23 Februar 2017 | Finanzen

Wechsel bei Capricorn und Bank Windhoek

Windhoek (cev) – Koos Brandt wird Mitte des Jahres als langjähriger Vorsitzender der Aufsichtsräte von Bank Windhoek und der Capricorn-Gruppe zurücktreten. Das teilte der namibische Finanzkonzern vergangene Woche in Windhoek schriftlich mit. Johan Swanepoel, der derzeitige Vizevorsitzende, soll Nachfolger werden und am 1. Juli den Vorsitz von Brandt übernehmen.

„Viele wissen, dass Brandt im Jahr 1982 einer der Gründer von Bank Windhoek war – ein Unternehmer, der die Vision einer namibischen Bank in einem Namibia vor der Unabhängigkeit verfolgt hat“, sagte Fran du Toit, nicht-exekutives Mitglied im Capricorn-Aufsichtsrat. „Er ist ein angesehener Geschäftsmann, der eine Leidenschaft für Namibia pflegt, einen starken Unternehmergeist hat und sich stets dem Erfolg verschrieben hat, ohne aber seine moralischen Werte aufs Spiel zu setzen.“

Brandt hatte zuvor die anderen Mitglieder der Bank-Windhoek- und Capricorn-Führungsgremien über seinen Entschluss informiert, in den Ruhestand treten zu wollen. Daraufhin sei ein Plan zur Nachfolge aufgestellt worden. „Brandt wird am 30. Juni dieses Jahres im Alter von 74 Jahren zurücktreten“, heißt es. „Allerdings bleibt er Vorsitzender von Capricorn Investment Holdings (CIH), der Mutterkonzern, dem 55 Prozent der Capricorn Group gehört.“

Brandts Nachfolger ist vereidigter Buchprüfer und war jahrelang Geschäftsführender Partner von der namibischen Buchprüfergesellschaft, die damals Coopers & Lybrand, heute als PricewaterhouseCoopers Dienste anbietet. Im Jahr 1999 ist Swanepoel der Bank Windhoek als Geschäftsführender Direktor beigetreten, woraufhin er 2005 zum Leitenden Direktor der CIH-Gruppe befördert wurde.

Gleiche Nachricht

 

Staat und Hilfsbank teilen Note

vor 3 tagen - 22 Juni 2017 | Finanzen

Windhoek (cev) – Die Ratingagentur Fitch hat die Kreditwürdigkeit der namibischen Entwicklungsbank (Development Bank of Namibia, DBN) mit einer Investitionsnote von „BBB-“ bewertet. „Das bedeutet,...

Vorsicht vor dubiosen Anrufen

vor 5 tagen - 20 Juni 2017 | Finanzen

Windhoek (cev) – Die Standard Bank Namibia möchte ihre Kundschaft vor einer Betrugsmasche warnen: „Offenbar erhalten Kunden einen Anruf einer Person, die sich als Bankmitarbeiter...

Autos und Biltong: Messeveranstalter zeigen ihr Gesicht

vor 6 tagen - 19 Juni 2017 | Finanzen

In weniger als zwei Wochen findet wieder die jährliche Automesse der Standard Bank Namibia statt, die wie in den vergangenen Jahren mit dem Biltong-Fest einhergeht....

Neuer Chef für Innenrevision

vor 1 monat - 23 Mai 2017 | Finanzen

Windhoek (cev) – Die Firmengruppe Capricorn hat Johann van Rensburg als neuen Leiter für Innenrevision eingestellt. „Er wird das Internal-Audit-Team anführen und sicherstellen, dass die...

GIPF ist jetzt Hauptaktionär

vor 1 monat - 17 Mai 2017 | Finanzen

Von Clemens von AltenWindhoekGrünes Licht: Der Pensionsfonds für Staatsagenstellte (GIPF) ist jetzt mit 26 Prozent ein Hauptaktionär der Firmengruppe Capricorn. „Wir freuen uns, mitteilen zu...

Großkredit für Simbabwe

vor 1 monat - 16 Mai 2017 | Finanzen

Windhoek/Johannesburg (cev) – Simbabwes Stromversorger (Zimbabwe Power Company, ZPC) hat sich durch die Standard Bank einen Kredit in Höhe von 120 Millionen US-Dollar gesichert. Mit...

FNB-Gruppe hat neuen Sekretär

vor 1 monat - 16 Mai 2017 | Finanzen

Windhoek (cev) – Der Finanzkonzern FNB Namibia hat einen neuen Sekretär. Wie die Firmengruppe schriftlich mitteilte, wurde Hafeni Kashimbonde zum Group Company Secretary ernannt und...

Banken gesund, Bürger krank

vor 1 monat - 08 Mai 2017 | Finanzen

Von Stefan FischerWindhoek Das Finanzsystem bleibe gesund. Soll heißen: Banken und andere Finanzinstitute (Genossenschaften, Versicherungen, Investmenthäuser) hätten genügend Reserven und seien liquide. Zu dieser Einschätzung...

Banken gewinnen, Haushalte verlieren

vor 1 monat - 07 Mai 2017 | Finanzen

Windhoek (fis) – Die Banken sind gesund, die Bürger sind es nicht. So lautet die Analyse der Firma Twilight Capital Consulting zum Finanzstabilitätsbericht von Zentralbank...

Post holt sich Bank als Partner

vor 2 monaten - 18 April 2017 | Finanzen

Windhoek (cev) – Der staatliche Zustelldienst NamPost hat heute mit der Kreditanstalt Standard Bank Namibia ein Abkommen unterzeichnet. Die daraus resultierende Partnerschaft soll Postkunden SWIFT-Transaktionen,...