02 Januar 2019 | Geschichte

Vor 50 Jahren

2. Januar 1969



KEINE TÖDLICHEN VERKEHRSUNFÄLLE

Windhoek. - Kein einziger tödlicher Verkehrsunfall ist in dem Zeitraum vom 24. Dezember bis 1. Januar in ganz Südwestafrika gemeldet worden. Das ist ein außergewöhnlicher Rekord für das Land. Während dieser Tage herrschte zeitweise auf den Hauptstraßen von Windhoek, an die Küste und von Windhoek in die Republik absoluter Spitzenverkehr. Hinzu kommt noch, dass die Zahl der Touristen aus der Republik um diese Jahreszeit wesentlich über die der vergangener Jahre lag.



2. Januar 1969



KAUNDAS NEUJAHRSVERSPRECHEN

Lusaka. - Sambias Präsident Kenneth Kaunda versprach während eines Neujahrsempfangs für ausländische Diplomaten eine Aufhebung der Bewegungsbeschränkungen für Diplomaten in Sambia. Zur Zeit dürfen sich in Sambia akkreditierte Diplomaten ohne besondere Genehmigung nicht weiter als 20 Meilen von der Hauptstadt Lusaka entfernen. Er versprach den Diplomaten, nach Rückkehr von der Commonwealthkonferenz in London diese Beschränkung aufzuheben, damit sie viel mehr von Sambia sehen können.



2. Januar 1969



AFRIKANISIERUNG

Lusaka. - Hunderte von selbständigen Geschäftsleuten sind ab heute in gewissen

Gebieten Sambias arbeitslos. Soweit sie nicht Staatsangehörige des Landes sind, sind ihre Handelslizenzen nicht erneuert worden. Besonders betroffen werden hiervon Inder. In einigen Gebieten herrscht eine Atmosphäre der Panik. Verschiedene Inder konnten ihre Geschäfte zwar noch verkaufen, der Mehrzahl gelang es jedoch nicht, da einfach keine afrikanischen Käufer vorhanden sind. In London befürchtet man bereits einen neuen Zustrom von Indern aus Sambia sowie anderen afrikanischen Staaten, die bereits angekündigt haben, dass sie das Afrikanisierungsprogramm in diesem Jahr intensivieren wollen.

Gleiche Nachricht

 

Museumsverband erklärt sich

vor 1 tag - 18 Januar 2019 | Geschichte

Von Frank Steffen, Windhoek Der Namibische Museumsverband (Museums Association of Namibia, MAN) hat jetzt unter Federführung der Verbandsvorsitzenden Dr. Martha Akawa und MAN-Direktor Dr....

Vor 50 Jahren

vor 1 tag - 18 Januar 2019 | Geschichte

17. Januar 2019 PROBLEME DER SÜDWESTER HOTELS Windhoek - Südwestafrika will den Fremdenverkehr ankurbeln und sieht in der Fremdenindustrie eine wichtige Einkommensquelle des Landes. Die...

Briefe 1893 - 1904 (XXII Brief, Teil 3/4)

vor 1 tag - 18 Januar 2019 | Geschichte

Nun zu allerhand, was in Vaters Briefen eine Antwort heischt. Erstlich weil du meintest, ich hätte vielleicht deshalb nicht geschrieben, weil ich kein Geld zum...

Vor 50 Jahren

vor 2 tagen - 17 Januar 2019 | Geschichte

16. Januar OFFIZIELLE ENTSCHULDIGUNG DER BRITEN Pretoria/London - Die britische Regierung hat mit am Sonntag nach dem Angriff auf die südafrikanische Botschaft in London beim...

Vor 50 Jahren

vor 4 tagen - 15 Januar 2019 | Geschichte

15. Januar 1969 „ENTERPRISE“ AUSSER GEFECHT GESETZT Honolulu - Das größte Kriegsschiff der Welt, der amerikanische atomangetriebene Flugzeugträger „Enterprise“ mit einer Besatzung von 4600 Mann,...

Witbooi-Erbe wird rückerstattet

vor 5 tagen - 14 Januar 2019 | Geschichte

Von Frank Steffen, Windhoek/Stuttgart Im vergangenen Monat brachte der deutsche Fernsehsender ARD als Teil seines Programms „Tagesthemen“ einen Beitrag über das Linden-Museum in Stuttgart. Dabei...

Vor 50 Jahren

vor 5 tagen - 14 Januar 2019 | Geschichte

13. Januar 1969 WINDHOEK WAHL AM 5. MÄRZ Windhoek - Die Volksratsnachwahl in Windhoek wird am 5. März stattfinden. Nominierungstag ist der 29. Januar. Dies...

Vor 50 Jahren

1 woche her - 11 Januar 2019 | Geschichte

10. Januar A.H. DU PLESSIS TRITT ZURÜCK Windhoek - Der Führer der Nationalen Partei in Südwestafrika, A. H. du Plessis, MdE, hat dem Administrator sein...

Briefe 1893 - 1904 (XXII Brief, Teil 2/4)

1 woche her - 11 Januar 2019 | Geschichte

Es ist jetzt Krieg in Gobabis. Hottentotten und Hereros zusammen. Alle Soldaten sind hin. Am ersten Ostertag wurde Hauptmann von Estorff mit 45 Mann von...

MAN-Protokoll doch korrekt

1 woche her - 10 Januar 2019 | Geschichte

Betr.: Kontroverse um Kolonialgeschichte & „Wir besitzen keine Museen“ (AZ, 2.1.2019 & 8.1.2019)Bereits direkt nach dem Bekanntwerden einer geplanten Konferenz der Museums Association of Namibia...