19 August 2019 | Gesellschaft

Wandertag der Privatschule Otjiwarongo

Endlich ist es wieder soweit, an einem Freitagmorgen im Juli bereiten sich 52 Schüler der Privatschule Otjiwarongo (PSO), im Alter von fünf bis 14 sowie einige Eltern und Lehrer für den bevorstehenden Marsch vor. Bevor es jedoch losging wurden noch Wasserflaschen gefüllt und die Gesichter dick mit Sonnencreme eingeschmiert. Denn schließlich sollte eine Strecke von insgesamt zehn Kilometern zurückgelegt werden.

Der Startpunkt war an der PSO, von dort ging es durch die Stadt, entlang zum Reiterverein, auf dessen Gelände noch einige Runden gedreht wurden. Begleitet wurden die Kinder dabei von einigen neugierigen Pferden, die den Wanderern beim Rundendrehen Gesellschaft leisteten.

Nach jedem Kilometer war ein Kontroll-Streckenposten zu finden, an dem sich die Kinder registrieren mussten. Hier gab es zudem die Möglichkeit, die leeren Wasserflaschen wieder aufzufüllen oder auch um einfach nur eine kurze Rast einzulegen.

Mit roten Gesichtern und teilweise schmerzenden Füßen kamen alle Schüler nach dem Marsch wieder heil an der Schule an. Zur Belohnung gab es im Anschluss Hot dogs und Saft. Viele Eltern und Geschwister kamen dazu, um den Tag in dieser lockeren und gemütlichen Atmosphäre gegen 12 Uhr ausklingen zu lassen.

Wir bedanken uns noch einmal recht herzlich bei allen Beteiligten und fleißigen Helfern.

Julia Thiel

Gleiche Nachricht

 

Ein Leben für die Delta-Schule

vor 2 tagen - 21 Februar 2020 | Gesellschaft

Von Evelyn Rosar, Windhoek Es ist nicht nur das Jubiläum der Delta Schule Windhoek, sondern auch das von Sabine Koepp. Die einzige Staatsschule, die Deutsch...

Leonie von Hase ist die neu-gekrönte „Miss Germany 2020“...

vor 6 tagen - 17 Februar 2020 | Gesellschaft

Am vergangenen Samstagabend wurde Leonie Charlotte von Hase, die Tochter des bekannten namibischen Ehepaars, Reimar und Heidi von Hase, im Europa-Park in Rust (bei Freiburg,...

Miss Germany 2020: Leonie von Hase

vor 6 tagen - 16 Februar 2020 | Gesellschaft

Rust (Deutschland)/Windhoek (ste) – Leonie Charlotte von Hase, die Tochter des bekannten namibischen Ehepaars, Reimar und Heidi von Hase, war vor einiger Zeit zur Miss...

„Jetzt beginnt die Freiheit“

vor 2 wochen - 07 Februar 2020 | Gesellschaft

Von Evelyn Rosar, Windhoek Morgens um halb zehn gibt es im Seniorenstift Oude Rust Oord in Windhoek Kaffee und Tee. Harry setzt sich zu...

Die Katzenretter

vor 3 wochen - 31 Januar 2020 | Gesellschaft

Von Evelyn Rosar, Windhoek Es geht um Katzen. Um elf. Oder 15? Ronja Lyhs muss überlegen, denn so genau weiß sie das gerade nicht. Sie...

ABC-Schützen der DHPS freuen sich auf den ersten Schultag...

vor 1 monat - 23 Januar 2020 | Gesellschaft

Ein Fest der Farben - unter diesem Motto stand die diesjährige Einschulung der ABC-Schützen der Höheren Privatschule (DHPS) Windhoek. Diese hat gestern in der Hermann-Weitzel-Aula...

Auf dem Weg in die Zukunft

vor 1 monat - 21 Januar 2020 | Gesellschaft

Seit 50 Jahren betreibt die Evangelisch Lutherische Kirche in Namibia (ELKIN/DELK) das Altersheim in Otjiwarongo. In dieser Zeit wurde im Heim viel renoviert und hinzu...

Schulanfang in Omaruru

vor 1 monat - 20 Januar 2020 | Gesellschaft

Die Deutsche Privatschule Omaruru (DPSO) hat Anfang vergangener Woche Zuwachs erhalten. Am Dienstag wurden die vier strahlenden Erstklässler Guilina Herzog, Felix Wittreich, Gysbert Le Grange...

17-ABC-Schützen an der Deltaschule Windhoek willkommen geheißen

vor 1 monat - 20 Januar 2020 | Gesellschaft

In diesem Jahr haben die Neuzugänge der Deltaschule Windhoek (DSW) Kiplings „Dschungelbuch“ zum Motto. Daher war es kein Wunder, dass die ABC-Schützen am vergangenen Donnerstag...

Mit dem Reitsport eng verbunden

vor 1 monat - 06 Januar 2020 | Gesellschaft

Detlev Joachim Voigts, der dritte Sohn des Künstlers Joachim Voigts, ist am 10. Dezember 2019 im Alter von 70 Jahren plötzlich an einem Herzinfarkt gestorben....