01 März 2017 | Bildung

UNAM begrüßt neue Medizin-Studenten

Insgesamt 193 neue Studenten nehmen in diesem Jahr ihr Studium an der medizinischen Fakultät der Universität UNAM auf. Wie die Nachrichtenagentur Nampa berichtet, streben davon 104 Studenten einen Bachelor in Medizin und Chirurgie an, die anderen Studenten widmen sich dem Bereich der Pharmazie. Bereits am Freitag vergangener Woche hatten die Studenten bei der feierlichen „Weiße Kittel“-Zeremonie einen Eid geleistet (Bild). „Namibia hat sich zu einer Heimstätte für Ärzte und Apotheker entwickelt“, erklärte UNAM-Rektor Lazarus Hangula während der Veranstaltung. Bei den Studenten warb Hangula mit der steigenden Qualität der Bildungsstätte. Die Neulinge zeigten sich sichtlich begeistert von ihren beruflichen Aussichten im medizinischen Bereich: „Seit der siebten Klasse träume ich davon, Arzt zu werden“, erzählte der 18-jährige Denzel Shikongo, der nun sein Medizinstudium aufgenommen hat. Foto: Nampa

Gleiche Nachricht

 

„Kindergärten sind wichtig“

vor 11 stunden | Bildung

Swakopmund/Windhoek (er) - Alle Zentren der frühkindlichen Entwicklung (ECD), darunter besonders Kindergärten, müssen den Präsenzunterricht von heute bis morgen unterlassen, wenn sie sich auf einem...

NANSO: Sofortige Schulschließung gefordert

vor 1 tag - 16 Juni 2021 | Bildung

Windhoek (Nampa/sb) - Die namibische Studentenorganisation (NANSO) fordert mit sofortiger Wirkung die Schließung aller Schulen, da die Bildungseinrichtungen zu Brutstätten von COVID-19 geworden seien. Das...

Online-Unterricht bei NUST

vor 6 tagen - 11 Juni 2021 | Bildung

Windhoek (sb) - Die Namibische Universität für Wissenschaft und Technik (NUST)hat mit sofortiger Wirkung jeglichen Präsenzunterricht ausgesetzt und ist vorerst zum Online-Unterricht übergegangen. Grund dafür...

„Kinder in Schulen sicher“

1 woche her - 10 Juni 2021 | Bildung

Windhoek (Nampa/sb) - Trotz steigender COVID-19-Fälle, die in Schulen gemeldet werden, sind die Kinder in den Bildungseinrichtungen sicherer als Zuhause. So die Aussage der...

Digital Kits für junge Namibier

vor 2 wochen - 02 Juni 2021 | Bildung

Von Katharina MoserWindhoekGestern hat die Initiative StartUp Namibia ein neues Projekt gestartet, das die digitalen Kompetenzen junger Erwachsener in Namibia fördern soll. Das Programm, das...

Falschmeldung in Umlauf gebracht

vor 2 wochen - 02 Juni 2021 | Bildung

Windhoek (sb) - Das Bildungsministerium gab gestern bekannt, dass in sozialen Netzwerken derzeit ein Schreiben die Runde macht, dessen Absender fälschlicherweise als das Ministerium angegeben...

Old Mutual investiert in Lehrer

vor 2 wochen - 31 Mai 2021 | Bildung

Windhoek (sno) - Das Versicherungsunternehmen Old Mutual möchte über die nächsten drei Jahre insgesamt 900 000 Namibia Dollar (N$) in die Ausbildung von staatlichen Schulleitern...

Edulution weiter unterstützt

vor 2 wochen - 28 Mai 2021 | Bildung

Die First National Bank (FNB) hat die Bildungsinitiative Edulution weiter mit 150 000 N$ für das laufende Jahr unterstützt. Das Programm ermöglicht Grundschürn Förderunterricht in...

Staatenlose Kinder benachteiligt

vor 3 wochen - 27 Mai 2021 | Bildung

Windhoek (NMH/sb) - Der stellvertretende Direktor der Abteilung lebenslanges Lernen des Bildungsministeriums in der Ohangwena-Region, Armas Kashiimbi, hat die namibische und die angolanische Regierung aufgefordert,...

Plattform zur digitalen Bildung

vor 3 wochen - 27 Mai 2021 | Bildung

Das namibische Institut für Wirtschaftsinnovation (NBII) hat in Partnerschaft mit internationalen Institutionen ein Projekt unter dem Namen „Edupreneurs“ gestartet. Es handelt sich um eine digitale...