28 Februar 2017 | Polizei & Gericht

Tödliche Unfälle trüben Wochenende

Polizei benennt Alkohol am Steuer und Fahrlässigkeit als eine Ursache

Windhoek (ms)• Die Polizei ermittelt in einem Fall der fahrlässigen Tötung, nachdem ein angeblich alkoholisierter und rücksichtsloser Fahrer ohne gültigen Führerschein am Freitag in der Nähe von Omatjete die Kon­trolle über seinen Wagen verloren und sich dieser überschlagen hat.

Dabei wurde nach Angaben des Fahrzeug-Unfallsfonds (MVA) der 31-jährige Matheus Marselinus auf der Stelle getötet und zwei weitere Insassen verletzt. Die Verletzten wurden zur medizinischen Behandlung nach Omaruru gebracht, wo gestern auch der mutmaßliche Unfallverursacher vor dem Magistratsgericht erscheinen sollte.

Ferner teilt der MVA mit, dass am Freitag ein Tourist auf der Straße zwischen Arandis und Usakos bei einem Unglück tödlich verletzt wurde. Der Fahrer soll in einem Konvoi aus fünf Fahrzeugen unterwegs gewesen sein und die Kontrolle über seinen Wagen verloren haben, der sich anschließend angeblich überschlug. Dabei sei ein Passagier aus dem Wagen geschleudert und schwer verletzt worden sein. Er zunächst ins Krankenhaus nach Usakos gebracht und dann nach Windhoek verlegt worden sein, wo er seinen Verletzungen erlegen sei.

Ferner gab Polizeisprecher Immanuel Lazarus am Sonntag bekannt, dass ein angeblich fahrlässig fahrender Polizist am Sonntag in Mondesa (Swakopmund) in seinem Dienstfahrzeug ein fünfjähriges Mädchen angefahren habe. Das Kind befinde sich in stabilem Zustand und der Polizist sei suspendiert worden.

Gleiche Nachricht

 

Deutsche wird im Auto beraubt

vor 1 tag - 15 Dezember 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek/Ongwediva (fis) - Eine deutsche Staatsbürgerin ist am Mittwoch in Ongwediva bestohlen worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, habe sich der Vorfall gegen 16.20 Uhr...

Testfall beschäftigt Gericht

vor 1 tag - 15 Dezember 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekDie heute zur Verhandlung anstehende Klage geht auf einen Eilantrag des Südafrikaners Matsobane Daniel Digashu zurück, der am 4. August 2015 seinen...

Fahrrad-Spende macht Polizeibeamte mehr mobil

vor 1 tag - 15 Dezember 2017 | Polizei & Gericht

Der regionale Stromversorger für den zentralen Norden des Landes (Cenored) hat der Polizei in Otjozondjupa 25 Fahrräder samt Helme im Werte von rund 73000 N$...

Angeklagter weiterhin flüchtig

vor 2 tagen - 14 Dezember 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek (ms) – Das Obergericht hat die Kaution eines mutmaßlichen Kindsmörders eingezogen und an die Staatskasse überführt, der bereits zum zweiten Mal einen verbindlichen Gerichtstermin...

Angeklagte ist schuldfähig

vor 2 tagen - 14 Dezember 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekDas Gutachten wurde von Richter Christie Liebenberg veranlasst, nachdem Verteidiger Hipura Ujaha angekündigt hatte, er habe bislang keine sinnvollen Anweisungen von seiner...

Säugling stirbt nach Schmuggel aus Hospital

vor 3 tagen - 13 Dezember 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek/Swakopmund (NMH/nic) – Ein neun Monate altes Mädchen ist am Samstag gestorben, nachdem es vermutlich von seiner Großmutter und deren Freundin aus dem staatlichen Krankenhaus...

Polizei geht gegen Alkohol am Steuer vor

vor 4 tagen - 12 Dezember 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek/Walvis Bay (NMH/nic) – 23 Personen wurden am Wochenende wegen Fahren unter Alkoholeinfluss in Walvis Bay festgenommen. Dies teilte der Polizeisprecher der Erongo-Region Erastus Iikuyu...

Schlichterspruch angefochten

1 woche her - 08 Dezember 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekZur Begründung eines entsprechenden Eilantrags, dessen Verhandlung gestern auf den 18. Dezember vertagt wurde, führt die Personalbeauftragte der Kläger, Rosina Moshoeshoe,...

Strzelecki-Mord: Kautionsantrag im Gericht angekündigt

1 woche her - 08 Dezember 2017 | Polizei & Gericht

Windhoek/Swakopmund (NMH/fis) - Bereits zum dritten Mal sind die Angeklagten im Mordfall Strzelecki am Mittwoch im Magistratsgericht Swakopmund erschienen. Dort wurde die Einreichung eines Kautionsantrages...

Klage gegen Landnahme

1 woche her - 08 Dezember 2017 | Polizei & Gericht

Von Marc Springer, WindhoekZur Begründung eines Eilantrags, dessen Verhandlung gestern von Richter Shafimana Ueitele vertagt wurde, führt der Kläger Erastus Johannes in einer eidesstattlichen Erklärung...