12 Mai 2021 | Geschichte

Vor 50 Jahren

1971-05-12

NAME GESUCHT

Okahandja — Die Grundschule Okahandja begeht in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass wird ein Name für die Schule gesucht. Ein Wettbewerb (Einschreibegebühr 50 Cent pro Name) soll der Schule den geeigneten Namen bringen. Den Wettbewerbssiegern winken Preise, darunter ein 50-ccm-Motorrad, ein Gasherd und ein Schreibtisch.

AUFRUF DES HANDELSKAMMER

Windhoek — Die Windhoeker Handelskammer erließ heute einen Aufruf an den Windhoeker Handel, im Hinblick auf das bevorstehende Republikfest seine Geschäfte festlich zu schmücken. Nach Angaben des Vorsitzenden E. Harms sind alle Mitglieder der Handelskammer durch Rundschreiben unterrichtet über die Art des Schmuckes und wo dieser zu erhalten ist.

FARBIGER SPENDETE HERZ

Kapstadt - Südafrikas achter Herztransplantationspatient heißt — wie gestern schon vermutet wurde — Dirk van Zyl. Der 44-jährige Patient und ehemalige Angestellte bei der kapländischen Straßenbau-Abteilung war am Montagabend von einem Spezialistenteam unter der Aufsichtführung von Professor Chris Barnard im Groote-Schuur-Hospital operiert worden. Van Zyl erhielt dabei das Herz eines am Montag tödlich verunglückten farbigen Arbeiters, der sich seine Verletzungen bei dem Sturz von einem Eichenbaum zugezogen hatte und ihnen später erlegen war. Der Farbige, dessen Identität aus familiären Gründen noch nicht bekanntgegeben wird, war Vater von fünf Kindern und als Arbeiter auf der Weinfarm im südlichen Paarl tätig.

Obwohl bisher kein offizielles Bulletin über den Zustand van Zyls herausgegeben wurde, äußerte die Frau des Herzempfängers, Beatrice van Zyl, gegenüber Pressevertretern, dass „ich mir keine Sorgen um das Befinden meines Mannes mache“.

ADDIS ABEBA STATT KAMPALA

Lusaka — Die nächste Gipfelkonferenz der Organisation für Afrikanische Einheit wird in Addis Abeba stattfinden und nicht wie ursprünglich vorgesehen in Kampala. Die Änderung erfolgte, weil verschiedene afrikanische Länder nicht das Amin-Regime in Uganda anerkennen.

DIE LEHRER UND IHRE GEHALTSERHÖHUNG

Windhoek — Südwestafrika verfügt über 995 Lehrkräfte im Dienst der Administration. An den Oberschulen des Landes unterrichten 217 männliche, 60 ledige weibliche und 83 verheiratete weibliche Lehrkräfte. An den Grundschulen unterrichten 296 Lehrer, 98 ledige Lehrerinnen und 241 verheiratete Veteranen. Von der Gesamtzahl der Lehrkräfte sind 31 (3,1 Prozent) nichtqualifizierte Kräfte. Diese Einzelheiten teilte der Abgeordnete J. J. Steenkamp (Tsumeb) dem Landesrat am Dienstag im Rahmen der Haushaltsdebatte mit.

Die Lehrkräfte des Landes hätten nach den Gehaltserhöhungen, die in diesem Jahr in Kraft getreten seien, allen Grund zur Dankbarkeit. Für männliche Lehrkräfte gebe es insgesamt sechs Gehaltskategorien. Zur Illustration, in welchem Maße die Gehälter der Lehrer aufgebessert wurden, zitierte Steenkamp die durchschnittlich höchste Gehaltserhöhung. In dem einen Fall betrug die Gehaltsaufbesserung 24,7, in dem anderen 15,3 Prozent. Bei den weiblichen Lehrkräften waren es in dem einen Fall 28 und in dem anderen 23 Prozent. Nach seiner Auffassung dürften die Lehrer jetzt zufrieden sein. Falls sie Probleme haben sollten, könnten sie sich damit immer an den hauptamtlichen Geschäftsführer des südwestafrikanischen Lehrerverbandes in Windhoek wenden.

