29 Mai 2015 | Wirtschaft

Tarifstreit mit NAFINU: Nedbank bleibt hart

Das Bild zeigt eine Filiale der Nedbank in Windhoek. Angesichts des drohenden Tarifdisputs mit der Gewerkschaft für Finanzangestellte (Namibia Financial Institutions Union, NAFINU) hat Nedbank schriftlich klargestellt, nicht nachzugeben: „Wir sind der Ansicht, das unser Angebot mehr als angemessen ist, zumal die Inflation zurzeit bei rund 3 Prozent liegt.“ Eigenen Angaben zufolge hat der Finanzdienstleister seinem Personal bzw. dem Tarifpartner NAFINU eine Gehaltserhöhung von 7 Prozent plus einen Transportzuschuss in Höhe von 800 N$ vorgeschlagen – zusammen eine rund 8,5 Prozent höhere Entlohnung. Sollte es zu einer Abstimmung für bzw. gegen einen Arbeitskampf kommen, sei es NAFINU nicht gestattet, diesen Vorgang auf dem Gelände der Kreditanstalt abzuhalten. „Ein solches Handeln ist nicht nur voreilig, sondern verstößt auch gegen den Verhaltenskodex und der mit dem Arbeitskommissar getroffenen Vereinbarung“, so Nedbank. • Foto: Nampa

Gleiche Nachricht

 

N$200 banknote a key counterfeiting target

vor 2 stunden | Wirtschaft

PHILLEPUS UUSIKUIn the last five years, 2019 recorded the highest detections of banknotes counterfeits, recording a total of 660 pieces of which 247 were N$200...

Nigerians feel the squeeze as living costs soar

vor 2 stunden | Wirtschaft

JOEL OLATUNDE AGOINigerian haulage operator Waheed Ibikunle and his family used to eat boiled eggs every day as part of their breakfast.With the price of...

Foreign missions get N$589.7 million

vor 2 stunden | Wirtschaft

The Ministry of International Relations and Cooperation (MIRCO) has set aside N$ 589.7 million to foot the operational bill of Namibia’s foreign missions, which takes...

Farmers urged to venture into horticulture

vor 2 stunden | Wirtschaft

Agro-Marketing and Trade Agency (AMTA) markets and business development manager, Gervasius Thikusho has said the //Kharas Region has the capacity to venture into both horticulture...

MKS nun „unter Kontrolle“

vor 2 stunden | Landwirtschaft

Windhoek (NMH/sb) - Alle Transportbeschränkungen für Klauentiere sowie daraus hergestellte Produkte wurden mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Das gab das Landwirtschaftsministerium in dieser Woche schriftlich bekannt....

‘Billions of dollars circulating in the economy’

vor 1 tag - 21 April 2021 | Wirtschaft

PHILLEPUS UUSIKUThe total value of the currency in circulation increased from N$4.5 billion in 2019 to N$4.7 billion in 2020, an increase of 4.3%, according...

Namibia exports millions worth of charcoal

vor 2 tagen - 20 April 2021 | Wirtschaft

American Ambassador to Namibia, Lisa Johnson joined industrialisation and trade deputy minister, Verna Sinimbo on Friday to send off a consignment of Namibian charcoal to...

Wertschöpfung: Farmer erhalten Schulung

vor 2 tagen - 20 April 2021 | Wirtschaft

Windhoek/Outapi (Nampa/sb) • Die deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) führte im Rahmen ihres Projekts „Farming for Resilince (F4R)“vergangene Woche in Outapi in der Omusati-Region...

Namibische Kohle in die USA exportiert

vor 3 tagen - 19 April 2021 | Wirtschaft

Windhoek (km) • Die erste Lieferung namibischer Holzkohle ist auf dem Weg in die USA: Am vergangenen Freitag wurden 350 Tonnen Kohle der namibischen Hersteller...

N$8.2 billion spent on foreign goods in Feb

1 woche her - 13 April 2021 | Wirtschaft

PHILLEPUS UUSIKUFor the month of February this year, the value of imports into the country amounted to N$8.2 billion down from its level of N$9.5...