15 Juni 2021 | Sport

Von Überraschung und Traumtor – Die Spiele vom Montag

Tschechien dank Genie Schick am „Beginn der Träume“
Glasgow (dpa) - Mit seiner Gala inklusive des Weitschuss-Geniestreichs hat sich Patrik Schick direkt unter die ganz Großen des tschechischen Fußballs gezaubert. Als bislang letzter Nationalspieler hatte der Ex-Dortmunder Tomas Rosicky vor 15 Jahren bei einem großen Turnier einen Doppelpack erzielt. Und für Schick soll nach den beiden Treffern zum 2:0 (1:0) gegen Schottland zum EM-Start aus Sicht seines Trainers noch lange nicht Schluss sein. „Er ist ein großartiger Fußballer. Das wird nicht sein letztes Tor gewesen sein, wir werden noch weitere von ihm sehen“, versprach Jaroslav Silhavy für diese Fußball-Europameisterschaft.

Polen mit EM-Fehlstart: Niederlage gegen die Slowakei
St. Petersburg (dpa) - Weltfußballer Robert Lewandowski hat mit Polen einen Fehlstart in die Fußball-Europameisterschaft hingelegt. Das Team um den Topstürmer vom FC Bayern München verlor am Montag in St. Petersburg gegen die Slowakei mit 1:2 (0:1) und steht damit in der Vorrundengruppe E bereits mächtig unter Druck. Ein unglückliches Eigentor von Polens Torwart Wojciech Szczęsny (18. Minute) und ein Treffer von Milan Škriniar (69.) bescherten den Slowaken den überraschenden Sieg. Für die Polen, die das Spiel nach einer Gelb-Roten Karte für Grzegorz Krychowiak (62.) in Unterzahl beendeten, traf Karol Linetty (46.) zum zwischenzeitlichen Ausgleich.

Mitfavorit Spanien zum Auftakt nur 0:0 gegen Schweden
Sevilla (dpa) - Mitfavorit Spanien ist in seinem Auftaktspiel bei der Fußball-EM nicht über ein 0:0 gegen Schweden hinausgekommen. Die Mannschaft von Trainer Luis Enrique war am Montag in Sevilla zwar die spielbestimmende Mannschaft, konnte ihre vielen Chancen aber nicht nutzen. Damit liegen beide Teams in der Tabelle der Gruppe E hinter Spitzenreiter Slowakei, der mit einem 2:1 gegen Polen gestartet war. Bei beiden Teams hatte es im Vorfeld Corona-Wirbel gegeben. Nach einem Positivtest von Kapitän Sergio Busquets und einer falschpositiven Probe von Diego Llorente konnten die Spanier gut eine Woche nur Einzeltraining bestreiten. Bei den Schweden waren Dejan Kulusevski und Mattias Svanberg wegen positiver Corona-Tests ausgefallen.

Gleiche Nachricht

 

Einreise-Testpflicht gestartet - Seehofer kündigt Kontrollen an

vor 10 stunden | Verkehr & Transport

Berlin (dpa) - Zum Start der Corona-Testpflichten für Reiserückkehrer aus dem Ausland an diesem Sonntag hat Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) Kontrollen angekündigt. „Wer nach Deutschland...

Gold geschafft! – Erstmals!

vor 13 stunden | Sport

Von K. Puck und W. Müller, dpaTokioAlexander Zverev ist Olympiasieger! Als erster deutscher Tennisspieler im Herren-Einzel hat der 24-Jährige am Sonntag mit einer entschlossenen und...

Notizen von den Olympischen Spielen in Tokio

vor 14 stunden | Sport

BIERFLAUTE: Der positiv auf Corona getestete Radsportler Simon Geschke darf nach seiner Zeit im Quarantäne-Hotel endlich nach Hause - und hatte vor dem Abflug offenbar...

Australier Garside gewinnt nach Runden

vor 15 stunden | Sport

Namibias Leichtgewichtsboxer Jonas Junias Jonas ist wie auch bei den Spielen in Rio in der ersten Runde ausgeschieden. Er unterlag dem Australier Harry Garside nach...

Tennisspieler Zverev nach Sieg über Djokovic im Olympia-Finale

vor 2 tagen - 30 Juli 2021 | Sport

Tokio (dpa) - Alexander Zverev kann als erster deutscher Tennisspieler Olympia-Gold im Männer-Einzel gewinnen. Der Hamburger setzte sich am Freitag im Halbfinale bei den Olympischen...

Brustschwimmerin Schoenmaker stellt Weltrekord über 200 Meter auf

vor 2 tagen - 30 Juli 2021 | Sport

Tokio (dpa) - Die südafrikanische Brustschwimmerin Tatjana Schoenmaker hat bei den Olympischen Spielen in Weltrekordzeit Gold über 200 Meter gewonnen. Die 24-Jährige schlug am Freitag...

Was macht eigentlich Südafrika in Tokio

vor 3 tagen - 30 Juli 2021 | Sport

Windhoek/Tokio (omu) - Überraschung beim Hockey: Deutschland unterliegt in der Vorrunde den Südafrikanern mit 3:4 (3:2). Damit holt Namibias Nachbar im Olympischen Turnier der Herren...

Alter und neuer Olympiasieger

vor 3 tagen - 30 Juli 2021 | Sport

Von Olaf Mueller Windhoek/Tokio Der alte Olympiasieger ist gleichzeitig auch der neue - nur der Finalgegner war ein anderes Kaliber. In einem unerwartet einseitigen Endspiel...

Rassismus-Skandal

vor 3 tagen - 30 Juli 2021 | Sport

Von S. Tabeling und A. Schirmer, dpa Tokio Empörung und Druck waren groß, nun hat der Deutsche Olympische Sportbund dem umstrittenen Rad-Sportdirektor Patrick Moster die...

Diekmann vor letztem Lauf nochmal Dritte

vor 3 tagen - 30 Juli 2021 | Sport

Es war der vorletzte Auftritt beim ersten Auftritt bei den Olympischen Spielen für Maike Diekmann. Die 27-Jährige hatte am Ende 4:86 Sekunden Rückstand auf die...