07 Dezember 2018 | Polizei & Gericht

„Verpackungsplagiat“ beschäftigt Gericht

Designvereinnahmung: NamibMills reicht Klage gegen Konkurrent Bokomo ein

In einem seltenen Urheber-Disput hat der Mühlenbetrieb NamibMills den Wettbewerber Bokomo des Plagiats eines seiner Produkte beschuldigt und das Obergericht ersucht, den weiteren Verkauf der angeblichen Nachahmung per einstweiliger Verfügung zu untersagen.

Von Marc Springer, Windhoek

Zur Begründung der Klage, deren Verhandlung gestern im Einvernehmen beider Parteien auf den 13. Februar nächsten Jahres vertagt wurde, dient eine eidesstattliche Erklärung des Betriebsleiters von NamibMills, Petrus Johannes van Niekerk. Darin führt er an, dass seine Firma zu Beginn dieses Jahres in Form von Bakpro Vetkoek Wheat Flour ein bis dato unbekanntes Erzeugnis auf den Markt gebracht habe. Dessen Verpackung sei in Gestaltung und Farbgebung jenen der anderen Produkte von NamibMills nachempfunden worden, um bei dem Konsumenten einen Wiedererkennungswert zu schaffen.

Das speziell für Vetkoek (ein in Fett gebratenes Süßgebäck) entwickelte Mehl, das aus einer Mischung aus Kuchen- und Brotmehl bestehe, sei von Verbrauchern euphorisch angenommen worden und habe hohen Absatz gefunden. Darunter habe auch der Verkauf von Brot- und Kuchenmehl der Beklagten gelitten, das zuvor von deren Kunden und Bäckern in unterschiedlicher Zusammensetzung für die Erzeugung von Vetkoek-Mehl verwendet worden sei.

Im August hätten die Antragsgegner schließlich unter dem Namen Bokomo Vetkoek Wheat Flour ein Konkurrenzprodukt auf den Markt gebracht, dessen Verpackungs-Design jenem des Namib-Mills-Produkts derart ähnlich sei, dass es sich nur um eine Nachahmung handeln könne. So seien auf der Verpackung optisch ähnliche Bildelemente enthalten und wie bei dem Bakpro-Produkt ein wesentlicher Teil davon in einem „senfgelben“ Ton gehalten.

Auffallend sei ferner, dass sich die Verpackung deutlich von anderen Bokomo-Produkten unterscheide, sich also nicht optisch an die bereits bestehende Produktpalette der Beklagten anlehne, sondern die der Antragsteller nachahme. Dies lasse nur die Schlussfolgerung zu, dass es sich nicht um Zufall, sondern eine bewusste Urheberverletzung handle, um ästhetisch dem Namib-Mills-Produkt so ähnlich wie möglich zu sein und von dessen Erfolg zu profitieren.

Das hält NamibMills für eine Täuschung der Verbraucher, für die aufgrund der ähnlichen Verpackung eine akute Verwechslungsgefahr bestehe. Dies sei von den Beklagten offenbar beabsichtigt, um Verbraucher durch Irreführung „in den Eindruck zu versetzen, dass Bokomo nun das Vetkoek-Mehl verkauft, das sie zuvor gesehen, bzw. von dem sie gehört oder in der Werbung erfahren haben“.

Van Niekerk zufolge sei Vetkoek in Namibia besonders beliebt und bestehe für ein eigens dafür entwickeltes Mehl folglich ein großer Markt, weshalb NamibMills in die Entwicklung, Vermarktung und Bewerbung seines Vetkoek-Mehls rund 1,7 Millionen N$ investiert habe. Solange die Beklagten nicht belegten, dass sie die auffallend ähnliche Verpackung ihres Produkts selbst entworfen hätten, müsse folglich als gesichert gelten, dass diese keine Eigenkreation, sondern eine gegen Wettbewerbsregeln verstoßende Kopie des NamibMills-Produkts sei.

Gleiche Nachricht

 

Neustart bei Bodensteuer

vor 13 stunden | Polizei & Gericht

Von Marc SpringerWindhoekIm Zuge der Einigung, die am Dienstag durch formale Bestätigung von Ersatzrichterin Claudia Claasen rechtskräftig wurde, werden einige im Jahre 2016 ergangene Urteile...

Weitere Studenten klagen

vor 13 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) • Nachdem sich eine Gruppe von über 200 im Ausland ausgebildeter Medizinstudenten mit Hilfe des Obergerichts einem für sie geltenden Eignungstest vorerst entzogen...

Weg mit den Waffen

vor 13 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (cev) • Je weniger Waffen sich im Umlauf befinden, desto sicherer lebt es sich in den Gemeinden. Auf dieser Grundlage basierend findet zurzeit nördlich...

Mann stirbt bei Wohnungsbrand

vor 1 tag - 20 Februar 2019 | Polizei & Gericht

Windhoek/Schlip (nic) – Ein Mann soll am zurückliegenden Wochenende in seiner Wohnung Feuer in der Ortschaft Schlip in der Hardap-Region gelegt haben und daraufhin verbrannt...

Auf offener Straße ausgeraubt

vor 1 tag - 20 Februar 2019 | Polizei & Gericht

Windhoek (nic) – Drei unbekannte Männer sollen am Freitagvormittag einen Mann auf offener Straße in Windhoek überfallen und ausgeraubt haben. Davon geht die Polizei laut...

Polizeierfolg: Flüchtige Häftlinge in Angola festgenommen

vor 2 tagen - 19 Februar 2019 | Polizei & Gericht

Windhoek (cev) – Drei der vier Mordangeklagten, denen vergangenen Woche die Flucht aus den Polizeizellen gelungen war, konnten verhaftet werden – und zwar jenseits der...

Justiz beendet Besetzung von Puros-Lodge

vor 2 tagen - 19 Februar 2019 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekDer vergangene Woche von Vize-Gerichtspräsident Hosea Angula erlassene Räumungsbefehl richtet sich gegen den Hauptbeklagten Peter Uaraavi und dessen drei Söhne und folgt...

Studenten erzielen Teilerfolg

vor 2 tagen - 19 Februar 2019 | Polizei & Gericht

Von Marc SpringerWindhoekDie Studenten wurden in Russland, der Ukraine und China ausgebildet und hatten bereits im vergangenen November einen Kenntnistest abgelegt, den nur zwei von...

Rekordstrafe für Serien-Triebtäter

vor 3 tagen - 18 Februar 2019 | Polizei & Gericht

Von Erwin Leuschner, Swakopmund Der 68-jährige Jugoslawe, Dragan Vujicin, bedankte sich wiederholt mit einem breiten Lächeln, nachdem die Regional-Richterin Gaynor Poulton die höchste Strafe bekanntgegeben...

Land-Disput nicht beigelegt

vor 3 tagen - 18 Februar 2019 | Polizei & Gericht

Von C. Sasman & F. Steffen, Dordabis/Windhoek Die Farm Garib-Ost ist längs der Bezirksstraße D1448 südlich von Dordabis auf dem Weg nach Uhlenhorst zu finden....