04 Juni 2018 | Tourismus

Was bedeutet eigentlich Konvertierung?


Wie Sie Ihren Internetauftritt so gestalten, dass sich möglichst viele Besucher Ihrer Webseite diese nicht nur ansehen, sondern auch direkt bei Ihnen buchen, erfahren Sie hier.

Konvertierung bedeutet, aus einem noch unbekannten Besucher ihrer Webseite einen Kunden zu machen.

Das folgt natürlich in jeder Branche anderen Aspekten. In der Hotellerie und im Tourismus ist damit die direkte Buchung auf der Webseite gemeint.

Welches Ziel hat eigentlich eine Webseite einer Lodge, eines Guesthouses oder Hotels?

Im Grunde kann die Webseite nur zwei Ziele haben.

Einen Besucher in einen Gast zu konvertieren. Das bedeutet, ihn direkt auf der Webseite zu einer Buchung zu veranlassen.

Gelingt dies nicht, ist das zweite Ziel, die Kontaktdaten des Besuchers zu bekommen, um direkt nachfassen zu können.

Und das ist auch schon die ganze Aufgabe einer Webseite.

Leider haben nur ca. 10% aller Unterkunftsbetriebe in Namibia dies verinnerlicht.

Das bedeutet, 90% der Unterkünfte verlieren praktisch täglich Kunden, von denen sie noch gar nichts wissen.

Entweder, weil die Webseite nicht mobilfähig ist, sie keine direkte Onlinebuchung und -bezahlung oder keine leicht zu findenden Kontaktmöglichkeiten bietet.

So kann man zwar eine schön aussehende Webseite im Netz haben, aber sie erfüllt ganz oft das Ziel nicht.

Deswegen haben wir die 5 Stufen des Digitalen Erfolgs entwickelt. Eine ganzheitliche Methodik für Ihren Geschäftserfolg im Internet. Garantiert.

Durch unser einzigartiges Konzept und unsere jahrzehntelange Erfahrung erzielen wir Umsatzsteigerungen von bis zu 50% und Ertragssteigerungen von 100-200% für unsere Kunden.

Gerne gestalten wir auch Ihre Digitale Präsenz. Stellen Sie uns auf die Probe und schreiben Sie uns an [email protected]

Rainmaker - die Profis für Digitales Marketing. Wir sind DIE Agentur für Google in Namibia.

Jede Woche stellt Thomas Müller von rainmaker digital einen Marketing-Tipp für die Namibische Hotel- und Tourismusbranche in der AZ zur Verfügung. Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung in der IT, mehr als 25 Jahren Erfahrung in den Bereichen Vertrieb und Marketing sowie mit mehr als 15 Jahren Erfahrung im Bereich Digital Marketing, davon über 8 Jahre in Namibia, ist rainmaker als Agentur für Google der Marketingspezialist in Namibia.

Gleiche Nachricht

 

Verschiedenes Kunsthandwerk kommt allen zu Gute

vor 22 stunden | Tourismus

Windhoek (ws) - Im Herzen der Küstenstadt Swakopmund liegt seit einem Jahr der Einzelhandel The Made in Namibia Collection. Dort gibt es nicht nur für...

Faszinierendes Namibia

1 woche her - 19 März 2019 | Tourismus

Namibia ist ein Land mit vielen Gesichtern – seien es die weiten Landschaften, unterschiedliche Volksgruppen oder die faszinierende Flora und Fauna. Um den AZ-Lesern diese...

Palm Hotel ist für seine Gäste bereit

1 woche her - 19 März 2019 | Tourismus

Der namibische Beherbergungssektor hat Zuwachs erhalten. In dieser Woche wurde das Palm Hotel in Windhoek West offiziell von Namibias Tourismusminister Shifeta Pohamba eröffnet. Das Hotel...

Vier Finalisten stehen fest

1 woche her - 18 März 2019 | Tourismus

Im jährlichen Wettbewerb, durch den Namibias Stadt-des-Jahres 2019 ermittelt werden soll, wurden jetzt die Finalisten auserkoren. Ondangwa, Oranjemund, Swakopmund und Walvis Bay wurden als die...

Namibia erntet Tourismuspreise

vor 2 wochen - 11 März 2019 | Tourismus

Windhoek/Berlin (nic) – Gleich zwei Auszeichnungen hat Umwelt- und Tourismusminister Pohamba Shifeta Donnerstagabend auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin entgegengenommen. Die Vereinigung der Reisejournalisten...

Namibia mit mehr als 30 Ausstellern bei Tourismusmesse vertreten

vor 2 wochen - 07 März 2019 | Tourismus

Mehr als 30 hiesige Unternehmen aus dem Tourismussektor sind derzeit bei der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin vertreten und werben mit Produkten und Serviceleistungen für...

Responsible Tourism Award: Sechs Finalisten stehen im Endspurt

vor 3 wochen - 04 März 2019 | Tourismus

Auch in diesem Jahr haben sich namibische Gastbetriebe und Reiseunternehmen für den Responsible Tourism Award (RTA) eingeschrieben, der seit vier Jahren von der Mediengruppe Namibia...

Als Charlie in Äthiopien die Luft ausging

vor 3 wochen - 01 März 2019 | Tourismus

Von Marcel Nobis, WindhoekZwischen Europa und Südafrika liegen tausende Kilometer. Es gleicht auch heute noch einem Abenteuer, diese Entfernung mit einem Auto zurückzulegen. Die Neuseeländerin...

Rastlager bleibt vorerst geschlossen

vor 3 wochen - 27 Februar 2019 | Tourismus

Swakopmund/Hobas (er) – Das Rastlager Hobas nahe dem Fischfluss-Canyon im /Ai-/Ais-Richtersveld-Transfrontier-Park bleibt nach erheblichen Überschwemmungen vorerst geschlossen. Das teilte der Pressesprecher von Namibia Wildlife Resorts...

Faszinierendes Namibia

vor 4 wochen - 26 Februar 2019 | Tourismus

Namibia ist ein Land mit vielen Gesichtern - seien es die weiten Landschaften, unterschiedliche Volksgruppen oder die faszinierende Flora und Fauna. Um den AZ-Lesern diese...