13 Dezember 2019 |

Swakopmunder Musikwoche fällt in diesem Jahr kürzer aus

Swakopmund (er) - Die diesjährige Swakopmunder Musikwoche, die zum 54. Mal veranstaltet wird, fällt deutlich kürzer als in den Vorjahren aus. Es wird lediglich ein Konzert geben, das an diesem Samstag, 14. Dezember, um 19 Uhr in der Aula der Namib-Oberschule (NHS) stattfindet. Das teilte das Finanzinstitut Bank Windhoek, das zugleich der Hauptsponsor der renommierten Veranstaltung ist, gestern schriftlich mit.

Demnach findet die Musikwoche in diesem Jahr unter dem Thema „Let’s go to the Opera“ statt. Besucher können sich auf Auftritte des großen Orchesters, Jugendorchesters und auf Choraufführungen freuen. „Es ist eines der einzigartigsten Musikfestivals weltweit“, wird die Hauptorganisatorin Christiane Berker zitiert. Aufgrund der schwierigen wirtschaftlichen Lage sei die Dauer des Festivals von zehn auf sechs Tage gekürzt worden. „Trotz dieser Herausforderungen freuen wir uns, spektakuläre Auftritte zu präsentieren“, so Berker.

Bereits seit Wochenbeginn proben Musiker aus ganz Namibia in den Räumlichkeiten der NHS. Laut der Presseerklärung wird die Veranstaltung von der deutschen Dirigentin Cornelia von Kerssenbrock geleitet. Unterstützung bekommt sie von den namibischen Dirigenten Eslon Hindundu und Osmond !Owoseb. Der Dirigent Hendi Krog wird indessen das Jugendorchester dirigieren.

Die Swakopmunder Musikwoche wurde im Dezember 1965 vom damaligen Lehrer Paul Bahlsen ins Leben gerufen. Die Veranstaltung gehört inzwischen zu einem jährlichen Höhepunkt auf dem namibischen Musikkalender.

Gleiche Nachricht

 

Gesundheitsminister über Zunahmen der COVID-19-Fälle in Khomas besorgt

vor 12 stunden | Gesundheit

Windhoek (ste) - Laut dem namibischen Gesundheitsminister, Kalumbi Shangula, gaben das Namibische Pathologie-Institut (NIP), das privatgeführte Institut Pathcare und die Namibische Universität (UNAM) gestern die...

Rechtsstreit um Jojoba-Projekt

vor 12 stunden | Polizei & Gericht

Das gemeinsame Vorhaben, unter Beteiligung ländlicher Gemeinden, in großem Umfang Jojobaöl in Namibia zu produzieren hat zu einem erbitterten Rechtsstreit zwischen den Projektpartnern geführt und...

Milliarden vorgesehen

vor 12 stunden | Ministerium

Von Nampa & Frank SteffenKeetmanshoop/Windhoek Der Minister für Transport und Öffentliche Arbeiten, John Mutorwa, gab am Montag während eines Besuchs der Fonteintjie-Fischfarm bekannt, dass die...

Namcor unter neuer Aufsicht

vor 12 stunden | Lokales

Windhoek (cev) • Jennifer Comalie ist die neue Vorsitzende des Aufsichtsrates der staatlichen National Petroleum Corporation of Namibia (Namcor). Das teilte der für öffentliche Unternehmen...

Wetteramt warnt vor Kaltfront im Süden

vor 12 stunden | Wetter

Swakopmund/Windhoek (er) • Ab heute muss sich der Landessüden erneut auf kalte Wetterbedingungen und Frost vorbereiten. Besonders Farmer müssten Vorkehrungen treffen, warnte gestern das Wetteramt....

NAU-Jahreshauptversammlungen im Oktober

vor 12 stunden | Landwirtschaft

Windhoek (ste) - In seiner Mitteilung an die Farmergemeinschaft erinnert der Namibische Landwirtschaftsverband NAU daran, dass die Viehproduzenten-Organisation (Livestock Producers Organisation, LPO) am 6. Oktober...

Messermord: Nachbar stellt sich der Polizei

vor 12 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (cev) – Ein 43 Jahre alter Mann hat sich der Polizei gestellt, nachdem er angeblich seinen Nachbarn im Windhoeker Stadtteil Wanaheda ermordet hat. Die...

Baubranche fehlt Struktur

vor 12 stunden | Lokales

Von Clemens von Alten, WindhoekDer Baugewerbeverband (CIF) und seine rund 280 Mitglieder hatten gehofft, dass noch vor Ende des Finanzjahres die Aufsichtsbehörde gegründet werden könnte....

Arbeitsplatz soll sicherer werden

vor 12 stunden | Polizei & Gericht

Windhoek (Nampa/sb) - Das Arbeitsministerium verzeichnet Erfolge, wenn es um die geplante Einführung von Gesetzen zur Eliminierung von Gewalt und Belästigung am Arbeitsplatz geht. Das...

Organisation EHRA feiert Weltelefantentag

vor 12 stunden | Natur & Umwelt

Swakopmund (er) • Zum Anlass des heutigen Weltelefantentages hat die Organisation zum Schutz dieser Dickhäuter, EHRA, Informationen über den Bau eines innovativen, elefantenorientierten Bildungszentrums bekanntgegeben....