14 Februar 2020 | Sport

Unabhängigkeits-Box-Bonanza angekündigt

Nakathila und Shoenena wollen WBO-Titel im März verteidigen

Windhoek (sno) - Jeremiah „Low Key“ Nakathila will am 28. März zum fünften Mal in Folge seinen Welt Boxorganisation (WBO) Junior-Leichtgewicht-Titel gegen den Südafrikaner Rofhiwa „The War Child“ Maemu verteidigen. Das kündigte der MTC-Nestor-„Sunshine“-Tobias-Boxstall während seiner „Independance Boxing Bonanza“ Pressekonferenz im MTC-Hauptquartier am Mittwoch an. „ Wir haben über die Jahre viele Errungenschaften im Boxen zu verzeichnen“, begann Tobias seine Ansprache. „30 Jahre Unabhängigkeit, 25-jähriges Bestehen der Telekommunikationsfirma MTC und der Sunshine-Boxstall wird 20 Jahre alt. Alles das wollen wir feiern, denn das Boxen hat seit der Unabhängigkeit des Landes sehr viel erreicht“, resümierte der ehemalige Trainer und Promoter Nestor Tobias. Die „Independence Boxing Bonanza“ soll alle diese Errungenschaften im März feiern und dazu werden neben Nakathila auch Mikka Shoenena und Walter Kautondokwa in den Boxring steigen. Mikka Shoenena wird gegen Twaha Kiduku aus Tansania antreten und Walter Kautondokwa, der eine Gewichtsklasse aufgestiegen ist, wird gegen Alick Mwenda aus Malawi in einem acht-Runden Kampf um den internationalen Super-Mittelgewichts-Titel kämpfen.

„Es ist gut die drei Jubiläen zu feiern, es wäre gut diese auch mit einem Sieg zu krönen“, sagte Tobias und erläuterte was er in Nakathilas nahen Zukunft sehe: „Ich habe ein gutes Gefühl und glaube, dass Low Key noch in diesem Jahr einen Weltmeister-Titelkampf bestreiten wird“, so Tobias.

Harry Simon Junior wird am Unabhängikeitstag (21. März) im „Emperors Palace“ in Johannesburg (Südafrika) gegen denn noch unbesiegten Südafrikaner Jabulani Makhense in den Ring treten (AZ berichtete). Makhense wird zwei Titel gegen Simon Junior verteidigen. Zum einen den WBA-Afrika-Superleichtgewicht-Gürtel und zum anderen den IBF- Afrika-Superleichtgewicht-Gürtel. Tobias sagte, dass Simon Jr. bereit ist Makhense zu entthronen: „Er wird uns einen weiteren Grund geben Namibias Unabhängigkeit zu feiern.“

Gleiche Nachricht

 

Freundschaftsspiel gegen Bafana Bafana

vor 16 stunden | Sport

Windhoek (omu) - Der südafrikanische Fußballverband (SAFA) hat die Absicht bestätigt, gegen die Brave Warriors ein Testspiel bestreiten zu wollen. Demnach hat der Generalsekretär des...

Pogacar gewinnt Tour-de-France

vor 23 stunden | Sport

In der Nacht zu seinem 22. Geburtstag grinste Tadej Pogacar (Bild) vom höchsten Gebäude der Welt. Ein Sponsor hatte das Konterfei des neuen Radsport-Superstars nach...

Jauss siegt ohne einen Satzverlust

vor 1 tag - 21 September 2020 | Sport

Windhoek (omu)- Daniel Jauss (Bild) hat das sechste Junioren-Tennisturnier des Jahres gewonnen. Bei den U18-Juniorinnen holte sich Lisa Yssel den Sieg. Rund einen Monat...

„In den Wolken“

vor 4 tagen - 18 September 2020 | Sport

Rom (dpa) - Überflieger Armand Duplantis (Bild) greift nach den Sternen - und nun gehört „Mondo“ die Leichtathletik-Welt: Mehr als 26 Jahre nach dem Freiluft-Weltrekord...

Air Namibia bietet Umbuchungsmöglichkeiten und Fristverlängerungen

vor 5 tagen - 17 September 2020 | Verkehr & Transport

Gestern gab die staatliche Fluggesellschaft Air Namibia bekannt, dass der seit 2012 als Pressesprecher tätigte Paul Nakawa am Ende des Monats September von der Fluggesellschaft...

Politik legt vor: Bundesliga-Clubs bereiten sich auf Fan-Rückkehr vor

vor 5 tagen - 16 September 2020 | Sport

Berlin (dpa) - Nach der ersehnten Freigabe durch die Politik will die Fußball-Bundesliga im Eiltempo schon zum Saisonstart wieder tausende Zuschauer in die Stadien lassen....

Regionaler Flugverkehr in Limbo

1 woche her - 15 September 2020 | Verkehr & Transport

Von R. Rademeyer, S. Balzar & F. Steffen, Windhoek Die Regional-Fluggesellschaften, die vor den Corona-Einschränkungen wöchentlich tausende Passagiere zwischen Windhoek, Johannesburg und Kapstadt beförderten, stecken...

Die Hälfte der Straßen in Otjiwarongo unbenannt

1 woche her - 15 September 2020 | Verkehr & Transport

Windhoek/Otjiwarongo (Ester Kamati/sno) - In Otjiwarongo haben über die Hälfte der Straßen keinen Namen. Von den fast 490 Straßen, darunter ungefähr 99 in der...

St. Pauli stolpert über Viertligisten

1 woche her - 14 September 2020 | Sport

Von Jan Mies, dpaBerlinTausende euphorische Fans in Rostock und Chemnitz gaben alles, die Favoriten wackelten bedenklich, doch der Pokal, Trend in Corona, Zeiten hat...

Ethiopian Airlines landen wieder in Namibia

1 woche her - 14 September 2020 | Verkehr & Transport

Die Luftfahrtgesellschaft Ethiopian Airlines nahm am Freitag wieder den Flugbetrieb nach Namibia auf. Gegen Mittag landete eine Maschine aus Addis Abeba auf dem Hosea-Kutako-Flughafen in...