21 September 2020 | Polizei & Gericht

Vergewaltigung stark verurteilt

Swakopmund/Windhoek (er) - Die Ministerin für Geschlechtergleichheit, Armutsbekämpfung und Soziale Wohlfahrt, Doreen Sioka, hat die Vergewaltigung einer Zwölfjährigen in der Gegenwart ihrer Mutter und der jüngeren Schwester stark verurteilt. Unterdessen wurde am Wochenende ein 29-Jähriger in Windhoek erschossen, nachdem er versucht haben soll, seiner Schwester zur Hilfe zu eilen, die in ihrer Hütte sexuell belästigt worden war. Landesweit wurden in den vergangenen Tagen mehrere grausame Fälle der Vergewaltigung gemeldet.

„Der Vorfall ist entmutigend und verletzt das grundlegende Menschenrecht“, teilte Sioka jetzt schriftlich mit. Sie appellierte an die Polizei, die Verdächtigen zur Rechenschaft zu ziehen. „Die Rechte von Frauen und Kindern sind keineswegs geringer als die anderer Bürger. Sie sollten sich nicht nur innerhalb ihrer Häuser, sondern auch im öffentlichen Raum sicher fühlen. Die Zeit ist angebrochen, sich gegen diesen Missbrauch auszusprechen und eine Null-Toleranz-Stellung einzunehmen“, erklärte die Ministerin.

In der Erklärung hebt Sioka einen Fall hervor, der sich vor kurzem in der Windhoeker informellen Siedlung Havanna ereignet hatte. Zwei Verdächtige sollen in eine Hütte eingebrochen sein und sich beim Vergewaltigen der Minderjährigen abgewechselt haben.

Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich am vergangenen Samstag in den frühen Morgenstunden, teilte Khomas-Polizeisprecherin Kauna Shikwambi nun mit. Ein Verdächtiger soll in dem gleichen Windhoeker Stadtteil in eine Hütte eingebrochen sein und eine schlafende Frau und ihren Freund überrascht haben. Der Täter habe das Paar mit einer vorgehaltenen Waffe bedroht und in der Gegenwart des Freundes die Frau sexuell belästigt. Das Opfer habe laut geschrien.

„Als der Täter die Hütte verließ, wurde er von dem Bruder des Opfers konfrontiert, der die Schreie hörte. Der Täter hat das Feuer eröffnet und auf den Bruder geschossen. Er ist sofort verstorben“, so Shikwambi.

Gleiche Nachricht

 

Mutmaßlicher Mörder begeht Suizid

vor 9 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (sb) - Ein 39-Jähriger soll am Dienstagabend seine Freundin und kurz darauf sich selbst mit einer 9 mm Pistole erschossen haben. Das gab die...

Vier Tonnen Fisch beim Swakoppforte-Damm zerstört

vor 1 tag - 21 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Windhoek (er) - Die Polizei hat während eines gemeinsamen Einsatzes einen Fisch-Raubbau in großem Ausmaß beim Swakoppforte-Damm entdeckt und insgesamt vier Tonnen Fisch konfisziert und...

Polizei schnappt Panga-Gruppe

vor 1 tag - 21 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Windhoek (er) - Die Polizei in Windhoek hat am vergangenen Freitag und Samstag mehrere Erfolge verzeichnet und einige Personen festgenommen. Dazu gehören auch Verdächtige, die...

Minderjährige Missbrauchsopfer

vor 2 tagen - 20 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Von NMH und Steffi Balzar, Windhoek und Keetmanshoop Jugendliche in Keetmanshoop schlossen sich am Freitag der landesweiten #SHUTITDOWN-Bewegung an, um auf sexuelle und geschlechtsspezifische Gewalt...

Zahlreiche Selbstmorde gemeldet

vor 2 tagen - 20 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (sb) - Die namibische Polizei (Nampol) verzeichnete am Freitag einen Selbstmord in Mariental. Das geht aus dem Wochenendbericht der Behörde hervor. Der Verstorbene soll...

Heckmair-Fall weiter verhandelt

vor 6 tagen - 16 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (sb) - Der Prozess gegen die Amerikaner Marcus Thomas und Kevin Townsend, die angeklagt sind, im Januar 2011 Andre Heckmair (25) ermordet zu haben,...

Streit endet tödlich

1 woche her - 15 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Epanya/Windhoek (NMH/sb) - Ein sechsjähriges Mädchen starb auf tragische Weise, nachdem sie am Dienstagabend im Dorf Epanya in der Oshana-Region von einem Verwandten mit einem...

Mobbingopfer sticht zu

1 woche her - 15 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek/Rehoboth (NMH/sb) - Die Messerstecherei, die sich am Dienstag im Schülerheim der St.-Joseph-Grundschule in Rehoboth ereignete (AZ berichtete), soll darauf zurückzuführen sein, dass das Opfer...

Fünfter Tag der Protestserie gegen sexuelle und geschlechtsspezifische Gewalt

1 woche her - 14 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) - Die Demonstrationen gegen geschlechtsspezifische Gewalt fanden gestern bereits zum fünften Tag in Folge statt. Eine Gruppe von Demonstranten, die auf dem Hauptcampus...

Demonstranten freigesprochen

1 woche her - 13 Oktober 2020 | Polizei & Gericht

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Walvis Bay/WindhoekGleich am gestrigen frühen Morgen hat die Windhoeker Stadtpolizei sämtliche Straßen rund um das Magistratsgericht abgesperrt, wo sich hunderte Protestler angesammelt...