03 Mai 2021 | Geschichte

Vor 50 Jahren

1971-05-03

NATO-MANÖVER IM MITTELMEER

Neapel — 60 Kriegsschiffe und 300 Flugzeuge der NATO-Mitglieder USA, Großbritannien, Italien, Griechenland und Türkei nehmen gegenwärtig an Manövern im Mittelmeer teil, die bis zum 17. Mai dauern sollen. Die größten Kriegsschiffe sind die amerikanischen Flugzeugträger „Forrestal“ und „Roosevelt“, und die kleinsten Einheiten bilden Schnellpatrouillenboote zur Küstenkontrolle der NATO-Mitglieder im östlichen Mittelmeer.

LETZTE MELDUNG

Kapstadt - Südafrikas erstes Unterseeboot, die „SAS Maria van Riebeeck“ trifft am Donnerstag in Begleitung der Fregatte „SAS Präsident Kruger“ in Walvis Bay ein. Das gab ein Sprecher der südafrikanischen Marine heute Vormittag in Kapstadt bekannt, Die beiden Schiffe befinden sich auf dem Wege von Toulon in Frankreich nach Simonstown. Sie haben während der vergangenen zwei Wochen gemeinsam mit dem Tanker „SAS Tafelberg“ and dem Hubschrauberträger „SAS Simon van der Stel“ an Manövern teilgenommen. Während dieser Zeit besuchten die „President Kruger“ und die „SAS Maria van Riebeeck“ Luanda und die „Tafelberg“ und „Simon van der Seel“ Lobito in Angola. Die „SAS Präsident Kruger“ und die „SAS Maria van Riebeeck“ werden Walvis Bay am Sontag wieder verlassen und am Donnerstag nächster Woche In Simonstown erwartet

LETZTE MAHNUNG AN DIE REBELLEN

Colombo — Aus Hubschraubern wurde am Donnerstag etwa eine halbe Million FIugbIätter in den Gegenden abgeworfen, wo sich immer noch Widerstandsnester jugendlicher Aufständischer befinden. Die Flugblätter enthalten eine letzte Mahnung der Ministerpräsidentin Frau Sirimavo Bandaranaike an die Rebellen, sich zu ergeben, da sonst die Armee zum Angriff übergehen müsse. Gegenüber allen, die sich freiwillig stellten und ihre Waffen ablieferten, werde die Regierung Gnade walten lassen. 60 Jugendliche ergaben sich in der ZentraIprovinz.

UNGENUTZTES ARBEITERPOTENTIAL

Windhoek — Es gebe im Lande weitaus mehr geistesbehinderte Kinder und Erwachsene, als der gewöhnliche Durchschnittsbürger annehme, äußerte am vergangenen Donnerstag der Direktor der Vereinigung für Geistesbehinderte für Kimberley und das Nord-Kapland, Ds J S. Marais anlässlich der zweiten Generalversammlung des Vorstandes der Fürsorge-Vereinigung für Behinderte in Südwestafrika. Ds. Marais, der als Gastsprecher auf der Versammlung im Sall der Vorberufsschule für Mädchen in Windhoek auftrat, sagte, dass aus tausend Geburten schätzungsweise vier bis fünf Säuglinge geistesbehindert zur Welt kämen. Die südafrikanischen Verhältnisse verschaulichte der Spreche mit folgenden Zahlenbeispielen (allerdings nach dem aus 1967): in Südafrika würden zurzeit 5514 registrierte Geistesbehinderte medizinisch und therapeutisch behandelt. Schätzungsgemäß gebe es in Südafrika jedoch über 14 000 Geistesbehinderte, worunter Weiße aus allen Bevölkerungsgruppen vertreten seien.

HAGELKÖRNER VON GOLFBALLGRÖSSE

Windhoek — Schwere Hagelschauer gingen gestern im Gebiet von Neudamm nieder. Nach den bisherigen Ermittlungen erlitt die Farm Frauenstein die größten Schäden. Nicht weniger als 39 Fensterscheiben wurden durch den Hagelsturm eingeschlagen. Die Hagelkörner erreichten bis zu Golfballgröße. Auf der Farm Hoffnung wurden in einer Stadt 100 mm Regen und Hagel Gemessen.

