21 August 2019 | Unfälle

Straßenarbeiten nach Unfall in der Kritik

Sicherheitsrisiko: Mangel an Markierungen eine Gefahr für Verkehrsteilnehmer

Swakopmund/Walvis Bay (er) • Für den verheerenden Unfall bei Langstrand, bei dem eine 30-Jährige Mitte vergangener Woche schwer verletzt worden war (AZ berichtete), werden unter anderem die aktuellen Sanierungsarbeiten auf der Fernstraße B2 zwischen Swakopmund und Walvis Bay verantwortlich gemacht.

Der Frontalzusammenstoß hatte sich am vergangenen Mittwoch gegen 22.30 Uhr ereignet, wie Erongo-Polizeisprecher Erastus Iikuyu mitteilte. Die Fahrerin eines roten Kleinwagen, Gabriela Jacobs, sei in Richtung Walvis Bay gefahren. Bei Langstrand sei sie auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem Lastwagen kollidiert. Während Jacobs mit schweren Verletzungen ins Hospital eingeliefert wurde, sei der Lkw-Fahrer unverletzt und mit dem Schrecken davongekommen. Jacobs gehe es inzwischen besser, hieß es.

Die B2 zwischen Swakopmund und Walvis Bay wird zurzeit saniert, weshalb es an bestimmten Stellen keine Straßenmarkierungen gibt. „Die Strecke ist daher sehr gefährlich, besonders zur Abenddämmerung und bei schlechtem Wetter“, erklärte die Straßensicherheitsinitiative West Coast Safety Initiative, die vermutet, dass die fehlenden Markierungen höchstwahrscheinlich zur Kollision „beigetragen“ haben.

Gleiche Nachricht

 

Große Trauer nach Wochenende

1 woche her - 28 August 2019 | Unfälle

Von Clemens von Alten, WindhoekDie Trauer nach dem verlängerten Wochenende ist groß: Bei zehn Verkehrs- beziehungsweise Autounfällen sind insgesamt 16 Menschen umgekommen, wie die Polizei...

Wochenende fordert 16 Verkehrstote

1 woche her - 27 August 2019 | Unfälle

Windhoek (cev) – Während der vergangenen Tage sind mindestens 16 Personen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. Das geht aus dem aktuellen Polizeibericht hervor, der am...

Langes Wochenende: Unfallfonds ruft zu mehr Vorsicht auf

vor 2 wochen - 23 August 2019 | Unfälle

Aufgrund des Heldengedenktages am Montag steht den Namibiern ein verlängertes Wochenende bevor. Somit ist auf den stark befahrenen Fernstraßen auch wieder mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen...

Straßenarbeiten nach Unfall in der Kritik

vor 2 wochen - 21 August 2019 | Unfälle

Swakopmund/Walvis Bay (er) • Für den verheerenden Unfall bei Langstrand, bei dem eine 30-Jährige Mitte vergangener Woche schwer verletzt worden war (AZ berichtete), werden unter...

Alkohol am Steuer: Sieben Tote

vor 2 wochen - 19 August 2019 | Unfälle

Windhoek/Gobabis (cev) – Ein schwerer Unfall hat gestern bei Gobabis sieben Menschen das Leben gekostet – einer der Fahrer soll alkoholisiert gewesen sein. Das berichtete...

Unfall im Etoscha-Park: Touristen helfen Opfern

vor 2 wochen - 16 August 2019 | Unfälle

Windhoek (cev) – Erste-Hilfe-Einsatz im Urlaub: Eine spanische Reisegruppe hat mehreren Unfallopfern geholfen, nachdem ein Dienstfahrzeug der Polizei und ein Mietfahrzeug mit Touristen am Donnerstagvormittag...

Pkw und Lkw kollidieren auf Küstenroute

vor 3 wochen - 16 August 2019 | Unfälle

Eine Person wurde bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der Straße B2 zwischen Swakopmund und Walvis Bay schwer verletzt. Das teilte jetzt die West Coast...

Autofahrer rast mit Kleinwagen ins kalte Meer

vor 1 monat - 24 Juli 2019 | Unfälle

Der Fahrer eines Personenkraftwagens ist am gestrigen frühen Morgen mit leichten Verletzungen davongekommen, nachdem er aus bislang unbekannten Gründen in das kalte Meer gefahren war....

Geschäft fängt Feuer

vor 1 monat - 19 Juli 2019 | Unfälle

Windhoek (Nampa/cev) – Mehrere Geschäfte des Otjiwarongoer Einkaufszentrum Town Hall bleiben vorerst geschlossen, nachdem dort am Mittwochabend ein Feuer ausgebrochen war. „Die Brandursache ist noch...

Sechsjähriger von Auto erfasst

vor 1 monat - 12 Juli 2019 | Unfälle

Swakopmund/Arandis (er) • Ein sechs Jahre alter Junge ist am Mittwochnachmittag in dem Ort Arandis überfahren worden und seinen Verletzungen erlegen. Das teilte der Hauptuntersuchungsbeamte...