02 August 2017 | Lokales

Vorteil der Wiedererkennung

Team Namibia-Logo nun eingetragenes Markenzeichen

Windhoek (kb) – Ab sofort darf das Team Namibia-Logo nur noch von Mitgliedern der Vermarktungsinitiative genutzt werden, da das Logo nun ein eingetragenes Markenzeichen ist. Das geht aus einer Mitteilung von Team Namibia hervor. Der Vermarktungsinitiative zufolge bringt dies viele Vorteile für die Mitglieder und hilft dabei, namibische Produkte sowie Dienstleistungen erfolgreich zu bewerben.

Wie aus der Mitteilung hervorgeht biete ein eingetragenes Markenzeichen Sicherheit, durch die Mitglieder von Team Namibia ihre Produkte und Dienstleistungen von anderen Anbietern unterscheiden können. Das Logo spiele bei der Vermarktung eine große Rolle, da es Kunden ansprechen sowie die Nachricht vermitteln würde, dass das namibische Produkt allen Qualitäts-, Gesundheits-, als auch Sicherheitsstandards entspricht. Weiter könne man darauf vertrauen, dass der Anbieter positiv zur namibischen Wirtschaft beiträgt.

Neben der regulierten, eingeschränkten Verwendung des Logos können in Zukunft rechtliche Schritte gegen die unrechtmäßige Verwendung des Team Namibia-Logos von Nichtmitgliedern eingeleitet werden.

Weiterhin ruft Team Namibia alle namibischen Unternehmen in allen Branchen dazu auf, Mitglied zu werden, denn „wenn alle namibischen Unternehmen ihre Ressourcen zusammenlegen und Mitglieder von Team Namibia werden, können sich namibische Produkte und Dienstleistungen auf dem heimischen Markt durchsetzen, was dann im Weiteren zu ausreichender Kapazität führt, den regionalen sowie internationalen Markt zu versorgen“, erklärt Pieter Greeff, Vorsitzender von Team Namibia.

Gleiche Nachricht

 

Debatte zur Landreform

vor 1 tag - 20 Juli 2018 | Lokales

Swakopmund (er) – Es müssen „kreative“ Wege gefunden werden, die die Landreform in Namibia nicht nur ansprechen, sondern vorantreiben. Das sagte Erongo-Gouverneur Cleophas Mutjavikua gestern...

100 N$ für Autowächter

vor 2 tagen - 19 Juli 2018 | Lokales

Swakopmund (er) • Der privat-öffentliche Polizeiausschuss für Öffentlichkeitsarbeit (PPRC) aus Swakopmund hat jetzt die Stadtverwaltung aufgefordert, die Präsenz von Sicherheitsbeamten in der Stadt zu erhöhen....

Heldenbegräbnis für Theo-Ben Gurirab

vor 3 tagen - 18 Juli 2018 | Lokales

Windhoek (cev/Nampa) – Der am Wochenende in Windhoek verstorbene Theo-Ben Gurirab soll am kommenden Samstag auf dem Heldenacker südlich der Hauptstadt beigesetzt werden. Gestern erklärte...

Strom ist im Erongo jetzt vier Prozent teurer

vor 3 tagen - 18 Juli 2018 | Lokales

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Der Strompreis in der Erongo-Region ist ab 1. Juli um durchschnittlich vier Prozent teurer geworden. Diese Erhöhung kündigte Fessor Mbango, Chef...

Township-Hotel in Swakopmund

vor 3 tagen - 18 Juli 2018 | Lokales

Von Erwin Leuschner, SwakopmundWann der Bau des neuen Hotels im Stadtteil Mondesa beginnen soll, konnte Heinrich Hafeni auf Nachfrage der AZ nicht sagen. Aber, so...

Gurirab erhält Heldenbegräbnis

vor 3 tagen - 17 Juli 2018 | Lokales

Windhoek (Nampa/cev) – Der am Wochenende in Windhoek verstorbene Theo-Ben Gurirab (Bild) soll am kommenden Samstag auf dem Heldenacker südlich der Hauptstadt beigesetzt werden. Der...

Ex-Premier Gurirab ist tot

vor 5 tagen - 16 Juli 2018 | Lokales

Windhoek (ms) • Der ehemalige Premierminister und Parlamentspräsident Theo-Ben Gurirab ist am Samstag nach kurzer Krankheit im Alter von 80 Jahren in der Mediclinic in...

Busfahrten kosten mehr

1 woche her - 13 Juli 2018 | Lokales

Windhoek (Nampa/cev) – Windhoek hat die Fahrpreise städtischer Busse um bis zu 8,3 Prozent erhöht. Wie die Lokalbehörde am Dienstag mitteilte, sind die neuen Tarife...

Mischlingshündin nach Hüttenbrand schwer verletzt

1 woche her - 12 Juli 2018 | Lokales

Swakopmund (er) - Ein Großbrand hat am späten Montagnachmittag fünf Hütten in dem Swakopmunder Stadtteil Mondesa verwüstet. Dabei wurde keine Person verletzt, aber eine Mischlingshündin...

Beschlussvorlage wird nicht mehr gedruckt

1 woche her - 12 Juli 2018 | Lokales

Swakopmund (er) - Die Stadt Swakopmund legt viel Wert auf das Papiersparen - nicht nur soll damit die Umwelt geschont werden, es sollen vor allem...