11 Juni 2018 | Soziales

Vielseitige Praxiserfahrung: Mobile Tierklinik schult Studenten

Windhoek (Nampa/cev) • Veterinärstudenten der namibischen Universität wird künftig die Möglichkeit geboten, umfassendere Erfahrung zu sammeln. Die Unam-Fakultät für Tiermedizin hat am vergangenen Donnerstag in Windhoek ihre mobile Klinik vorgestellt, die mit fortgeschrittenen Studenten an Bord gewisse ländliche Gegenden versorgen soll. Die Initiative wurde durch ein Abkommen mit dem Tierarzt Dr. Ian Baines von Baines Vetcare unterzeichnet.

Laut dem amtierenden Rektor der Universität, Professor Frednard Gideon, sollen Tiermedizin-Studenten im sechsten Jahr ihres Studiums die mobile Klinik begleiten. „So erhalten die Studierenden Kontakt zu vielen verschiedenen Tieren und sammeln Erfahrung in Bereichen wie Datenhaltung, Sterilgutversorgung, Betäubung, Chirurgie sowie Genesung der Patienten“, erklärte Professor Gideon, der in der Mobilität der Klinik große Vorteile sieht: „Indem wir uns besser um das Wohlergehen der Tiere kümmern können, was sich erheblich auf die Gesundheit der Bevölkerung auswirkt, fördern wir die nachhaltige Entwicklung.“

Dem pflichtete der Windhoeker Veterinär bei und betonte, dass eine erschwingliche tiermedizinische Grundversorgung der Schlüssel sei. „Es gibt Kinder in Namibia, die an Tollwut sterben, weil sie in engem Kontakt mit Tieren leben. Daher wird diese mobile Tierklinik vor allem geringverdienende Gemeinden versorgen“, so Dr. Baines. Die folgenden Orte sollen von dem rollenden Veterinärteam besucht werden: Aus, Bethanien, Drimiopsis, Grünau, Lüderitz, Kamanjab, Karasburg, Karibib, Katima Mulilo, Keetmanshoop, Khorixas, Omitara, Outjo, Rundu, Uis, Usakos und Witvlei.

Die mobile Tierklinik sei bereits seit 18 Monaten unterwegs. Derzeit werden jeden Monat bis zu 100 Hunde und Katzen gratis sterilisiert. Außerdem werden unter anderem Mittel zur Parasitenbehandlung verteilt.

Gleiche Nachricht

 

Schulen im Norden Namibias werden „aufgerüstet”

vor 4 tagen - 12 Oktober 2018 | Soziales

Mehrere Schulen sowohl in der Kavango-Ost- und West-Region als auch in der Kunene-Region sind in den vergangenen Tagen mit wertvollen Sachspenden vom Verein Namibia-Hilfe-EWF e.V....

The Dome sammelt Spenden für Krebsvereinigung

vor 5 tagen - 11 Oktober 2018 | Soziales

Das Multifunktionszentrum The Dome hat der namibischen Krebsvereinigung (CAN) kürzlich einen Spendenscheck in Höhe von mehr als 36000 N$ überreicht. Wie The Dome am Dienstag...

NAMCOL-Mitarbeiter unterstützen Onamutene-Schule

1 woche her - 05 Oktober 2018 | Soziales

Windhoek/Onamutene (Nampa/nic) – Mitarbeiter von Namibia College of Open Learning (NAMCOL) haben am Donnerstag Schuluniformen und Lehrbücher an die Lernenden der Onamutene-Gesamtschule in der Oshikoto-Region...

Botschaft unterstützt Kinder-Förderzentrum

1 woche her - 03 Oktober 2018 | Soziales

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Namibia unterstützt das hiesige Förderzentrum für Kinder mit Behinderungen (C.I.D.S. Centre) mit einer Spende in Höhe von 115188,50 N$....

Mehr Lebensmittel für Schulkinder

vor 3 wochen - 20 September 2018 | Soziales

Der deutsche Botschafter Christian Schlaga (r.) und Gisela und Andreas Horn, Vorsitzende und Schriftführer des Vereins Projekt Kaokoland unterzeichneten kürzlich einen Fördervertrag, mit dem die...

Stärkung der Frauen- und Kinderrechte

vor 1 monat - 28 August 2018 | Soziales

Windhoek (nic) – Die Bundesrepublik Deutschland wird das Zentrum für Rechtsbeistand (LAC) bei der Umsetzung eines Projekts zum Informationsaustausch über Frauen- und Kinderrechte mit 683000...

NAPHA-Jagdverbandskomitee unterstützt Bedürftige

vor 1 monat - 20 August 2018 | Soziales

Das Hunters-Support-Education-Komitee des namibischen Berufsjagdverbands (NAPHA) hat seit seiner Gründung im Jahr 2004 bereits mehr als eine Million Namibia-Dollar Bargeld sowie viele weitere Sachspenden an...

LRON unterstützt Dagbreek-Schule

vor 2 monaten - 13 August 2018 | Soziales

Windhoek (AZ) - In der ersten Augustwoche haben sich Vertreter der Land Rover Owners Namibia (LRON), Gundula Perry und JC Kruger, und Francois van Schalkwyk...

Besuch aus Deutschland – drei intensive Wochen Namibia

vor 2 monaten - 03 August 2018 | Soziales

Windhoek (cn) • Paula, Filippa, Niko und Johannes sind Teil einer Gruppe von 17 Schülern, die Anfang Juli im Rahmen eines gemeinnützigen Projekts des Humboldt-Gymnasiums...

Essensausgabe startet im Süden

vor 2 monaten - 03 August 2018 | Soziales

Windhoek/Keetmanshoop (Nampa/cev) – Vergangene Woche hat die staatliche Lebensmittel-Ausgabe in Keetmanshoop gestartet. Insgesamt werden 246 Haushalte in der Ortschaft von der Lebensmittelausgabe – bekannt als...