18 Mai 2021 | Geschichte

Vor 50 Jahren

1971-05-18

FANGBOOT HALF FORSCHUNGSSCHIFF

Walvis Bay - Das Forschungs- und Patrouillenboot der SWA Administration, „Namib“, ist am Wochenende von einem Fangboot des Fabrikschiffes „Willem Barendsz“ vor dem Untergang gerettet worden. Eine ihrer Schrauben war aus der Halterung gerissen worden, wodurch ein großes Loch entstand, durch das das Forschungsschiff schnell Wasser zog und bereits zu sinken begann. Ein Fangboot eilte der „Namib“ zur Hilfe und schleppte sie zum Fabrikschiff, wo der Schaden repariert wurde. Anschließend wurde das Forschungsschiff von einem Fangboot nach Walvis Bay gebracht. Die „Namib“ hat am Wochenende eine Patrouillenfahrt unternommen, um ein Auge auf die Aktivitäten der Fangboote der „Willem Barendsz“ zu halten.

KEINE TEILNAHME SÜDAFRIKAS

Lausanne - Nach den Worten eines Sprechers des Internationalen Olympischen Komitees (IOK) stehe die Teilnahme Südafrikas an den Olympischen Spielen 1972 in München völlig außer Frage, selbst wenn Südafrika ein gemischtrassiges Aufgebot entsenden würde. Südafrika könne nicht zur Olympiade eingeladen werden, da es kein Mitglied des IOK sei. Falls Südafrika an der Olympiade im nächsten Jahr teilnehmen wolle, müsse es erneut seine Mitgliedschaft des IOK beantragen. Bisher sei ein derartiger Antrag noch nicht eingegangen. Der IOK-Sprecher kommentierte damit eine Erklärung des südafrikanischen Sportministers Frank Waring, der in der vergangenen Woche sagte, Südafrika werde ein gemischtrassiges Aufgebot zur Olympiade entsenden, falls es eingeladen werde.

SADAT KAM VERSCHWÖRERN ZUVOR

Kairo - Präsident Anwar Sadat deckte am Freitag die Hintergründe auf, die zum Rücktritt von sechs Ministern und drei Parteifunktionären führten. Nach Sadats Darstellung konnte er rechtzeitig einen Umsturzplan entdecken und den Verschwörern zuvorkommen. Bereits hatte der frühere Innenminister Sharawi Gomaa, der auch die Sicherheitsdienste kontrollierte, die Rundfunkstation umstellen lassen, um zu verhindern, dass Präsident Sadat seine Reformplane zur Erneuerung der Partei und zu Neuwahlen ankündigen konnte. Sadat schickte daher Gomaa eine Botschaft, worin er ihm sagte, dass sein Rücktritt angenommen sei, was tatsachlich eine Absetzung bedeutete. Darauf gaben fünf weitere Minister ihren Rücktritt bekannt, um den Anschein zu erwecken, das Regime Sadats sei am Zusammenbruch. Sadat teilte im Rundfunk mit, er habe die sechs Minister und die drei hohen Parteifunktionäre unter Hausarrest gestellt. Eine Reihe von Mitgliedern des Zentralkomitees der Arabischen Sozialistischer Union sei verhaftet worden

LAVASTROM BEDROHT SIZILIANISCHES DORF

Catania (Sizilien) - Das am Fuss des Ätna-Vulkans gelegene Dörfchen St. Alfio droht zur Zeit von einem rund 50 Meter breiten und 15 Meter hohen Lavastrom überflutet zu werden, der sich mit einer Stundengeschwindigkeit von 50 Metern fortbewegt. Das in der unmittelbaren Nachbarschaft gelegene Dorf Fornazzo entging am Sonntag um jene sprichwörtliche Haaresbreite einer Katastrophe, als der glühende Strom nur wenige Meter an den Auslaufern dieses Dorfes sich seinen Weg durch bebautes Ackerland bahnte und dabei große Erntebestande vernichtete. Mehrere Bauernhäuser und große Alleen fielen der Lava ebenfalls zum Opfer.

