11 Juni 2018 | Soziales

Vielseitige Praxiserfahrung: Mobile Tierklinik schult Studenten

Windhoek (Nampa/cev) • Veterinärstudenten der namibischen Universität wird künftig die Möglichkeit geboten, umfassendere Erfahrung zu sammeln. Die Unam-Fakultät für Tiermedizin hat am vergangenen Donnerstag in Windhoek ihre mobile Klinik vorgestellt, die mit fortgeschrittenen Studenten an Bord gewisse ländliche Gegenden versorgen soll. Die Initiative wurde durch ein Abkommen mit dem Tierarzt Dr. Ian Baines von Baines Vetcare unterzeichnet.

Laut dem amtierenden Rektor der Universität, Professor Frednard Gideon, sollen Tiermedizin-Studenten im sechsten Jahr ihres Studiums die mobile Klinik begleiten. „So erhalten die Studierenden Kontakt zu vielen verschiedenen Tieren und sammeln Erfahrung in Bereichen wie Datenhaltung, Sterilgutversorgung, Betäubung, Chirurgie sowie Genesung der Patienten“, erklärte Professor Gideon, der in der Mobilität der Klinik große Vorteile sieht: „Indem wir uns besser um das Wohlergehen der Tiere kümmern können, was sich erheblich auf die Gesundheit der Bevölkerung auswirkt, fördern wir die nachhaltige Entwicklung.“

Dem pflichtete der Windhoeker Veterinär bei und betonte, dass eine erschwingliche tiermedizinische Grundversorgung der Schlüssel sei. „Es gibt Kinder in Namibia, die an Tollwut sterben, weil sie in engem Kontakt mit Tieren leben. Daher wird diese mobile Tierklinik vor allem geringverdienende Gemeinden versorgen“, so Dr. Baines. Die folgenden Orte sollen von dem rollenden Veterinärteam besucht werden: Aus, Bethanien, Drimiopsis, Grünau, Lüderitz, Kamanjab, Karasburg, Karibib, Katima Mulilo, Keetmanshoop, Khorixas, Omitara, Outjo, Rundu, Uis, Usakos und Witvlei.

Die mobile Tierklinik sei bereits seit 18 Monaten unterwegs. Derzeit werden jeden Monat bis zu 100 Hunde und Katzen gratis sterilisiert. Außerdem werden unter anderem Mittel zur Parasitenbehandlung verteilt.

Gleiche Nachricht

 

Engagierter Bewohner fordert mehr Mülltonnen

vor 1 tag - 17 Januar 2019 | Soziales

Windhoek/Okahandja (nic) – Ein engagierter Bewohner Okahandjas will für Ordnung sorgen – Koos Swarts ist erschüttert über den Müll, den er tagtäglich in seiner Stadt...

Standard Bank unterstützt junge Frauen

vor 3 tagen - 15 Januar 2019 | Soziales

Windhoek (nic) • Die Standard Bank Namibia hat vor kurzem mehr als 600000 Namibia-Dollar an das Forum zur Ausbildung afrikanischer Frauen in Namibia (FAWENA) gespendet....

Schulausbildung gesichert

1 woche her - 09 Januar 2019 | Soziales

Windhoek/Tsumeb (ws) - Die gemeinnützige Organisation Tov in Tsumeb hat großen Grund zur Freude. Wie Tov-Leiter Pfarrer Edward Amadhila nach eigenen Angaben gestern erfahren hat,...

Geländefahrer zeigen Herz für Kinderkrebsstation

1 woche her - 09 Januar 2019 | Soziales

Windhoek (ws) - Ende vergangenen Jahres hat der hiesige Land Rover Club, Land Rover Owners Namibia (LRON), einen Geschicklichkeits-Wettbewerb zugunsten der Kinderkrebsstation im Windhoeker Zentralkrankenhaus...

Große Weihnachtsfeier bei Tov

vor 2 wochen - 02 Januar 2019 | Soziales

Auch in diesem Jahr wurde bei der Hilfsorganisation Tov, die HIV-infizierten Kindern, Aids-Waisen sowie vernachlässigten Jungen und Mädchen einen Halt gibt, eine große Weihnachtsfeier ausgerichtet....

Wasser und Strom für Kinderstätten

vor 1 monat - 19 Dezember 2018 | Soziales

Windhoek (ws) - Die Ministerin für Armutsbekämpfung und Sozialfürsorge, Aino Kapewangolo, hat vor kurzem die beiden Kinderstätten Orlindi Children‘s Projekt und Moria Grace Shelter besucht...

„Der Bedarf ist enorm“

vor 1 monat - 17 Dezember 2018 | Soziales

Windhoek/Okahandja (NMH/nic) – Es sei ein einschlagendes Erlebnis gewesen, berichtet Christina Swartbooi, Bewohnerin der informellen Siedlung Vergenoeg in Okahandja. Und zwar jener Tag, an dem...

Löwen und Weihnachtsmann besuchen die Dagbreek-Schule

vor 1 monat - 11 Dezember 2018 | Soziales

Für die Schüler der Dagbreekschule in Windhoek war bereits Mitte November Weihnachten. Denn sie wurden auch in diesem Jahr von Mitgliedern des Lions Club Windhoek...

Förderung für „Stepping Stone“

vor 1 monat - 11 Dezember 2018 | Soziales

Windhoek/Swakopmund (ws) - Die Deutsche Botschaft Windhoek hat vor kurzem mit der Stepping Stone-Spezialschule in Swakopmund einen Fördervertrag unterzeichnet. Die Unterstützung aus dem Kleinstprojektefonds der...

US-Botschaft unterstützt Kampf gegen geschlechtsspezifische Gewalt

vor 1 monat - 07 Dezember 2018 | Soziales

Die US-Botschaft in Namibia unterstützt die feministische Organisation Sister Namibia mit einem Zuschuss in Höhe von 20000 US-Dollar (ca. 280000 Namibia-Dollar) im Kampf gegen geschlechtsspezifische...