07 Dezember 2018 | Soziales

US-Botschaft unterstützt Kampf gegen geschlechtsspezifische Gewalt

Die US-Botschaft in Namibia unterstützt die feministische Organisation Sister Namibia mit einem Zuschuss in Höhe von 20000 US-Dollar (ca. 280000 Namibia-Dollar) im Kampf gegen geschlechtsspezifische Gewalt (GBV). US-Botschafterin Lisa Johnson (links) überreichte kürzlich den Scheck an Laura Sasman, Direktorin von Sister Namibia. Wie die Botschaft bekanntgab, werde Sister Namibia die Mittel dazu nutzen, Diskussion- und Dialogveranstaltungen über Geschlechternormen in verschiedenen Städten des Landes abzuhalten. Das Projekt soll das ganze kommende Jahr lang stattfinden, wobei zusätzlich auch aufklärende Zeitungsartikel und Radiobeiträge geplant seien. Dabei gehe es vor allem darum, geschlechtsspezifische Normen, die zur Gewaltanwendung führen, in Frage zu stellen. Foto: Sister Namibia

Gleiche Nachricht

 

Löwen und Weihnachtsmann besuchen die Dagbreek-Schule

vor 2 tagen - 11 Dezember 2018 | Soziales

Für die Schüler der Dagbreekschule in Windhoek war bereits Mitte November Weihnachten. Denn sie wurden auch in diesem Jahr von Mitgliedern des Lions Club Windhoek...

Förderung für „Stepping Stone“

vor 2 tagen - 11 Dezember 2018 | Soziales

Windhoek/Swakopmund (ws) - Die Deutsche Botschaft Windhoek hat vor kurzem mit der Stepping Stone-Spezialschule in Swakopmund einen Fördervertrag unterzeichnet. Die Unterstützung aus dem Kleinstprojektefonds der...

US-Botschaft unterstützt Kampf gegen geschlechtsspezifische Gewalt

vor 6 tagen - 07 Dezember 2018 | Soziales

Die US-Botschaft in Namibia unterstützt die feministische Organisation Sister Namibia mit einem Zuschuss in Höhe von 20000 US-Dollar (ca. 280000 Namibia-Dollar) im Kampf gegen geschlechtsspezifische...

Mehr als eine süße Versuchung

1 woche her - 06 Dezember 2018 | Soziales

In den vergangenen sieben Jahren hat eine Windhoekerin immer zur Weihnachtszeit ganz besondere Lebkuchenhäuser gebacken, um mit dem Erlös wohltätige Organisationen zu unterstützen. Die junge...

Havana-Suppenküche – ein Projekt das Kindern hilft

1 woche her - 03 Dezember 2018 | Soziales

Vor kurzem hat das namibische Reiseunternehmen Namibia Individual Travel (NIT) eine Weihnachtsfeier für die 43 Kinder der Havana-Suppenküche, im gleichnamigen Windhoeker Stadtteil am Rande von...

Rotarier helfen dort, wo Hilfe am meisten gebraucht wird

1 woche her - 30 November 2018 | Soziales

Einmal mehr hatte der Rotary Club Windhoek vor kurzem Gelegenheit, das Hephata-Zentrum, Einrichtung für in Katutura hilfreich zu unterstützen. Das Zentrum betreut Erwachsene und Senioren...

Hochzeitsoutfits von Anna und Gerald zu ersteigern

vor 2 wochen - 23 November 2018 | Soziales

Anna und Gerald, das Traumpaar der vergangenen „Bauer sucht Frau“-Staffel, versteigern im Rahmen des RTL-Spendenmarathons ihre Outfits, die sie bei ihrer Hochzeit in Polen getragen...

„Löwen“ aus Jena zu Besuch in Namibia

vor 3 wochen - 21 November 2018 | Soziales

Windhoek (ws) - Der gemeinnützige Verband Lions-Club Windhoek Alte Feste hat in der vergangenen Woche Besuch der Lion-Clubmitglieder aus Jena erhalten. Das Zusammentreffen diente den...

Initiative Tov hilft Kindern in Tsumeb

vor 3 wochen - 19 November 2018 | Soziales

Windhoek (ws) - Die Organisation Tov hilft HIV-infizierten Kindern, Aids-Waisen sowie vernachlässigten Jungen und Mädchen. Tov ist hebräisch und bedeutet Glück, und das will die...

Lehrer-Praktikanten machen sich stark für Schülerheim-Aufbau

vor 4 wochen - 15 November 2018 | Soziales

Vor zwei Jahren war ich über das Namibia-Projekt des BLLVs (Bayrischer Lehrer- und Lehrerinnenverbund), gemeinsam mit einer anderen Praktikantin Alina Lösch, für ein halbes Jahr...