REPUBLIKTAG WIRD BEZAHLTER FEIERTAG

Kapstadt - Für Bergbau- und Fabrikarbeiter war bis jetzt der Republiktag nur jedes fünfte Jahr ein bezahlter Feiertag. Dieses Jahr wird der 31. Mai bezahlt, da wieder fünf Jahre vergangen sind. Schon längst waren Bemühungen im Gange, diese Verordnung aufzuheben und den Republiktag für jedes Jahr zum bezahlten Feiertag zu erklären. Es sei nun so weit, sagte Arbeitsminister M. Viljoen am Montag im Volksrat, dem noch im Laufe dieser Session ein entsprechender Gesetzesvorschlag unterbreitet werden soll. Die Neuregelung soll 1972 in Kraft treten.

AUSTAUSCH VON KRIEGSGEFANGENEN?

Hanoi - Die nordvietnamesische Regierung hat sich bereit erklärt, eine Gruppe kommunistischer Kriegsgefangener aus Südvietnam offiziell in Empfang zu nehmen. Im Rahmen einer Rundfunksendung hat Hanois offizielle Nachrichtenagentur damit erstmalig Stellung zu dem im vergangenen Monat von Saigon unterbreiteten Angebot einer Freilassung von 570 nordvietnamesischen Invaliden genommen.

Gleiche Nachricht

 

Vor 50 Jahren

vor 15 stunden | Geschichte

UNTERSUCHUNG DER RINDERBEMARKTUNGWindhoek — Der Kongress des südwestafrikanischen Fleischproduzentenverbandes, der zurzeit in Windhoek tagt, hat am Dienstag den Vorstand beauftragt, einen Ausschuss zur eingehenden Untersuchung...

Die Guanoinsel auf Bird Rock (5. Folge)

vor 1 tag - 23 Juni 2021 | Geschichte

DER SELTSAMSTE VOGELTISCH DER WELT Einige Details zur Lage und Konstruktion der Plattform – Kapitel 2 (Teil 2/3)In einem 1975 erschienenen Artikel über die Geschichte...

Vor 50 Jahren

vor 2 tagen - 22 Juni 2021 | Geschichte

GESCHÜTZTE LAICHZONEWalvis Bay — Die Schaffung einer Fischlaichschutzzone zwischen Palgrave Point und der Kunenemündung ist in Walvis Bay allgemein begrüßt worden. Diese Laichzone ist nahezu...

Vor 50 Jahren

vor 6 tagen - 18 Juni 2021 | Geschichte

RUNDFUNKEMPFANG BLEIBT HOFFNUNGSLOSWindhoek — Der AZ-Aktion zur Verbesserung des katastrophalen Rundfunkempfangs in Südwestafrika scheint kein Erfolg beschieden zu sein. Die in der AZ erschienenen Berichte...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 17 Juni 2021 | Geschichte

IM MITTELPUNKT DES WELTINTERESSESKapstadt — Dr. Otto von Habsburg, der österreichische Thronprätendent und Präsident der Pan-Europa-Bewegung, ist am Mittwoch in Kapstadt eingetroffen. Die Pan-Europa-Bewegung fußt...

Die Guanoinsel auf Bird Rock (4. Folge)

1 woche her - 16 Juni 2021 | Geschichte

DER SELTSAMSTE VOGELTISCH DER WELT Die Entstehung der ersten künstlichen Guanoinsel – Kapitel 2 (Teil 1/3)Es war im Jahre 1923, als Adolf Winter zum ersten...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 16 Juni 2021 | Geschichte

DIE NASHORNKUH WAR ZU SCHLAUWindhoek — Ein weibliches Nashorn hat die Wildfänger der Abteilung Naturschutz und Fremdenverkehr überlistet. Die 1 400 kg schwere Nashornkuh befand...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 15 Juni 2021 | Geschichte

LETZTE MEDLUNGJohannesburg — Derek Whitehead und William van der Merwe sind vom Witwatersrand Obergericht heute Vormittag zu je 14 Jahren Zuchthaus verurteilt worden. Die beiden...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 14 Juni 2021 | Geschichte

OTTO VON HABSBURG NACH WINDHOEKWindhoek — Der österreichische Thronprätendent Dr. Otto von Habsburg wird zusammen mit seiner Frau Windhoek vom 21. bis 23. Juni besuchen....

Die Guanoinsel auf Bird Rock (3. Folge)

1 woche her - 11 Juni 2021 | Geschichte

GUANO: EIN HOCHWERTIGES NATURPRODUKTDie Geschichte der Guanowirtschaft an der Küste Namibias – Kapitel 1 (Teil2/2)Die Geschichte der Guanowirtschaft an der afrikanischen Küste begann am 6....