04 Dezember 2019 | Lokales

Vom Speiseöl zum Biodiesel - Pick n Pay setzt auf Recycling

Windhoek (AZ) - Pick ‘n Pay (PnP) Namibia wird von nun an in Zusammenarbeit mit BEE (Be Energy Efficent Biofuel Manufacturing) ihr benutztes Speiseöl nicht nur sicher entsorgen sondern auch wiederverwenden. Laut BEE-Geschäftsführer Bruce Salt, sei das Recyceln von Speiseölen (UNC) eine gängige Praxis. Allerdings kann das jedoch ernste Gesundheitsrisiken mit sich bringen. Zu oft verwendetes Speiseöl schmeckt nicht nur ranzig sondern soll auch krebserzeugende Eigenschaften enthalten. Wiederverwendbares Speiseöl sei mit einem erhöhten Risiko unter anderem für Schlaganfall, Arteriosklerose, Alzheimer, erhöhten Cholesterinwerten, Parkinson sowie verschiedenen Lebererkrankungen verbunden. Daher müssten gebrauchte Speiseöle sicher entsorgt werden. Auch als Beimischung für Tierfutter, wie es normalerweise in der Praxis üblich ist, bergen die gleichen Risiken.

Darüber hinaus verwendet BEE das recyclete Speiseöl, gemäß den Umweltvorschriften zur Herstellung von Non-Food-Produkten, wie Biodiesel, Seifen, Kompost und vielem mehr.

PnP Namibia wiederum kauft den, von BEE hergestellten Biodiesel, für den Einsatz der Brotbacken-Öfen. PnP-Manager für Projekte und Wartung, Jost Pfafferott, meint dazu: „Wir haben am 30. September dieses Jahr damit begonnen, Biodiesel von BEE in einer unserer Filialen zu testen. Dieser Test verlief derart erfolgreich, dass wir damit nun auch die Backöfen in unseren anderen Filialen betreiben.

Laut Salt verringert die Wiederverwertung von Rohstoffen wie Pflanzenöl und tierischem Altöl und deren Umwandlung in erneuerbare außerdem die Abhängigkeit von ausländischen fossilen Brennstoffen.

Gleiche Nachricht

 

Demonstration gegen Legalisierung von Abtreibungen

vor 17 stunden | Lokales

Gestern Morgen fand in der Windhoeker Innenstadt eine Demonstration gegen eine mögliche Legalisierung von Abtreibungen statt. Anhänger verschiedener Gemeinden hatten sich mit Plakaten in der...

Kinderehen weiterhin Realität

vor 17 stunden | Lokales

Von Ellanie Smit und Steffi Balzar, Windhoek In einigen ethnischen Gruppen in Namibia werden minderjährige Mädchen noch zur Ehe gezwungen, obwohl diese Tradition mit dem...

COVID-19: Bank zeigt sich Medien gegenüber erkenntlich

vor 17 stunden | Lokales

Im Rahmen ihres gesellschaftlichen Engagements, hat Nedbank Namibia gestern Morgen alle Mitarbeiter des Namibia-Media-Holdings-Verlags mit einer warmen Tasse Kaffee und einem Cupcake bei der Arbeit...

„Recht auf Leben überwiegt“

vor 1 tag - 02 Juli 2020 | Lokales

Von Steffi Balzar, Windhoek Die Position des namibischen Kirchenrats (CCN) ist deutlich: „Wir stehen vor einer Entscheidung über Leben und Tod, und als Christen, die...

Postverkehr auf null gefallen

vor 1 tag - 02 Juli 2020 | Lokales

Swakopmund/Windhoek (er) - Der Briefverkehr von Übersee nach Namibia ist seit Beginn der Coronakrise insgesamt eingebrochen. „Nachdem die Flüge nach Namibia eingestellt wurden, haben wir...

Ausstellung über Namibia in Hohenaltheim

vor 1 tag - 02 Juli 2020 | Lokales

Als Tourismusziel erlebt Namibia seit Jahren einen Boom und auch das soziale Engagement für das afrikanische Land ist im Landkreis ausgeprägt. Die wechselvolle Geschichte zwischen...

Vogelzählung an der Küste wegen Corona abgesagt

vor 2 tagen - 01 Juli 2020 | Lokales

Die jährliche im Winter stattfindende Vogelzählung in Walvis Bay, die für den 11. und 12. Juli angesetzt war, wurde abgesagt. Die COVID-19 bedingten Restriktionen könnten...

Wohnungsbauprojekt in informellen Siedlungen gestartet

vor 2 tagen - 01 Juli 2020 | Lokales

Vertreter des Ministeriums für ländliche und städtische Entwicklung, des Khomas-Regionalrats und der staatlichen Wohnungsbaugesellschaft (NHE) haben am Montag in Windhoek die Pilotphase des Wohnungsbauprojektes für...

Namibia Wissenschaftliche Gesellschaft bleibt aktiv

vor 2 tagen - 01 Juli 2020 | Lokales

Windhoek (sb) • Die letzten Monate in der Zeit des sogenannten Lockdowns blieben bei der Namibia Wissenschaftlichen Gesellschaft (NWG) nicht ungenutzt. „Wir haben digitalisiert,...

Namibia im Kampf gegen Menschenhandel

vor 3 tagen - 30 Juni 2020 | Lokales

Windhoek (jms/sb) - Namibia wurde von den USA auf Stufe eins der weltweiten Rangliste für Bemühungen im Kampf gegen den Handel mit Menschen hochgestuft....