NEUE GRUNDSCHULE IN WINDHOEK

Windhoek – In der Nähe der Oberschule Jan Möhr in Windhoek wird zurzeit eine neue Grundschule gebaut, die voraussichtlich 1973 ihrer Bestimmung übergeben werden kann. Diese Schule tritt an die Stelle der gegenwärtigen Orban-Grundschule in der Peter-Müller-Straße. Die Unterrichtssprache der neuen Grundschule ist Afrikaans.

Bis zum 1. Januar 1970 wurden in der Orban Schule afrikaans- und deutschsprachige Schüler unterrichtet. Im Anschluss daran wurde die deutsche Abteilung in der deutschen Schule Windhoek untergebracht. Alle Anfänger im Zusammenhang mit deutschsprachigen Schülern sind an die Leiter der Deutschen Schule Windhoek zu richten.

Gleiche Nachricht

 

Vor 50 Jahren

vor 1 tag - 10 Mai 2021 | Geschichte

EIN „COUP DE MAIN“Lourenço Marques — Portugiesische Behörden bezeichneten das spurlose Verschwinden der 23-köpfigen Besatzung des portugiesischen Munitionsfrachters „Angoche“, der während der vergangenen Woche brennend...

Vor 50 Jahren

vor 4 tagen - 07 Mai 2021 | Geschichte

SWAKOPMUNDER UNTERSUCHUNG VERTRAGTSwakopmund - Die Untersuchung der Amtsführung des Swakopmunder Stadtrates ist heute Mittag auf den 17. Mai vertagt worden, da der Kommissionsvorsitzende H. S....

Vor 50 Jahren

vor 5 tagen - 06 Mai 2021 | Geschichte

DIE VERNEHMUNG DES BÜRGERMEISTERS DEETLEFSSwakopmund — Die Untersuchung der Amtsführung des Swakopmunder Stadtrates wurde am Mittwoch fortgesetzt. Unter Vorsitz des Windhoeker Hauptmagistrats H. S. van...

NUR 24 ZEILEN (57. Folge)

vor 6 tagen - 05 Mai 2021 | Geschichte

Was ist das Geheimnis einer großen Liebe? Wie übersteht sie Trennung und Entfernung? Was bedeutet Heimat und wo ist sie, wenn der Krieg eine Heimkehr...

Vor 50 Jahren

vor 6 tagen - 05 Mai 2021 | Geschichte

1971-05-05 DIE ERSTEN ZEUGENAUSSAGENSwakopmund — Bei der Untersuchung der Indienstnahme, Suspendierung und Entlassung des Swakopmunder Stadtsekretärs J. H. Steyn, die am Montag in Swakopmund...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 03 Mai 2021 | Geschichte

NATO-MANÖVER IM MITTELMEERNeapel — 60 Kriegsschiffe und 300 Flugzeuge der NATO-Mitglieder USA, Großbritannien, Italien, Griechenland und Türkei nehmen gegenwärtig an Manövern im Mittelmeer teil, die...

NUR 24 ZEILEN (54. Folge)

1 woche her - 30 April 2021 | Geschichte

NEUE PERSPEKTIVEN (Kapitel 17, Teil 1/3)Nach Kurts langem, verzweifelten Brief im Dezember 1947 reißt der Kontakt zwischen ihm und Hildegard ab. Das Jahr 1948 muss...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 30 April 2021 | Geschichte

„LA CAVE“ GESCHLOSSENWindhoek — Des fully lizenzierte Restaurant im Carl-List-Gebäude, dass auch den Terminus von SAL beherbergt, wird ab 3. Mai für etwa zwei Monate...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 29 April 2021 | Geschichte

PRINZENBALL VERKÜRZTWindhoek — Der Magistrat von Windhoek hat dem Antrag des Sportklub Windhoeks auf Erteilung einer Schanklizenz bis 4 Uhr morgens für den Prinzenball am...

NUR 24 ZEILEN (54. Folge)

1 woche her - 28 April 2021 | Geschichte

DIE KETTE REISST (Kapitel 16, Teil 4/4)Mutter Mereis schreibt in dieser Zeit noch einmal an Kurt:Mein Kummer ist groß um Hildegard. Sie ist so ruhig...