29 Mai 2020 | Energie

Stromanschluss für 1000 Haushalte

Windhoek (cev) – Der staatliche Stromversorger NamPower hat sich zusammen mit der Windhoeker Stadtverwaltung verpflichtet, während der kommenden fünf Jahre 1000 Haushalte in der Hauptstadt an das Stromnetz anzuschließen. Dazu wurde gestern ein entsprechendes Abkommen unterzeichnet. „Das 15,5 Millionen Namibia-Dollar teure Projekt wird von NamPower finanziert“, sagte der Geschäftsführer des Staatsunternehmens, Kahenge Simson Haulofu, bei dem Anlass.

Die Stadtverwaltung habe hunderte Haushalte in den folgenden insgesamt neun informellen Wohngebieten Windhoeks identifiziert: Babylon (100 Haushalte), Havana Ext. 1 (200), Havana Ext. 3 (100), Alt-Havana (100), Okahahndja Park (100), One Nation (100), Ongulumbashe (100) sowie in Otjomuise Ext. 6 und 7 (200). „Die Arbeiten beinhalten Mittel- und Niedrigspannungsnetze, Straßenbeleuchtung sowie einzelne Stromanschlüsse samt Verteiler und Prepaid-Elektrizitätszähler“, erklärte der NamPower-Chef. Nach Abschluss soll die Infrastruktur als Spende der Stadtverwaltung übergeben werden.

Haulofu zufolge handelt es sich bei dem Vorhaben um die größte Sozialinvestition in der Geschichte des staatlichen Energieversorgers. „Dieses Projekt kommt zu einer Zeit, in der die Covid-19-Pandemie unsere künftige Strategie und die Art und Weise, wie wir unser Geschäft betreiben, weitreichend geändert hat“, betonte der Geschäftsführer. „Wir folgen somit auch dem Appell des Präsidenten, der im vergangenen Jahr alle Interessenvertreter – ob privat oder staatlich – aufgerufen hatte, der Regierung dabei zu helfen, auf die Bedürfnisse der Gemeinden einzugehen.“ Wie Haulofu mitteilte, hat der Elektrizitätskontrollrat (ECB) 2016 eine Erhebung durchgeführt und landesweit 73000 stadtnahe Haushalte ohne Stromanschluss identifiziert – die meisten davon in Windhoek.

Gleiche Nachricht

 

Stromtarif wird leicht angehoben

vor 1 monat - 30 April 2021 | Energie

Windhoek (sno) - Der Elektrizitätskontrollrat (Electricity Control Board, ECB) hat sich entschlossen, den Stromtarif für Großabnehmer wie Stadtverwaltungen, Bergbauunternehmen und regionale Stromversorger mit 2,92 Prozent...

Spritpreise steigen im März

vor 3 monaten - 01 März 2021 | Energie

Windhoek (sb) - Der Preis für Benzin und Diesel steigt in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch jeweils um 80 Cent pro Liter. Das gab...

Spritpreise im Januar unverändert

vor 5 monaten - 05 Januar 2021 | Energie

Windhoek (jl) - Das Ministerium für Bergbau und Energie (MME) hat in einer Pressemitteilung am gestrigen Montag, 4. Januar, mitgeteilt, dass sich der Preis von...

Keine Genehmigungen für Treibstoffhandel

vor 5 monaten - 22 Dezember 2020 | Energie

Windhoek (ste) - Das Ministerium für Bergbau und Energie (MME) gab gestern bekannt, dass das ehemals verkündete Moratorium für die Vergabe von Genehmigungen für den...

Zwei weitere Solaranlagen

vor 5 monaten - 18 Dezember 2020 | Energie

Von Frank Steffen & Nampa, Windhoek Am Mittwoch unterzeichnete der staatliche Stromversorger NamPower Vereinbarungen im Rahmen seiner Fünfjahres-Unternehmensstrategie für die Zeitspanne 2019 bis 2023. Dabei...

Treibstofflager wird überprüft

vor 6 monaten - 08 Dezember 2020 | Energie

Das Ministerium für Bergbau und Energie bestätigte nun in einer Presseerklärung, dass es einen Öltanker nach Walvis Bay bestellt habe, der am 1. Dezember am...

Tsumkwe soll Strom erhalten

vor 6 monaten - 27 November 2020 | Energie

Von Ester Kamati & Frank Steffen, Windhoek/Tsumkwe Vor knapp einer Woche war Tom Alweendo, der Minister für Bergbau und Energie (MME), in den Nordosten Namibias...

Swakop fordert mehr Erongo-RED-Anteile

vor 6 monaten - 20 November 2020 | Energie

Von Erwin Leuschner, Swakopmund Swakopmund fordert mehr Anteile bei dem regionalen Stromversorger ErongoRED. Der örtliche Stadtrat hat jetzt den Aufsichtsrat des Stromversorgers beauftragt, dieses Thema...

Ölpreis stabilisiert lokale Treibstoffpreise

vor 8 monaten - 02 Oktober 2020 | Energie

Windhoek (ste) - Der Benzinpreis bleibt vorerst unverändert auf 11,65 N$ pro Liter, während der Tarif für 50ppm-Diesel ab dem 7. Oktober 2020, um 40...

Sprit wird erneut teurer

vor 9 monaten - 01 September 2020 | Energie

Windhoek (cev) – In der heutigen Nacht von Dienstag auf Mittwoch werden Benzin und Diesel um 30 beziehungsweise 15 Cent pro Liter teurer. Die Gründe...