03 März 2011 | Freizeit

Tüte, der kleine Bär

Ein kleiner Teddy, namens Tüte, lauscht aufmerksam seinen Freunden Christin und Sascha, die sich immer wieder über Afrika unterhalten. Tütes Reiselust wird geweckt. Noch hat Tüte keine Ahnung, wo Afrika liegt, aber er will dorthin und denkt nach: "Wie wäre es denn, fragt sich der kleine pfiffige Kerl, "wenn ich Christin und Sascha einfach frage, ob sie Lust haben, mit mir nach Afrika zu fahren?" So geschieht es und Tüte reist nach Namibia. Welche aufregenden und spannenden Abenteuer er beispielsweise mit einem Buschmann oder bei einem Besuch in der Wüste erlebt, können Kinder und jung Gebliebene ab März in dem Kinderbuch "Tüte, der kleine Bär auf Safari in Afrika" nachlesen. Gestaltet und geschrieben wurde es von Christin H. Reise und ihrem Mann Alexander H. Tusche. Beide waren mit Pasjona Safaris mehrmals in Namibia unterwegs. Während ihrer letzten Reise durch das Sonnenland keimte die Idee, ein Kinderbuch zu schreiben. Zu Hause angekommen, entstanden die ersten Entwürfe des Ehepaars. Bilder wurden ausgewählt und ein Konzept entworfen. Tütes Safari durch Namibia und Botswana ist jetzt in Wort und Bild festgehalten. Spannend und doch auf kindgerechte Weise geschrieben, erfahren Jungen und Mädchen nicht nur eine aufregende Geschichte, sondern viel Wissenswertes über Namibia, seine Menschen, Pflanzen und Tiere. Das Buch hat 64 Seiten und ist in 25 Kapitel aufgeteilt. Lesefreundlich gestaltet, mit vielen Bildern, die das Sonnenland widerspiegeln, ist es für Kinder bis 12 Jahre, aber auch zum Vorlesen gedacht und damit ein idealer Reisebegleiter zur Einstimmung für einen Besuch in Namibia. Mit seinem festen Einband - Hardcover - ist das Buch ab März bei Pasjona Safaris zum Einführungspreis für 120 Namibia Dollar, solange der Vorrat reicht, erhältlich. In Deutschland wird das Buch zum Preis von 13,90 ? unter der ISBN 978-3-9814213-0-9 angeboten.
Mehr Infos unter www.tuetebaer.com

Gleiche Nachricht

 

Eine Odyssee der Ausdauer auf dem Dach der Welt...

vor 8 jahren - 06 Dezember 2012 | Freizeit

Was treibt einen namibischen Jäger aus dem Erongo-Gebirge zweimal zur Pirschjagd auf das Dach der Welt in Asien, wo er dem sibirischen Steinbock und dem...

Einen dicken Fang an der Leine

vor 8 jahren - 06 Dezember 2012 | Freizeit

Nur die ganz Harten lädt sie zum Baden ein, beziehungsweise wenn die Außentemperaturen hoch genug sind - die Küste Namibias. Schuld daran ist der Benguela-Strom. Dieser...

Schreiberlinge beim Angelwettbewerb

vor 8 jahren - 06 Dezember 2012 | Freizeit

Es ist stockfinster. Auf einmal wird die Schlafzimmertür aufgerissen und ein rüstiger Afrikaner stürmt mit einem läutenden Wecker hinein. "Komm, komm, komm. Aufstehen Männer!", schreit...

Motivation durch Abenteuer

vor 8 jahren - 03 Mai 2012 | Freizeit

Unspektakulär kommt er daher geschlendert. Fest sein Händedruck, wie man es eben von einem gestandenen Outdoortrainer erwartet. Direkt und sachlich sein Auftreten, mit professioneller Distanz...

Exklusive Arbeitsatmosphäre mitten im Nationalpark

vor 8 jahren - 03 Mai 2012 | Freizeit

Das neue Rastlager im Daan-Viljoen-Nationalpark lockt nach seinem umfangreichen Umbau nicht nur Touristen und Tagesgäste von fern und nah. Neben Campingplatz, Restaurant und exklusiven Bungalows...

Konferieren im Khomas-Hochland

vor 8 jahren - 03 Mai 2012 | Freizeit

Fernab vom Alltagsstress des eigentlichen Arbeitsplatzes und doch in der Nähe von Windhoek bieten das Hochlandnest und die Eagle Rock Lodge ideale Bedingungen für Konferenzen...

Eine deutsch-namibische Traumhochzeit

vor 8 jahren - 03 Mai 2012 | Freizeit

Ein bisschen mulmig war ihm da schon zumute, und eigentlich kam es ihm ja auch überhaupt nicht mehr zeitgemäß vor als er zu den männlichen...

Von Kapstadt nach Kenia - Bergsteigerduo fördert Umweltschutz

vor 8 jahren - 02 Mai 2012 | Freizeit

Eingefleischte Bergsteiger verschmutzen viele Top-Bergsteigorte in der Welt. Diese traurige Erfahrung musste der Hobbyalpinist Kai Fitchen machen, der sich daraufhin entschieden hat, das Bewusstsein für...

Chemists at work: Freshwater fishing in Namibia

vor 9 jahren - 05 April 2012 | Freizeit

It's hot, very hot. The brown murky water stretches seemingly endlessly like a dull Persian carpet and on the far end of it we can...

Getting to know a piece of Namibia with every...

vor 9 jahren - 05 April 2012 | Freizeit

Hiking allows you to let your mind soar, to savour the scenery at leisure and decide for yourself whether to take a little more time...