22 Dezember 2016 | Bildung

Vorstellung einiger Top-10 JSC-Schüler

Windhoek (ste) • Die Bildungsministerin Katrina Hanse-Himarwa hat bei der Bekanntmachung der JSC- Prüfungsergebnisse der Klassen 10 erklärt, dass sich noch im Jahre 2000 gerade mal 37% der namibischen 10-KLässler für die 11. Klasse hatten qualifizieren können. Im Jahre 2016 haben immerhin 55.7% der Schüler diesen Sprung geschafft. Die Schulen im Norden Namibias haben die besten Resultate des Landes geliefert und selbst wenn es Stimmen gibt, die darauf hinweisen, dass die nördlichen-gelegenen Schulen oft weniger Fächer auf dem sogenannten „Higher Level“ anbieten und sich daher eine höhere Erfolgschance (und höhere Punkte) einhandeln, so sollte dies nicht den Leistungen der besten zehn Schülern Abbruch tun. Der Landesbeste, Tangi Nakapela, kam diesmal von der Rev. Juuso-Shikongo-Secondary-School, während Platz Zwei und Drei von Jason Shipanga und Otto Ya-Apisay, beide von der Oshigambo-High-School, belegt wurden. Die Top-Schüler stellen sich in den Bildunterschriften zu den Fotos dieses Berichts kurz vor. Weitere Information und Fotos sind auf der Internetseite der AZ zu finden: www.az.com.na

Gleiche Nachricht

 

NSFAF erneut am Pranger

vor 17 stunden | Bildung

Von Nina Cerezo, WindhoekDas ist kein Spiel, sondern bitterer Ernst“, verkündete Simon Amunime, Vorsitzender der nationalen Studentenorganisation (NANSO), gestern Vormittag auf dem Hautcampus der Universität...

Hochschulministerin ernennt neue NCRST-Kommissare

vor 17 stunden | Bildung

In der vergangenen Woche hat die Ministerin für Hochschulbildung, Dr. Itah Kandjii-Murangi (sitzend 2. von rechts), die neuen Mitglieder des Aufsichtsrates der Nationalen Kommission für...

Studenten kündigen Streik an

vor 1 tag - 16 Oktober 2017 | Bildung

Windhoek (nic) – Die nationale Studentenorganisation (NANSO) hat heute Vormittag zum Streik aufgerufen, um die ausstehenden Zahlungen des namibischen Fonds zur finanziellen Unterstützung von Studenten...

Ausbildungsstätte NIMT in Arandis wird ausgebaut

vor 5 tagen - 12 Oktober 2017 | Bildung

Windhoek/Arandis (ste) - Das Institut für Minenkunde und Technologie (NIMT), welches sich ursprünglich lediglich auf Bergbau-bezogene Berufe spezialisierte, hat in der vergangenen Woche eine Spende...

Jede Menge spannende Geschichten beim

vor 5 tagen - 12 Oktober 2017 | Bildung

Orhan Pamuk, Türkischer Schriftsteller und Nobelpreisträger 2006, sagte einmal: „Man kann das Leben nicht neu beginnen, wenn es vorüber ist, aber wenn man ein Buch...

Zum Welt-Lehrer-Tag: Jeden Tag aufs Neue gefordert

1 woche her - 05 Oktober 2017 | Bildung

„Ich gehe morgens frohen Mutes zur Arbeit, weil ich das Gefühl habe, etwas Sinnvolles und Erfüllendes zu leisten. Ich liebte die Grammatik schon in der...

Strategiereferats-Leiter nach Deutschland eingeladen

1 woche her - 04 Oktober 2017 | Bildung

Tuaunda Keeja (r.), Leiter des Strategiereferats im Ministerium für höhere Bildung, Ausbildung und Innovation, wird vom 12. bis 18. November Berlin und Jena besuchen. Dies...

Lehrer bleiben wichtig und prägend für die Schüler

vor 2 wochen - 03 Oktober 2017 | Bildung

„Vor allem möchte ich mich ganz herzlich für die Einladung zu dem heutigen Galaabend bedanken. Als Altschüler der Privatschule Karibib (PSK) bin ich beruhigt, dass...

Schule in Kavango-Ost

vor 2 wochen - 02 Oktober 2017 | Bildung

Von Frank Steffen, Windhoek Tief betroffen meint der Generalsekretär der DTA-Jugendliga, Bensen Katjirijova, dass der Zustand von manchen Schulen in der Kavango-Region erschreckend sowie...

Arbeit und Engagement von Lehrerinnen wird geehrt

vor 2 wochen - 02 Oktober 2017 | Bildung

Zum zweiten Mal in Folge ging die höchste Auszeichnung an eine Lehrkraft der Deutschen Höheren Privatschule (DHPS) Windhoek: Carola von Blottnitz nahm die Goldene Lilie...