09 August 2019 | Polizei & Gericht

„Terrorpilot“ verklagt Kollegen

Angebliche Diffamierung führt zu Flugverbot und Rechtsstreit

Windhoek (ms) • Ein suspendierter Pilot der Air Namibia hat sechs seiner Kollegen und die hiesige Pilotenvereinigung wegen angeblicher Diffamierung auf eine Gesamtentschädigung von 415000 N$ verklagt.

Als Anlass gilt dem Antragsteller Hossien Ashrafi dabei ein Schreiben, dass die sechs Beklagten unter Briefkopf der Pilotenvereinigung verfasst und verbreitet hätten. Darin hätten sich die Autoren auf Gerüchte berufen, wonach er (Ashrafi) mehrmals angedeutet habe, er werde „ein Flugzeug mitnehmen, falls Air Namibia mich entlassen sollte“. Diese ihm zugeschriebenen Anspielungen hätten die Verfasser des Schreibens als ein mögliches Sicherheitsrisiko für Flugpassagiere gedeutet und der Pilotenvereinigung nahegelegt, ihn mit sofortiger Wirkung als Pilot vom Dienst freizustellen und ihn einer psychologischen Untersuchung zu unterwerfen.

Laut Kläger habe der Brief den Eindruck erweckt, dass er ein „Anarchist, Terrorist und eine Gefahr für die Öffentlichkeit sei und nicht als Pilot tauge“. Abgesehen davon, dass die angebliche Verleumdung seinem Ruf geschadet habe, hätten die „böswilligen, falschen, mutwilligen und diffamierenden Unterstellungen“ auch dazu geführt, dass ihm ein Flugverbot erteilt worden sei, bis die angeblich haltlosen Vorwürfe geklärt sind. Dementsprechend fordert Ashrafi von den Antragsgegnern nicht nur 250000 N$ Schmerzensgeld für vermeintliche Diffamierung, sondern auch 165000 N$ Entschädigung, für angeblich durch die Suspendierung bedingten Verdienstausfall. Darüber hinaus verlangt er von den fünf Beklagten, auf ihren jeweiligen Profilen auf sozialen Medien eine Gegendarstellung zu veröffentlichen.

Gleiche Nachricht

 

Fishrot-Fall nimmt Wendung

vor 3 stunden | Polizei & Gericht

Von Marc Springer WindhoekZur Begründung des Gesuchs, das am 4. Februar verhandelt werden soll, führt der ehemalige Fischereiminister Bernard Esau an, die am 23. November...

Polizei verhaftet zwei Wilddiebe

vor 3 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek/Oshakati (Nampa/cev) – Die Behörden haben im Norden des Landes zwei Männer wegen des illegalen Besitzes eines Schuppentieres verhaftet. Das berichtete die Polizeibeamtin Frieda Shikole-Ashiyana,...

Freund erhängt sich nach Mord

vor 3 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek/Keetmanshoop (Nampa/cev) – Ein 25-Jähriger hat sich das Leben genommen, nachdem er angeblich seine rund acht Jahre jüngere Freundin erstochen hat. Das berichtete der für...

Schlägerei: Mann verklagt Casino

vor 3 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – In einem ungewöhnlichen Vorgang hat ein Mann ein Casino in Windhoek verklagt, in dem er vor über einem Jahr angeblich von einem...

Tochter angeblich vergewaltigt

vor 1 tag - 23 Januar 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek/Rehoboth (Nampa/cev) – Ein 54 Jahre alter Mann aus Rehoboth ist in Haft, weil er vor mehreren Jahren seine heute 16-jährige Tochter vermutlich mehrmals vergewaltigt...

Achte Festnahme in Fishrot-Affäre

vor 1 tag - 23 Januar 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (cev/Nampa) – Vor dem Eingang herrschte ein Medienrummel, als gestern Jason Iyambo dem Haftrichter in Windhoek vorgeführt wurde. Er ist die mittlerweile die achte...

Torwart-Trainer verklagt NFA

vor 1 tag - 23 Januar 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Der ehemalige Nationaltorhüter und Torwarttrainer der Nationalmannschaft, Fillemon Kanalelo, hat den namibischen Fußballverband (NFA) auf Zahlung von 450000 N$ verklagt, die ihm...

Streit um Studium

vor 1 tag - 23 Januar 2020 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekZur Begründung führt die Unam an, der Antragsgegner Alberth Possinger Samakupa habe auf Grundlage einer verbindlichen Vereinbarung zwischen Januar 2011 und November...

Firma verklagt Rugbyverband

vor 2 tagen - 22 Januar 2020 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Das Reiseunternehmen Trip Travel hat den namibischen Rugbyverband (NRU) auf 2,03 Millionen N$ verklagt, die jener angeblich noch für erbrachte Dienstleistungen schuldet.Zur...

Teilerfolg für Versicherungen

vor 2 tagen - 22 Januar 2020 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekAnhand dieser Unterlagen, zu denen die Kläger unter anderem Finanzberichte, Gutachten und Studien aller Art zählen, wollen die Versicherungen klären, welche Informationen...