START VON „MARINER 9“ VERSCHOBEN

Kap Kennedy- — Das US-Amt für Luft- und Raumfahrt (NASA) hat den Start der „Mariner 9“-Marssonde um zwei Tage auf den 20. Mai verschoben. Als Grund für den Aufschub wurde der am vergangenen Samstag mißlungene Start von „Mariner 8“ angegeben. Die Sonde war nach einem technischen Defekt in der zweiten Stufe der „Atlas-Centaur“-Trägerrakete, der zu einer Kursabirrung geführt hatte, in den Atlantik gestürzt. Ehe die Startvorbereitungen für die zweite Marssonde getroffen würden, wolle man das Ergebnis einer Untersuchungskommission abwarten, die sich zurzeit mit den Absturz-Ursachen von „Mariner 8“ beschäftige. Bisher sei lediglich der Ausfall eines sogenannten Auto-Pilot-Systems festgestellt worden, doch sei die genaue Ursache des Absturzes noch ungeklärt.

Gleiche Nachricht

 

Vor 50 Jahren

vor 11 stunden | Geschichte

UNTERSUCHUNG DER RINDERBEMARKTUNGWindhoek — Der Kongress des südwestafrikanischen Fleischproduzentenverbandes, der zurzeit in Windhoek tagt, hat am Dienstag den Vorstand beauftragt, einen Ausschuss zur eingehenden Untersuchung...

Die Guanoinsel auf Bird Rock (5. Folge)

vor 1 tag - 23 Juni 2021 | Geschichte

DER SELTSAMSTE VOGELTISCH DER WELT Einige Details zur Lage und Konstruktion der Plattform – Kapitel 2 (Teil 2/3)In einem 1975 erschienenen Artikel über die Geschichte...

Vor 50 Jahren

vor 2 tagen - 22 Juni 2021 | Geschichte

GESCHÜTZTE LAICHZONEWalvis Bay — Die Schaffung einer Fischlaichschutzzone zwischen Palgrave Point und der Kunenemündung ist in Walvis Bay allgemein begrüßt worden. Diese Laichzone ist nahezu...

Vor 50 Jahren

vor 6 tagen - 18 Juni 2021 | Geschichte

RUNDFUNKEMPFANG BLEIBT HOFFNUNGSLOSWindhoek — Der AZ-Aktion zur Verbesserung des katastrophalen Rundfunkempfangs in Südwestafrika scheint kein Erfolg beschieden zu sein. Die in der AZ erschienenen Berichte...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 17 Juni 2021 | Geschichte

IM MITTELPUNKT DES WELTINTERESSESKapstadt — Dr. Otto von Habsburg, der österreichische Thronprätendent und Präsident der Pan-Europa-Bewegung, ist am Mittwoch in Kapstadt eingetroffen. Die Pan-Europa-Bewegung fußt...

Die Guanoinsel auf Bird Rock (4. Folge)

1 woche her - 16 Juni 2021 | Geschichte

DER SELTSAMSTE VOGELTISCH DER WELT Die Entstehung der ersten künstlichen Guanoinsel – Kapitel 2 (Teil 1/3)Es war im Jahre 1923, als Adolf Winter zum ersten...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 16 Juni 2021 | Geschichte

DIE NASHORNKUH WAR ZU SCHLAUWindhoek — Ein weibliches Nashorn hat die Wildfänger der Abteilung Naturschutz und Fremdenverkehr überlistet. Die 1 400 kg schwere Nashornkuh befand...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 15 Juni 2021 | Geschichte

LETZTE MEDLUNGJohannesburg — Derek Whitehead und William van der Merwe sind vom Witwatersrand Obergericht heute Vormittag zu je 14 Jahren Zuchthaus verurteilt worden. Die beiden...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 14 Juni 2021 | Geschichte

OTTO VON HABSBURG NACH WINDHOEKWindhoek — Der österreichische Thronprätendent Dr. Otto von Habsburg wird zusammen mit seiner Frau Windhoek vom 21. bis 23. Juni besuchen....

Die Guanoinsel auf Bird Rock (3. Folge)

1 woche her - 11 Juni 2021 | Geschichte

GUANO: EIN HOCHWERTIGES NATURPRODUKTDie Geschichte der Guanowirtschaft an der Küste Namibias – Kapitel 1 (Teil2/2)Die Geschichte der Guanowirtschaft an der afrikanischen Küste begann am 6....