15 Oktober 2019 | Landwirtschaft

Tag des Baumes gefeiert

Minister pflanzt selbst und regt zum Pflanzen der Bäume an

Swakopmund (Nampa/er) - Namibier müssen mehr Bäume pflanzen, diese schützen und sich auch für die Konservierung der Wälder einsetzen, um die Entwaldung zu bremsen. Das sagte Alpheus !Naruseb, Minister für Landwirtschaft, Wasserbau und Forstwirtschaft, am vergangenen Freitag anlässlich des diesjährigen Tags des Baumes (Arbor Day) in Omaruru.

Laut !Naruseb ist ein kollektiver Einsatz gefordert, um die Abholzung von Wäldern zu verhindern, aber gleichzeitig müsse eine nachhaltige Existenzgrundlage für alle waldabhängigen Gemeinschaften geschaffen werden. „Der Lebensunterhalt und die Ernährungssicherheit vieler armer Menschen hängt vom Waldbestand ab“, erklärte er und ergänzte, dass der Zugang zu Waldprodukten sowie zu damit verwandten Gütern und Dienstleistungen von entscheidender Bedeutung für den Lebensunterhalt minder bevorteilter Haushalte sei. Die Regierung spiele eine wichtige Rolle beim Schutz der Wälder und würde daher „aufmerksam illegale Holzfäller überwachen“ und nur dann Genehmigungen ausstellen, wenn „eine geregelte und nachhaltige Nutzung der Waldressourcen“ gewährleistet ist.

Der Tag des Baumes wurde landesweit gefeiert und steht unter dem Motto: „Wälder erhöhen die Widerstandsfähigkeit gegen Trockenheit: Pflanzen Sie Bäume und mindern Sie die Risiken des Klimawandels“. Als Baum des Jahres erklärte !Naruseb indessen den Baum Zambezi-Teak (Baikiaea Plurijuga), aufgrund seiner Bedeutung für die Umweltstabilität und seines sozioökonomischen Beitrags. Namibia feiert diesen Tag seit 27 Jahren an jedem zweiten Freitag im Oktober, indem Namibier ermutigt werden, Bäume zu pflanzen.

Der internationale Tag des Baumes geht auf den amerikanischen Politiker Julius Sterling Morton zurück, der 1872 diesen Tag schuf - am ersten Arbor Day wurden in Nebraska mehr als eine Million Bäume gepflanzt.

Gleiche Nachricht

 

Nebenprodukte der Holzkohle

1 woche her - 31 Oktober 2019 | Landwirtschaft

Von Frank Steffen, Windhoek Der Geschäftsführer des namibischen Holzkohleverbands (Namibia Charcoal Association, NCA), Michael Degé, gab unlängst in einer Mitteilung bekannt, dass der Verband die...

Frist für Meatco-Kandidaten

vor 2 wochen - 22 Oktober 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) - In seinem jüngsten Mitgliedsschreiben erinnert der namibische Landwirtschaftsverband NAU daran, dass der halbstaatliche Schlacht- und Fleischverarbeitungsbetrieb Meatco eine außergewöhnliche Jahreshauptversammlung zur Ernennung...

Tag des Baumes gefeiert

vor 3 wochen - 15 Oktober 2019 | Landwirtschaft

Swakopmund (Nampa/er) - Namibier müssen mehr Bäume pflanzen, diese schützen und sich auch für die Konservierung der Wälder einsetzen, um die Entwaldung zu bremsen. Das...

Wildtierkonflikte auf Farmgebieten

vor 1 monat - 11 Oktober 2019 | Landwirtschaft

Von Elvira Hattingh & Frank Steffen, Windhoek Piet Gouws, der scheidende Vorsitzende des Viehproduzenten-Verbands (Livestock Producers‘ Organization, LPO) kam gestern anlässlich des 55. Jahreskongresses der...

Landwirtschaftssektor muss umdenken

vor 1 monat - 09 Oktober 2019 | Landwirtschaft

Von Frank SteffenWindhoek Der Vorsitzende des namibischen Landwirtschaftsverbandes NAU, Ryno van der Merwe, sprach Klartext, als er anlässlich einer Konferenz zum Wiederaufbau der Landwirtschaft nach...

Außenkehr soll Tafeltrauben nach China ausführen

vor 1 monat - 03 Oktober 2019 | Landwirtschaft

Namibia schließt derzeit ein Abkommen mit China über den Export von Tafeltrauben ab, und der namibische Winzer-Interessenverband (Namibia Grape Growers Association, NGGA) ist bemüht, ab...

Winzer bleiben gespannt

vor 1 monat - 03 Oktober 2019 | Landwirtschaft

Von Catherine Sasman & Frank Steffen - Windhoek, NamibiaDie namibischen Tafeltraubenproduzenten am Nordufer des Oranje-Flusses im tiefen Süden Namibias beobachten angespannt die Auswirkungen des Handels-...

Hardap-Bewässerung im Fokus

vor 1 monat - 30 September 2019 | Landwirtschaft

Windhoek/Mariental (ste) - Der Landwirtschaftsverband NAU gab bekannt, dass sich die Interessenträger des Bewässerungsschemas unterhalb des Hardap-Dammes am 24. September 2019 in Mariental getroffen haben....

Moratorium bedingt aufgehoben

vor 1 monat - 20 September 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) - Am späten Donnerstagnachmittag reichte das Ministerium für Landwirtschaft, Wasserbau und Forstwirtschaft (MAWF) eine kurze Pressemitteilung raus, in der sie das seit April...

Holzkohleproduktion im Kontext

vor 1 monat - 13 September 2019 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) • Der Geschäftsführer des namibischen Holzkohleverbands (Namibia Charcoal Association, NCA), Michael Degé, hat auf ein unlängst in der AZ veröffentlichtes Kommentar reagiert, indem...