13 Juni 2020 | Sport

Trotz Ronaldos Patzer: Juventus im Pokalfinale

Ronaldo verschießt zum Auftakt einen Elfmeter, Rebic sieht Rot. Der Fußball in Italien ist nach der Corona-Sperre wieder da. Juventus reicht zum Einzug ins Pokalfinale eine wenig packende Partie.

Turin (dpa) - Im ersten Spiel nach der langen Corona-Pause hat Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin mit großer Mühe und trotz eines verschossenen Elfmeters von Superstar Cristiano Ronaldo (im Bild links) das Pokal-Endspiel erreicht. Juventus genügte im Halbfinal-Rückspiel gegen den AC Mailand am Freitagabend daheim vor leeren Rängen ein 0:0. „Juventus braucht nicht viel: Der Fußball ist zurück, die Tore nicht“, titelte die Zeitung „Gazzetta dello Sport“. Milan war gegen Juve in Unterzahl, weil der Ex-Frankfurter Ante Rebic nach einem Tritt mit dem ausgestreckten Bein Rot gesehen hatte.
Das Hinspiel am 13. Februar in Mailand war 1:1 ausgegangen, das damalige Auswärtstor von Ronaldo gab nun den Ausschlag. Gegner im Endspiel am kommenden Mittwoch in Rom ist entweder der SSC Neapel oder Inter Mailand, die am Samstagabend das Halbfinale austragen.
Ronaldo hatte im Hinspiel vor fast vier Monaten kurz vor Schluss einen Handelfmeter zum Ausgleich verwandelt. Am Freitag setzte der Portugiese einen Handstrafstoß in der 16. Minute allerdings nur an den Innenpfosten. Zwei Minuten später sah Milan-Spieler Rebic die Rote Karte. In der letzten halben Stunde half auch der eingewechselte einstige Weltmeister Sami Khedira Juventus dabei, die Partie ohne Gegentor zu überstehen.
In Italien stand der Fußball wegen Corona seit dem 9. März still. „Wir kommen aus einem dunklen Kapitel in unserem Leben und für die Welt. Den Fans widmen wir dieses Finale“, sagte Juve-Kapitän Leonardo Bonucci. „Es war hart nach so langer Zeit und in einem leeren Stadion zu spielen.“ (Foto: dpa)

Gleiche Nachricht

 

Wunschspieler Sané beim FC Bayern

vor 3 stunden | Sport

München (dpa) - In einem roten Wagen fuhr Leroy Sané (Bild) nach dem Medizincheck an der Säbener Straße vor. Sein Lockenkopf war gut durch die...

NamPort und Maersk schreiben Geschichte

vor 1 tag - 01 Juli 2020 | Verkehr & Transport

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Die Hafenbehörde NamPort hat unlängst gleich zwei neue Rekorde aufgestellt. Nicht nur hatte vor wenigen Tagen das größte Containerschiff seit der...

Rugbyverband (NRU) in den Startlöchern

vor 1 tag - 01 Juli 2020 | Sport

Windhoek (sno) - Auf der Jahreshauptversammlung des namibischen Rugbyverbandes (NRU), die am vergangenen Wochenende im Safari Court in Windhoek stattfand, wurde beschlossen, dass der Rugbyverband...

Alba Berlin ist neuer Basketball-Meister

vor 3 tagen - 29 Juni 2020 | Sport

München (dpa) - Uli Hoeneß sieht in Alba Berlin einen würdigen Nachfolger des entthronten deutschen Basketball-Meisters FC Bayern. „Sie haben wirklich überragend während dieser drei...

Mit dem Rad unterwegs in Deutschland

vor 4 tagen - 28 Juni 2020 | Sport

Hamburg (dpa) - Die zweimalige Biathlon-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier (Bild) sucht nach ihrem Karriereende weiter nach sportlichen Herausforderungen. Gemeinsam mit zwei Freunden fuhr die 26-Jährige nun...

Liverpool ist Meister

vor 6 tagen - 26 Juni 2020 | Sport

Liverpool (dpa) - Nach dem Gewinn der Meisterschaft wurde Jürgen Klopp von seinen Gefühlen völlig überwältigt. „Was soll ich sagen, es ist ein unglaublicher Moment“,...

Favre weiter beim BVB

1 woche her - 25 Juni 2020 | Sport

Dortmund (dpa) - Lucien Favre (Bild) bleibt auch in der neuen Saison Trainer des Fußball-Vizemeisters Borussia Dortmund und soll mit dem BVB noch einmal den...

Gomez' skurriler Abschied vom VfB Stuttgart

1 woche her - 25 Juni 2020 | Sport

Stuttgart (dpa) - Für Mario Gomez schließt sich der Kreis. Gut 16 Jahre nach seinem ersten wird der Stürmer am Sonntag seinen letzten Profi-Einsatz für...

Namport bricht Rekorde

1 woche her - 25 Juni 2020 | Verkehr & Transport

Von Erwin LeuschnerSwakopmund/Walvis BayDie Hafenbehörde NamPort hat jetzt Bilanz zum gerade abgeschlossenen Finanzjahr (Ende: 31. März 2020) gezogen und rekordverdächtige Zahlen veröffentlicht: „Wir haben eine...

Sky kauft Formel-1-Rechte exklusiv - vier Rennen im Free-TV

1 woche her - 23 Juni 2020 | Sport

Berlin (dpa) - Der Großteil der Formel-1-Rennen wird ab der kommenden Saison nur gegen zusätzliche Bezahlung zu sehen sein. Der Pay-TV-Sender Sky hat sich ab...