17 Mai 2019 | Sport

Weiter auf der Jagd nach erstem Punkt

Welwitschias könnten in Welkom mit einem Erfolg die Rote Laterne abgeben

Die namibische Rugby-Auswahl steht am Sonntag in Welkom erneut vor der Aufgabe die ersten Punkte einzusammeln. Bei einem Sieg gegen die Down Touch Griffons würden die Welwitschias den Tabellenkeller verlassen. Allerdings müssen die direkten Konkurrenten schwächeln.

Von Olaf Mueller, Windhoek

Welcome to Welkom, so oder so ähnlich wird der Stadionsprecher am Sonntagmorgen um 11:30 Uhr im Nord-West Stadion klingen, wenn die namibische Rugby-Auswahl als Gäste der Down Touch Griffons angekündigt werden. Die Hausherren möchten am vierten Spieltag der SuperSport Rugby Challenge (SRC) gegen die Windhoek Draught Welwitschias gerne den zweiten Sieg der Spielzeit 2019 einfahren.

Nach der 35:20 Niederlage gegen die Blue Bulls vom vergangenen Wochenende ist dies die Möglichkeit, Boden auf die Bullen gut zu machen, die Samstag beim Tabellenführer ihren Arbeitstag verrichten werden. Die Mannschaft von Trainer Phil Davies steht weiterhin vor der Aufgabe die ersten Punkte einzusammeln. Mit einem Sieg gegen die Griffons würden die Welwitschias die Rote Laterne abgeben, allerdings nur, wenn die direkten Konkurrenten schwächeln. Im Nachbarduell treten die Leopards mit vier Punkten beim Tabellensiebten Valke (drei Punkte) an.

Gegen die Griffons erlebten die Windhoek Draught Welwitschias Licht und Schatten. 2016 vor heimischem Publikum bitter-böse mit 101:0 abgestraft, folgte 2017 in Namibias Hauptstadt ein wahrer Thriller. Den Schlagabtausch, den sich die beiden Teams am 27. August 2017 im Hage-Geingob-Stadion lieferten, bleibt in guter Erinnerung - damals dennoch mit dem besseren Ausgang für die Griffons (66:59).

Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Teams hätte eigentlich letztes Jahr Ende August in Windhoek ausgetragen werden sollen, dazu kam es jedoch nicht mehr. Die Schlagzeilen, dass sich die Welwitschias wegen Geldproblemen aus dem SRC-Wettbewerb zurückziehen, hallen noch nach.

Der Tabellenführer aus Kimberley, wird vor allem das Duell der punktgleichen Verfolger zwischen den Lions und den Pumas (15) beobachten. Wer aber lieber Rugby vor Ort schauen möchte, dem wird mit der Partie zwischen den Wanderers und United in der Rugby Premier League ein Topspiel geboten. Außerdem duellieren sich in Rehoboth die Falcon und die Western Suburbs und der Rehoboth Rugby Club fährt zu den Kudus nach Narraville.

Gleiche Nachricht

 

Erste und letzte Titelchance für Rangnick als Leipzig-Trainer

vor 20 stunden | Sport

Berlin (dpa) - Eine dritte Trainer-Tätigkeit bei RB Leipzig schließt Ralf Rangnick aus, es würde ja auch ein Scheitern seines Nachfolgers Julian Nagelsmann voraussetzen. Somit...

Nach Trainer Wolf muss beim HSV auch Sportvorstand Becker...

vor 1 tag - 24 Mai 2019 | Sport

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV hat nach der verpassten Rückkehr in die Bundesliga weitere personelle Konsequenzen gezogen. Nach Trainer Hannes Wolf muss auch Sportvorstand...

Eishockey-Frust: „Dachte, dass wir bis zum Schluss dabei sind“

vor 1 tag - 24 Mai 2019 | Sport

Bratislava (dpa) - Der Frust war groß im deutschen Eishockey-Team nach dem WM-Viertelfinal-Aus gegen Tschechien. Auch wenn das 1:5 (0:0, 1:1, 0:4) am Ende deutlich...

VfB droht nächstes Desaster: „Anders vorgestellt“ - Union kampfstark

vor 1 tag - 24 Mai 2019 | Sport

Stuttgart (dpa) – Das Bild hätte gegensätzlicher kaum sein können: In aller Ruhe und Gelassenheit sprach Trainer Urs Fischer vom 1. FC Union Berlin nach...

Erster Sieg gegen die Leopards?

vor 2 tagen - 24 Mai 2019 | Sport

Die Welwitschias sind im Currie-Cup noch immer ohne Sieg. Jetzt geht es gegen einen Konkurrenten aus dem unteren Tableau und der erste Sieg erscheint möglich....

17 von 28 Spielern für den Africa-Cup nominiert

vor 2 tagen - 24 Mai 2019 | Sport

Windhoek (pl) - Brave Warriors Coach Ricardo Manetti hat 17 Spieler für den Africa-Cup nominiert. Die restlichen elf Spieler werden Anfang Juni, nach den ersten...

Deutschland vor WM-Viertelfinale gegen Tschechien selbstbewusst

vor 2 tagen - 23 Mai 2019 | Sport

Bratislava (dpa) - Nach einem Jahr Pause steht Deutschland bei der Eishockey-Weltmeisterschaft wieder im Viertelfinale. Am heutigen Donnerstag trifft das Team von Trainer Toni Söderholm...

VfB will mit Stevens-Tipps zum Klassenerhalt - Union als...

vor 2 tagen - 23 Mai 2019 | Sport

Stuttgart (dpa) - Ereilt den VfB Stuttgart das nächste sportliche Desaster nach dem Abstieg 2016? Oder bleibt dem 1. FC Union Berlin auch in diesem...

Wasserlecks verschwenden 14,8%

vor 3 tagen - 23 Mai 2019 | Verkehr & Transport

Von Eberhard Hofmann Windhoek - Viele besorgte Einwohner fanden im überfüllten Vortragssaal der Namibia Wissenschaftlichen Gesellschaf (NWG) am Dienstagabend nur noch Stehplätze, um bei...

NHE plant Wohnungsbau

vor 3 tagen - 23 Mai 2019 | Verkehr & Transport

Windhoek (ste) • Die Nationale Wohnungsbaugesellschaft NHE hat laut Pressesprecher Eric Libongani vor, 170 Millionen Namibia-Dollar für den Bau von 3034 Wohnungen auszugeben, die jeweils...