gewesen seien; schon zuvor hatte sie deshalb eine Belohnung von 150000 N$ für die erfolgreiche Inhaftierung des fehlenden Trios ausgesetzt (AZ berichtete).

Gleiche Nachricht

 

Klage gegen SSC wird verworfen

vor 11 stunden | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekDie Klage richtet sich gegen den am 1. März 2016 gefassten Beschluss der SSC, die Christian Congregation Of Jehovah´s Witnesses Of...

Klageerwiderung relativiert

vor 11 stunden | Polizei & Gericht

Von Marc SpringerWindhoekNachdem die Staatsanwaltschaft am Mittwoch ihre Beweisführung abgeschlossen und dabei erhebliche Zweifel an der angeblichen Selbstverteidigungshandlung des Angeklagten geweckt hatte, wurde dieser gestern...

Aufstand bleibt Dauerthema

vor 1 tag - 27 April 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekBei einer weiteren Vorverhandlung in dem Fall kündigte Staatsanwalt Lourens Campher gestern an, die Prozessakte über die vorangegangene Verhandlung gegen die Männer...

Notwehrversion wirft Fragen auf

vor 1 tag - 27 April 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – In dem Prozess gegen den des Mordes angeklagten Geschäftsmann Danne Rodney Shaningua (45) hat die Staatsanwaltschaft ihre Beweisführung abgeschlossen, während der diverse...

1276 Waffen legal abgegeben

vor 1 tag - 27 April 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (nic) – Nachdem die Amnestie zur Abgabe illegaler und nicht registrierter Waffen am 18. Februar dieses Jahres ablief, wurde am Dienstag die genaue Anzahl...

1276 Schusswaffen legal abgegeben

vor 2 tagen - 26 April 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (nic) – Nachdem die Amnestie zur Abgabe illegaler und nicht registrierter Waffen am 18. Februar dieses Jahres ablief, wurde gestern die aktuelle Statistik über...

Rust-Prozess vor Auftakt

vor 2 tagen - 26 April 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – In dem ans Regionalgericht in Windhoek verlegten Prozess gegen den des Mordes angeklagten Farmer Kai Rust steht endlich ein Termin für den...

Niederlage für SME-Banker

vor 2 tagen - 26 April 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekIn einem potenziell vorentscheidenden Urteil kam Richter Shafimana Ueitele gestern zu dem Ergebnis, die sechs Kläger hätten nicht hinreichend begründet, warum ihr...

Seas bleibt in Haft

vor 2 tagen - 26 April 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek/Swakopmund (NMH/ste) • Die 32-jährige Zenobia Seas, die im September 2016 verhaftet worden war, nachdem sie augenscheinlich ihre zweijährige Tochter mit einem Lappen oder Kissen...

Heckmair-Prozess auf Abwegen

vor 3 tagen - 25 April 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekZur Begründung verwies Anwalt Kadhila Amoomo bei der Fortsetzung des Verfahrens gestern auf zwei Befunde von Richter Christie Liebenberg, die den Eindruck...