18 Oktober 2019 | Polizei & Gericht

UNAM verklagt Ex-Dozentin

Windhoek (ms) – Die Universität von Namibia (UNAM) hat eine ehemalige Dozentin auf Rückzahlung von 624000 N$ verklagt, die sie ihr angeblich während eines Auslandsstudiums an Lohnfortzahlung gewährt hat.

Zur Begründung führen die Antragsteller an, sie hätten am 8. April 2014 mit der Beklagten Laetitia Fransman vereinbart, dass diese ihre Doktorarbeit an der Universität in Pretoria abschließen und die UNAM während dieser Zeit nicht nur ihren Posten freihalten, sondern ihr auch einen Großteil ihres Gehalts weiterzahlen und zu den Studiengebühren beitragen würden.

Im Gegenzug habe sich Fransman verpflichtet, nach Abschluss ihrer Dissertation mindestens so lange für die Universität weiterzuarbeiten, wie sie zuvor für das Studium benötigt habe. Diese Bedingung habe Fransman jedoch nicht erfüllt, sondern im Dezember 2016 ihre freigehaltene Stelle bei der UNAM gekündigt, bevor sie ihr Studium abgeschlossen habe.

Damit sei die Ex-Dozentin vertragsbrüchig geworden und zur Rückzahlung der 624000 N$ verpflichtet, die sie während ihrer Abwesenheit an Gehalt und Studiengeld von der UNAM erhalten habe.

Gleiche Nachricht

 

Gericht klärt Kandidaten-Frage

vor 16 stunden | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekGemäß einer am Abend erlassenen Verfügung von Ersatzrichter Orben Sibeya sei nicht das Obergericht, sondern das Wahlgericht für eine Beschwerde des Klägers...

Camper-Brand hat Nachspiel

vor 16 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Weil sein havariertes Wohnmobil bei der angeblich unsachgemäßen Bergung abgebrannt ist und dabei samt Inhalt fast vollständig zerstört wurde, hat der Eigentümer...

Zwei Angeklagte leugnen Betrug

vor 16 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) - Zwei Angestellte der Finanzabteilung von Air Namibia, die versucht haben sollen, bei der Fluggesellschaft über eine Millionen N$ zu veruntreuen, haben gestern...

SME-Bank-Kunden können hoffen

vor 1 tag - 12 November 2019 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekEine entsprechende Verfügung vom Freitag vergangener Woche geht auf einen Antrag der Insolvenzbehörde des Obergerichts zurück. Zur Begründung führt deren Leiterin Elsie...

Polizei: Pastor entführt Schülerin

vor 1 tag - 12 November 2019 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Walvis Bay (er) • Ein Pastor aus Walvis Bay wurde am Freitag in Windhoek festgenommen, nachdem er eine 13-jährige Schülerin entführt und fünf Tage lang...

Südafrikanerin wählt Freitod

vor 1 tag - 12 November 2019 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Walvis Bay (er) • Die Südafrikanerin Es-Marie Britz (29) hat am vergangenen Samstag in Walvis Bay Selbstmord begangen. „Sie hat einen Abschiedsbrief hinterlassen“, teilte Erastus...

Zwei mutmaßliche Wilderer bei Usakos verhaftet

vor 1 tag - 12 November 2019 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Usakos (er) • Zwei mutmaßliche Wilderer wurden am vergangenen Donnerstag bei Usakos gestellt, nachdem sie drei Oryxantilopen gewildert haben sollen. Die beiden Verdächtigen, Max Dixon...

Vier Elefanten trampeln Österreicher zu Tode

vor 2 tagen - 11 November 2019 | Polizei & Gericht

Swakopmund (er) • Der 59-jährige Günter Z. aus Eberschwang/Oberösterreich, der sich gemeinsam mit seiner Frau Silke und vier Freunden auf Namibia-Reise befand, wurde am vergangenen...

Gericht bestätigt Beschlagnahme

vor 2 tagen - 11 November 2019 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, Windhoek Ein entsprechender Eilantrag des selbsternannten Devisenhändlers Michael Amushelelo (28) wurde am Freitag von Richterin Eileen Rakow mangels Dringlichkeit verworfen. Ein getrenntes...

Elefant tötet Tourist

vor 5 tagen - 08 November 2019 | Polizei & Gericht

Windhoek (ste) - Das Ministerium für Umwelt und Tourismus (MET) gab jetzt bekannt, dass ein 59-jähriger Tourist am frühen Morgen im Huab-Fluss in der Kunene-Region...