30 Juli 2021 | Polizei & Gericht

Täter in den Dünen gestellt

Swakopmund (er) • Dank der Swakopmunder Nachbarschaftswache und aufmerksamen Einwohnern in dem Küstenort häufen sich die Polizeierfolge. Am Mittwoch wurde ein Täter gefasst, der zwei Frauen im Swakop-Rivier angegriffen hatte.

Wie die Nachbarschaftswache (SNW) jetzt mitteilte, ereignete sich der Vorfall um 16.18 Uhr. Eine Frau habe die Notrufnummer gewählt und erklärt, dass sie nahe dem Friedhof überfallen und ihr Mobiltelefon gestohlen worden sei. Für den Anruf habe sie das Telefon von einem Passanten benutzt. Mitglieder der Nachbarschaftswache und der Polizei waren kurz darauf vor Ort. „Es war aber nicht einfach, die Beschwerdeführerin zu finden und wir hatten Schwierigkeiten, glaubwürdige Informationen über die Richtung zu erhalten, in die der Verdächtige geflohen war“, teilte die SNW mit. „Wir wussten nicht, dass zwei Personen aus der Öffentlichkeit dem Verdächtigen zu Fuß in den Dünengürtel gefolgt waren.“

Ein Mitglied der Nachbarschaftswache sei den Spuren gefolgt und habe die beiden Personen gefunden, die den Verdächtigen bereits gestellt hätten. Das gestohlene Mobiltelefon sei in dessen Besitz gefunden worden. Laut der Nachbarschaftswache saß das Opfer zusammen mit einer weiteren Frau im Rivier und genoss die Aussicht, als der Täter sie plötzlich überraschte. Eine der Frauen wurde während des Angriffs am Arm und Rücken verletzt. Zudem blutete ihre Nase. „Es wurde eine Anzeige wegen Raubes erstattet, die aber hoffentlich nach Abschluss der Ermittlungen in eine schwerwiegendere Anklage umgewandelt wird“, heißt es. „Solche Kriminelle gehören hinter Gitter.“

Dies ist noch ein Erfolg in einer Reihe von Polizeierfolgen in Swakopmund, die dem schnellen Auftreten der Nachbarschaftswache zu verdanken ist. Nicht nur wurden einige Täter nach Einbrüchen gestellt, vor gut drei Wochen wurden drei Männer während eines Überfalles auf ein älteres Paar auf frischer Tat gefasst (AZ berichtete).

Gleiche Nachricht

 

Polizeifahrzeug in Wilderei verwickelt – Rindfleisch aufgeladen und verfrachtet

vor 14 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) - Ein namibischer Polizeiwagen wurde von einer Überwachungskamera erfasst, als die Fahrer des Wagens schwarz geschlachtetes Rindfleisch am Straßenrand östlich von Windhoek in...

Arbeiter klagen für Entschädigung

vor 14 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (krk/sno) – Von den ungefähr 640 ehemaligen Arbeitern der staatlichen und nun bankrotten Luftfahrtgesellschaft Air Namibia haben rund 250 Ehemalige, die offenbar nie ihre...

Vergewaltigungsfall wird verwiesen

vor 1 tag - 19 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Windhoek (NMH/sno) - Der Prozess um den 27-jährigen Glenn Clifford Leister, der beschuldigt wird, ein 15-jähriges Mädchen im Swakopmund Rest Camp (Bungalows), vergewaltig zu haben,...

Florin beantragt erneut Kaution

vor 2 tagen - 18 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (sno) - Lokalen Medienberichten ist zu entnehmen, dass der zu lebenslanger Haft verurteilte Thomas Florin, der 1998 für den grausamen Mord an seiner...

Autounfälle mit Polizeifahrzeugen nehmen zu

vor 2 tagen - 18 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Swakopmund/Windhoek (Nampa/cr) • Der namibischen Polizei (NamPol) wurden zwischen April und August dieses Jahres 115 Fälle von Verkehrsunfällen, aus eigenen Reihen, mit involvierten Polizeifahrzeugen gemeldet....

Urteilsverkündung steht bevor

vor 5 tagen - 15 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (krk/sno) - Der mutmaßliche Pädophiler, der beschuldigt wird, etwa 30 Jungen vergewaltigt und/oder sexuell genötigt zu haben, erschien am Mittwoch vor dem Windhoeker Magistratsgericht....

Delgado-Lühl: Innenministerium wartet auf Gründe

vor 5 tagen - 15 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (km) - Das Innenministerium hat sich zur Gerichtsentscheidung geäußert, die es anweist, dem zweijährigen Yona Delgado-Lühl umgehend die Staatsbürgerschaft auszustellen. Man werde zunächst abwarten,...

Meilenstein: Delgado-Lühl-Sohn erhält Staatsbürgerschaft

vor 6 tagen - 14 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Von Jana-Mari Smith und Katharina Moser, WindhoekIn einer Präzedenzentscheidung hat das Windhoeker Obergericht dem zweijährigen Yona Delgado-Lühl die namibische Staatsbürgerschaft zugesprochen. Dies stellt einen Meilenstein...

Neue Dienstwagen an Polizei übergeben

1 woche her - 13 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (cr) • Die Straßenverwaltungsbehörde (Road Fund Administration, RFA) übergab am Montag elf Volkswagen Polo GTI, sechs Toyota Corolla und drei Toyota Hilux Single Cab...

Drei oberste Richter stellen sich hinter Delgado

1 woche her - 13 Oktober 2021 | Polizei & Gericht

Windhoek (jms/km) - Bei der Berufungsverhandlung vor dem Obersten Gericht haben sich drei der höchsten Richter Namibias im Fall Lühl-Delgado hinter Guillermo Delgado gestellt und...