08 April 2021 | Sport

Und das war sonst noch so los – in der Welt des Sports

FRENCH OPEN VERLEGT: Paris (dpa) - Die French Open der Tennisprofis stehen einem Medienbericht zufolge wegen der Corona-Pandemie vor der Verlegung um eine Woche. Das Grand-Slam-Turnier in Paris solle nun vom 30. Mai bis 13. Juni und damit eine Woche später als geplant stattfinden, berichtete die Zeitung „L'Équipe“ auf ihrer Internetseite.
WOODS ZU SCHNELL: Los Angeles (dpa) - Golf-Superstar Tiger Woods ist bei seinem Autounfall in Los Angeles nach Angaben der Ermittler fast doppelt so schnell gefahren wie erlaubt. Der 45-Jährige war am 23. Februar mit seinem Geländewagen mit 84 bis 87 Meilen pro Stunde (rund 134 bis 140 km/h) unterwegs gewesen, gab Sheriff Alex Villanueva bekannt. Erlaubt sind an der Stelle lediglich 45 Meilen pro Stunde (rund 72 km/h).
UNMÖGLICHER WINKEL: Ottawa (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat beim 4:2 der Edmonton Oilers gegen die Ottawa Senators drei Tore erzielt und vor allem für seinen zweiten Treffer große Anerkennung bekommen. Bei dem Tor zimmerte Draisaitl den Puck aus nahezu unmöglich spitzem Winkel und mit den Schlittschuhen schon deutlich hinter der Linie ins Netz. „Ich habe mich in eine Position gebracht, aus der ich den Torhüter vielleicht etwas überraschend und den Schuss schnell abfeuern kann, um eine Chance zu haben“, sagte Draisaitl.
BRONZE IM REISSEN: Moskau (dpa) - Deutschlands Gewichtheber haben bei den Europameisterschaften in Moskau eine weitere Medaille eingesammelt. In der Klasse bis 81 Kilogramm Körpergewicht holte sich am Mittwoch der Obrigheimer Nico Müller Bronze im Reißen. Der 27 Jahre alte Sportsoldat schaffte 158 Kilo in dieser Teildisziplin. Der Zweikampf-Europameister von 2018 konnte damit seine Platzierung in der dreiphasigen Olympia-Qualifikation verteidigen.
VOLLE KAPAZITÄT: London (dpa) - Das Finale der Snooker-Weltmeisterschaft soll in diesem Jahr als erstes Indoor-Event in Großbritannien wieder vor Publikum stattfinden. Das gab der Snooker-Weltverband bekannt. Man erwarte, dass beim Finale am 2. und 3. Mai die volle Zuschauerkapazität im Crucible-Theater in Sheffield ausgeschöpft werden kann. Allerdings müssen dabei Masken getragen werden.
NACHTRÄGLICH GESPERRT: Lausanne (dpa) - Die beiden russischen Leichtathletik-Olympiasieger Andrej Silnow und Natalja Antjuch sind vom Internationalen Sportgerichtshof CAS wegen Doping-Vergehen aus den Jahren 2012 und 2013 jeweils für vier Jahre gesperrt worden. Nach Angaben des CAS gilt die Sperre vom Mittwoch an. Der 36-jährige Silnow hatte 2008 in Peking Olympia-Gold im Hochsprung gewonnen, die drei Jahre ältere Antjuch war 2012 in London Olympiasiegerin über 400 Meter Hürden geworden. Beide haben ihre Karrieren bereits 2016 beendet.

Gleiche Nachricht

 

Damen siegen in Südafrika

vor 8 stunden | Sport

Windhoek/Durban (omu) - Namibias Damen-Hallenhockey-Auswahl hatte beim Qualifikationsturnier zur Weltmeisterschaft in Belgien im Finale die besseren Nerven. Die Mannschaft von Trainer Erwin Handura, die in...

Partie endet im Chaos

vor 8 stunden | Sport

Windhoek (omu) - In der namibischen Rugby Premier League ist es am Samstag zum Eklat gekommen. Bei Spielstand von 19:9 zwischen der Mannschaft der namibischen...

Cohen auch an Spieltag zwei Top-Team

vor 17 stunden | Sport

Windhoek (omu) – Der Sportklub Windhoek (SKW) war am Samstag Gastgeber des zweiten Spieltags der namibischen Faustballliga. Allerdings mussten sich die Gastgeber wieder einmal der...

Sportlich durchs Jahr - Vorausschau bis Ende Juni -...

vor 4 tagen - 16 April 2021 | Sport

Windhoek (omu) - Ostern ist schon wieder zwei Wochen vorbei und sportlich tut sich so einiges im Land. Auch wenn es durch die Covid-19-Auflagen immer...

Bahnverbindung nach Katima

vor 5 tagen - 15 April 2021 | Verkehr & Transport

Von B. Weidlich & F. SteffenWindhoek Die namibische Regierung hat eine kanadische Firma damit beauftragt, eine Machbarkeitsstudie für den eventuellen Bau einer Eisenbahnlinie durch...

Anstoß zu Liga und Pokal

vor 5 tagen - 15 April 2021 | Sport

Windhoek (omu) - Nach dem in der HopSol Jugend-Fußballiga (HYSL) der Ball schon seit drei Wochen wieder rollt, startet auch das namibische Fußball Oberhaus (NPFL)...

Faustball: Festigt Cohen den ersten Tabellenplatz?

vor 5 tagen - 15 April 2021 | Sport

Windhoek (omu) - Am Samstag fliegen beim Sportklub Windhoek (SKW) die Fäuste. Ab acht Uhr stehen sich in der Faustball-Arena des Klubs die Teams vom...

Verkehrskommission nimmt Arbeit auf

vor 6 tagen - 14 April 2021 | Verkehr & Transport

Windhoek (NMH/sb) - Die im September vergangenen Jahres neu ernannte Verkehrskommission wird voraussichtlich Anfang Mai erstmals anfangen zu tagen, wie der neue Vorsitzender James William...

Historischer Rekord

vor 6 tagen - 14 April 2021 | Sport

Windhoek/Lusaka (omu) - Namibia macht die Leichtathletik-Welt auf sich aufmerksam: Christine Mboma ist seit Samstag Halterin der Weltjahres-Bestzeit über die 400 Meter. Damit unterbot die...

Namibier vor Südafrikaner

vor 6 tagen - 14 April 2021 | Sport

Windhoek (omu) - In der Disziplin Cross Country ging es am vergangenen Wochenende auf Farm Windhoek wieder um Ranglistenpunkte des internationalen Radsportverbands (UCI). Mit einem...