03 August 2021 |

Vater setzt zweijährigen Sohn in Brand

Windhoek (cr) - Ein 29-jähriger Mann soll am Samstag gegen Mitternacht seinen zweijährigen Sohn in der informellen Siedlung Frank Basson in Gibeon angezündet haben. Laut dem Wochenendbericht der namibischen Polizei soll der Mann den Körper seines Sohnes mit Handdesinfektionsmittel übergossen haben, bevor er ihn in Brand steckte. Der Verdächtige habe erfahren, dass die Mutter des Kindes eine andere Liebesbeziehung eingegangen war.

Der Verdächtige habe seinen Sohn am Freitag, wie sonst auch, vom Haus seiner Großmutter abgeholt. Er informierte die Mutter seines Sohnes per SMS, dass er den Jungen für die Nacht zu sich nach Hause nehmen würde. Berichten zufolge lehnte die Mutter diesen Wunsch jedoch ab. Der Mann brachte den Jungen nach Mitternacht zum Haus seiner Großmutter zurück, wo er ihn dann in Brand setzte.

Das Opfer wurde daraufhin in die Klinik gebracht, wo er wegen oberflächlicher Brandwunden behandelt wurde. Am frühen Samstagmorgen wurde er in das staatliche Krankenhaus von Mariental verlegt, wo er derzeit behandelt wird. Der Minderjährige erlitt Verletzungen im Gesicht, am Kopf, an der rechten Körperhälfte und an den Händen. Der Verdächtige wurde verhaftet und soll demnächst vor Gericht erscheinen.

Ferner wurde im Dorf Ohamwaala die Leiche eines zwei Monate alten Mädchens in einem Teich gefunden. Die Entdeckung wurde von Kindern gemacht, die in der Gegend Ziegen hüteten. Die Polizei bittet die Öffentlichkeit nun um Mithilfe oder Informationen zu diesem Verbrechen.

Gleiche Nachricht

 

#aznamnews – Feuer im Etoscha-Nationalpark

vor 16 stunden | Natur & Umwelt

Das Umweltministerium hat bestätigt, dass es derzeit zwei Brände im Etoscha-Nationalpark gibt. Der Sprecher des Ministeriums, Romeo Muyunda, sagte, dass eines von einer benachbarten Farm...

Car rental in Namibia

vor 20 stunden | Tourismus

Advanced Car Hire20 Palladium Street+264 61 246 832

Airline schedule

vor 21 stunden | Tourismus

Rennies Travel recommends

Clinics and Hospitals in all Namibian Regions

vor 21 stunden | Tourismus

Epupa -Epupa Primary Health Care Clinic+264 65 695 103Khorixas -Anichab ClinicC39+264 67 332 201Khorixas State HospitalJoseph Haoeb Street+264 67 335 100Opuwo -Opuwo State HospitalMbumbijazo Muharukua...

Ärzte waren „überfordert“

vor 1 tag - 17 September 2021 | Gesundheit

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/WindhoekDie dritte Infektionswelle, die Namibia vor mehr als zwei Monaten heimgesuchte, hat tiefe Spuren hinterlassen. Das Forum namibischer Privatmediziner (NPPF) hat jetzt...

US-Marineschiff zu Besuch in Walvis Bay

vor 1 tag - 17 September 2021 | Lokales

Das Marineschiff der Vereinigten Staaten von Amerika, die ‚USS Hershel „Woody“ Williams‘ (HWW), hat gestern zu einem dreitägigen Besuch in Walvis Bay angelegt. Laut der...

Frau bricht Tochter wegen Gewürzen den Arm

vor 1 tag - 17 September 2021 | Lokales

Eine ältere Frau aus dem Dorf Omulondo in der Oshikoto-Region soll ihre Tochter so schwer geschlagen haben, dass sie sich den rechten Arm brach, der...

BDF soll Namibier in Ruhe lassen

vor 1 tag - 17 September 2021 | Politik

Windhoek (Nampa/km) - Die botswanische Grenzpolizei werde es in Zukunft unterlassen, namibische Zivilisten am Chobe-Fluss zu belästigen. Dies teilte die Ministerin für Internationale Beziehungen und...

Chefermittler Kantema erklärt seine Untersuchung

vor 1 tag - 17 September 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) - Chefermittler Frans Kantema wurde gestern im Heckmair-Prozess von der Staatsanwaltschaft in den Zeugenstand gerufen. Ebenfalls ein langjähriger Veteran in der namibischen Polizeieinheit...

Börsenaufsicht erneut gefordert

vor 1 tag - 17 September 2021 | Natur & Umwelt

Von Frank Steffen, Windhoek ReconAfrica setzt bald täglich Botschaften auf Twitter laut denen sie sich mit Kavango-Häuptlingen (Hompa) beziehungsweise der Kommunalführung der Uukwangali, Hambukushu und...