23 April 2019 | Landwirtschaft

Trockenheit wird zur nationalen Katastrophe

Windhoek (ste) - Landesweit nehmen die Stimmen zu, die von der Regierung verlangen, dass die anhaltende Dürre zu einer Katastrophe erklärt wird. Die 500 Millionen Namibia-Dollar, die von der namibischen Regierung als Notmaßnahme im Haushalt 2019/20 vorgesehen sind, werden zunehmend als Tropfen auf den heißen Stein gehandelt.

In seinem Mitgliederschreiben, bringt der Namibische Landwirtschaftsverband NAU diese dringend benötigte Verkündung seitens der Regierung zum Ausdruck. Der NAU sowie der namibische Verband für kommerzielle Neusiedler NECFU haben demnach den Landwirtschaftsminister dringend dazu angehalten, die Trockenheit im Jahre 2019 zur nationalen Katastrophe zu erklären.

Berichte würden belegen, dass sich der Zustand von 92 Prozent der landesweiten Weide unterhalb ihrer normalen Tragkraft befinde, während „unglaubliche 64% des gesamten Landes eine Weidekapazität von weniger als 20%“ vorweise. Der Wasserstand des Hardap-Dammes würde keine fortgesetzte Irrigation gemäß normaler Bewässerungsgebräuche bis zum Ende des Jahres 2019 erlauben. Auf den Versteigerungen habe sich ein Preisverfall vor allem unter den mageren Tieren abgezeichnet, da momentan ein Überangebot herrsche.

Laut dem Schreiben habe das Präsidentenbüro indessen darauf hingewiesen, dass es erste Schritte eingeleitet habe, einen entsprechenden Notzustand zu erklären. Aus den Kabinettsentschlüssen des 16. April, ist eine solche mögliche Verkündung allerdings bisher nicht ersichtlich.

Gleiche Nachricht

 

Kunene-Farmer erhalten Agrarfelder

vor 2 tagen - 17 Juni 2019 | Landwirtschaft

Windhoek/Warmquelle (nic) – Als Maßnahme gegen die Ausmaße des Klimawandels und als Zeichen der Dürrehilfe wurde am Freitag ein landwirtschaftliches Förderprojekt in der Kunene-Region eingeweiht....

Dürre strapaziert Haushalt

1 woche her - 07 Juni 2019 | Landwirtschaft

Von Marc SpringerWindhoekObwohl sie keinen direkten Spendenappell formulierte, hinterließ Außenministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah dennoch den Eindruck einer Bittstellerin, als sie gestern gegenüber zahlreichen Botschaftern das Ausmaß...

Engen unterstützt Dürrefonds

vor 2 wochen - 05 Juni 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (nic) – Der Treibstoffhändler Engen wird bis zum 31. August 2019 pro Liter verkauften Benzin fünf Cent an den Dare-to-Care-Dürrefonds spenden. Dies gab der...

Export-Fleisch auch für Namibier

vor 2 wochen - 04 Juni 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (cev) – Seit Monatsbeginn können Namibier Fleisch im hiesigen Handel erwerben, das aus dem Hause Meatco stammt und in der Regel nur für den...

Rumpf in Meatco-Vorstand bestellt

vor 2 wochen - 03 Juni 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (nic) – Kay-Dieter Rumpf ist vom Landwirtschaftsminister Alpheus !Naruseb zum Direktor und Interessensvertreter der kommerziellen Farmer in den Meatco-Aufsichtsrat berufen worden. Dies teilte der...

US-Botschaft leistet Dürrehilfe

vor 3 wochen - 28 Mai 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (nic) – Die US-Regierung hat umgerechnet rund 1,44 Millionen Namibia-Dollar (100000 US-Dollar) für den Kampf gegen die Auswirkungen der Dürre gespendet. Wie die Botschaft...

Farmern wird Frist gestellt

vor 3 wochen - 27 Mai 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) - Das Staatsveterinäramt erinnerte in der vergangenen Woche per Rundbrief alle Farmer daran, dass sie zweimal im Jahr eine Tiergesundheits-Erklärung abgeben müssen. „Alle...

Dürrehilfefonds erhält weitere Spende

vor 1 monat - 16 Mai 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (Nampa/nic) – Die Sozial-Versicherungskommission (SSC) hat 400000 Namibia-Dollar an den Dürrehilfefonds Dare to Care gespendet, um damit die Farmer und Farmarbeiter des Landes zu...

Erste solarangetriebene Entsalzungsanlage

vor 1 monat - 13 Mai 2019 | Landwirtschaft

Von Adolf Kaure & Frank Steffen, Henties Bay/Windhoek In einem Gemeinschaftsprojekt zwischen der Universität Turku in Finnland und der hiesigen Universität von Namibia (UNAM) entstand...

Neckartal-Irrigationsprojekt soll nur an einen Betreiber gehen

vor 1 monat - 09 Mai 2019 | Landwirtschaft

Windhoek/Keetmanshoop (ste) - Laut einem Nampa-Bericht will der Staatssekretär des Ministeriums für Landwirtschaft, Wasserbau und Forstwirtschaft, Percy Misika, sich auf keine Daten festlegen, doch...