17 März 2017 | Sport

Was, wann, wo? - Sporttermine der nächsten Tage

An diesem Wochenende steht der zweite Spieltag der Rugby-Klubliga in den verschiedenen Stadien an und die Windhoek High School begeht das 100-jährige Bestehen mit einem Sportfestival. In Gobabis findet das Abschlussspiel des 7. Global United Climate Kick statt. Es gibt also in den verschieden Regionen wieder einiges sportliches zu sehen.

Zum 100-jährigen Bestehen der Windhoek High School, wird ab Freitag ein richtiges Sportfestival geboten. 31 Schulen nehmen anlässlich des Jubiläums an den Veranstaltungen teil. Zu den Wettbewerben werden 22 Fußball-Mannschaften, 27 Hockey-Teams, 38 Netzball-Auswahlen und 29 Rugby-Squads teilnehmen. Bis auf das Fußballturnier, finden alle anderen Wettbewerbe auf der Sportanlage der Schule statt. Die Kicker treten an der Höheren Technischen Schule (HTS) vor das runde Leder. Die Veranstaltungen dauern bis einschließlich Dienstag an.

In Windhoek empfangen Samstag die Wanderers in der Rugby-Klubliga das Team aus Walvis Bay. Außerdem spielen die Reho Falcons gegen die Auswahl von dem Hauptstadt-Team von United. Das Team der UNAM reist zu den Kudus aus Walvis Bay und Rehoboth empfängt die Western Suburbs. Kick-off zu den Spielen ist jeweils um 15.15 Uhr. Nach den Querelen mit dem Verband, die vor kurzem beigelegt wurden, startete die Liga vergangene Woche in die neue Saison. Jeder der acht Klubs hat jeweils eine Mannschaft, die in der ersten und der zweiten Division antreten.

Auch die Hobby-Fußball-Liga wird Samstag in der Hauptstadt fortgesetzt. Die 12 Mannschaften absolvieren je zwei Spiele. Gespielt wird immer beim Sportklub Windhoek (SKW). Das Format entspricht dem einer normalen Fußball-Liga Saison. Die Mannschaft, die nach den elf Spieltagen die meisten Punkte auf dem Konto vorweist, ist Meister. Die Veranstaltung erstreckt sich über den ganzen Tag.

Neben dem Hennie-de-Waal-Sportfest am Samstag, wird rund 200 Kilometer östlich von der Hauptstadt Fußball für einen guten Zweck gespielt. Auf dem Programm in Gobabis steht das Abschlussspiel des Global United Climate Kick. Sinn und Zweck der Veranstaltung ist es, ein gemeinsames Verständnis für die Umwelt und die erschöpfbaren Ressourcen zu entwickeln. Initiator Lutz Pfannenstiel hat hierzu wieder ehemalige Profikicker um sich versammelt, um gegen eine Auswahl der Omaheke-Region anzutreten.

Der namibische Boxverband NBF richtet seine nationale Amateurmeisterschaft vom 20. bis 25. März in Rundu aus. Eigentlich sollte der Wettbewerb bereits vergangenes Jahr in der Kunene-Hauptstadt Opuwo stattfinden, doch wegen finanzieller Engpässe mussten die Titelkämpfe verlegt werden. Co-Veranstalter des Events ist der für Kavango-Ost zuständige NBF-Mitgliedsverband. Die Organisatoren erwarten Boxer aus zwölf verschiedenen Regionen.

Olaf Mueller

Gleiche Nachricht

 

African Stars enteilen der Konkurrenz

vor 1 tag - 15 Dezember 2017 | Sport

Von Dennis Freikamp Windhoek Die African Stars haben ihren Lauf in der Namibischen Premier-Liga am Dienstagabend erfolgreich fortgesetzt und den Tigers FC im Sam-Nujoma-Stadion mit...

Angula stellt zwei Bestzeiten auf

vor 1 tag - 15 Dezember 2017 | Sport

Von Stefan Noechel Windhoek Namibias behinderter Schwimmer Matheus Angula, auch bekannt als „Spiderman“, hat bei den Paraschwimm-Weltmeisterschaften in Mexiko zwei neue Bestzeiten aufgestellt. Die Wettkämpfe...

African Stars festigen Ligaspitze

vor 1 tag - 14 Dezember 2017 | Sport

Windhoek (def) –Tabellenführer African Stars hat in der Namibischen Fußball-Premierliga am Dienstagabend gegen den Tigers FC einen weiteren Sieg eingefahren (1:0) und seinen Vorsprung auf...

Spielemarathon in der Sporthalle der Universität Namibia

vor 2 tagen - 14 Dezember 2017 | Sport

Windhoek (sno) - Der Namibische E-Sport-Verband (NESA) hat vom 30. November bis zum 3. Dezember sein Jahresabschluss-Turnier veranstaltet. Die Wettkämpfe fanden in der Sporthalle auf...

Namibias Traum vom Halbfinale geplatzt

vor 2 tagen - 14 Dezember 2017 | Sport

Von Dennis Freikamp Windhoek/Kitwe Die namibische U20-Fußball-Nationalmannschaft ist beim Cosafa-Turnier in Kitwe (Sambia) bereits in der Gruppenphase ausgeschieden. Das torlose Unentschieden gegen Simbabwe am Dienstagnachmittag...

Stangen, Stürze und großes Kino

vor 2 tagen - 14 Dezember 2017 | Sport

Von Frauke Röschlau Swakopmund Mit einer Rekordzahl and Teilnehmern war das „Swakopmund Spar Third Leg”, die dritte Teilprüfung der „2017 World Jumping Challenge“ Highlight des...

Reiter wahren Olympia-Chance

vor 2 tagen - 13 Dezember 2017 | Sport

Windhoek/Swakopmund (def) – Bei der „FEI World Jumping Challenge“ (WJCH) sahen die Zuschauer spannende Wettkämpfe, bittere Stürze und überzeugende Leistungen der namibischen Springreiter. Im Zentrum...

Airbus landet im 2. Anlauf

vor 3 tagen - 13 Dezember 2017 | Verkehr & Transport

Windhoek/Frankfurt (fis) - Der Air-Namibia-Flug SW 285 hat am Morgen des 1. Dezember erst im 2. Versuch in Frankfurt/Main landen können. Das berichtete ein Passagier...

Impressionen vom diesjährigen Desert-Dash-Rennen

vor 3 tagen - 13 Dezember 2017 | Sport

Am beliebtesten Wüstenrennen Namibias nahmen über 900 Mountainbike Fahrer teil, welche innerhalb von 24 Stunden die 369 Kilometer durch das Khomas-Hochland und die Namib-Wüste...

Super-Cup-Sieger NamPol Ladies FC präsentiert Trophäe

vor 3 tagen - 13 Dezember 2017 | Sport

Windhoek (def) - Die Gewinner des diesjährigen Frauen-Super-Cups, NamPol Ladies FC, haben ihre Trophäe am vergangenen Freitag dem Top-Management der Namibischen Polizei (NamPol) im Hauptquartier...