12 September 2018 | Sport

U21 glänzt und greift nach EM-Ticket

Dublin (dpa) - Seinen ersten DFB-Dreierpack und den großen Schritt in Richtung EM feierte Cedric Teuchert mit den U21-Kollegen mit einem spontanen Jubel-Foto in der Kabine. Anschließend stiegen der Stürmer des FC Schalke 04 und die U21-Fußballer mit einem guten Gefühl in den Flieger in Richtung Heimat. „Jetzt können wir beruhigt nach Hause fliegen“, sagte Teuchert, der mit drei Treffern beim überzeugenden 6:0-Sieg der deutschen U21 gegen Irland in Dublin Mann des Spiels war. „Das war ein Riesen-Step in Richtung EM“, sagte Teuchert.
Ihr EM-Ticket hat die Nachwuchs-Auswahl nun fast schon sicher. Bei fünf Punkten Vorsprung reicht ein Sieg aus den Heimspielen gegen Norwegen und Irland im Oktober für die direkte Qualifikation. „Ich glaube, mit der Mannschaft können wir noch viel erreichen“, schwärmte Matchwinner Teuchert. EM-Qualifikation, Titelverteidigung, Ticket für Olympia 2020 - die nächsten Ziele der U21 sind ambitioniert.
In Dublin präsentierte sich die U21 spielfreudig, abschlussstark und überzeugte in allen Bereichen. Das 6:0 war eine Demonstration der Stärke, gerade auch nach der jüngsten Kritik am DFB-Nachwuchssystem. „Jetzt war es einfach wichtig, dass die Mannschaft ihren Teamgeist damit belohnt, dass das Ergebnis stimmt“, sagte U21-Trainer Stefan Kuntz. „Und das hat sie zu 100 Prozent gemacht.“
Der Kieler Aaron Seydel, dreimal Teuchert und Doppeltorschütze Suat Serdar erzielten die Treffer gegen die Iren, die zuvor die beste Abwehr der Qualifikationsgruppe gestellt hatten. „Das lässt natürlich auch bei mir persönlich das Stürmerherz höherschlagen. Ich kann die Jungs nur für ihre Zielstrebigkeit und auch für die Chancenverwertung loben“, sagte Kuntz mit Blick auf die Tor-Ausbeute seiner Angreifer. Monacos Benjamin Henrichs urteilte: „Wir haben enorm viel Qualität. In der Mannschaft steckt viel drin und das hat man heute gesehen.“ (Foto: dpa)

Gleiche Nachricht

 

NamPort beherbergt hydraulischen Flugsimulator

vor 10 stunden | Verkehr & Transport

Die Hafenbehörde NamPort bietet Redereien die Möglichkeit, ihre Schiffe in einem Trockendock reparieren oder warten und gleichzeitig deren Fracht zwischenlagern zu lassen. Wie die Hafenbehörde...

Klein, aber fein - DTS kürt seine Sportler des...

vor 10 stunden | Sport

Windhoek (sno) - Samstagabend hat der Deutsche Turn- und Sportvereins (DTS) auf seinem Gelände in Windhoek-Olympia seine diesjährigen Sportler des Jahres gekürt. Die DTS-Spitzenathleten der...

Treibstoff-Schmuggel aus Angola

vor 21 stunden | Verkehr & Transport

Windhoek/Oshikango (nic) – Das Energieministerium spricht von „großem Mengen“ Treibstoff, die derzeit über die angolanische Grenze bei Oshikongo nach Namibia geschmuggelt würden, um sie hier...

TransNamib tief in der Tinte

vor 3 tagen - 16 November 2018 | Verkehr & Transport

Von Nampa und Clemens von Alten, WindhoekDie Bahngesellschaft TransNamib will seine Immobilien im Wert von rund zwei Milliarden N$ nutzen, um sich eine Fremdfinanzierung in...

Brave Warriors „auf dem richtigen Weg“

vor 3 tagen - 16 November 2018 | Sport

Windhoek (smk) - Die heiße Phase der Vorbereitung beginnt am heutigen Freitag. Am Samstag nämlich treffen die Brave Warriors im Sam-Nujoma-Stadion (16 Uhr) auf Guinea-Bissau....

Wiedergutmachung gegen „Los Leones“?

vor 3 tagen - 16 November 2018 | Sport

Windhoek (omu) - Nach der 20:47-Pleite gegen die russische Rugby-Auswahl am vergangenen Samstag konzentrieren sich die Mannen von Cheftrainer Phil Davis auf die nächste Aufgabe:...

Der Mann unter dem Helm

vor 3 tagen - 16 November 2018 | Sport

Von Nina Cerezo, WindhoekEr lacht laut und herzlich, gestikuliert wild mit seinen Händen, reißt einen Witz nach dem anderen, blickt aufmerksam hin und her und...

Chaos in Namibias Fußball

vor 3 tagen - 15 November 2018 | Sport

Windheok (smk) - Die U23 nimmt nicht an den Qualifikationsspielen für das olympische Fußball-Turnier 2020 in Tokio, weil mal wieder das liebe Geld fehlt. Doch...

Schützen trotzen widrigen Bedingungen beim Sven Ahrens Memorial Cup...

vor 4 tagen - 15 November 2018 | Sport

Windhoek (sno) - Der Namibische Jagdgewehr Schützenverein (NHRSA) veranstaltete am vergangenen Samstag den Sven Ahrens Memorial Cup beim Oanob Resort nahe Rehoboth. Der Wettbewerb war...

Olympia-Traum bereits ausgeträumt

vor 4 tagen - 15 November 2018 | Sport

Von Florian Schimak, Windhoek Auf dem Weg zum olympischen Traum wird die Auswahl Namibias vom namibischen Fußball-Verband (NFA) noch vor dem ersten Spiel gestoppt. Die...