14 Februar 2018 | Sport

Stiftung hilft behinderten Sportlern

Windhoek (ml) – Bereits seit einigen Jahren ist Paul Gschwender der Manager der namibischen Top-Sprinter Ananias Shikongo, Lahja Ishitile und Johannes Nambala. Besonders an diesen Dreien ist, dass sie blind sind beziehungsweise in Ishitiles Fall nur eingeschränkt sehen können. Da diese und andere paralympische Sportler aus Namibia von Regierungsseite so gut wie keine Unterstützung erfahren, hat Gschwender nun mit einigen anderen Freiwilligen, darunter sein Vater und seine Schwester, die Stiftung „Sport on the Move“ gegründet, um behinderte Spitzensportler in Namibia besser zu fördern. Mehr dazu morgen in der AZ. (Foto: Nampa)

Gleiche Nachricht

 

Air Namibia fliegt weniger

vor 11 stunden | Verkehr & Transport

Windhoek (nic) – Air Namibia fliegt bis zum 23. Juni 2018 nur drei Mal wöchentlich von Windhoek nach Lüderitzbucht und Oranjemund und bietet bis dahin...

Namibische Männer enttäuschen bei Straßenmeisterschaften

vor 11 stunden | Sport

Windhoek/Kigali (ml) - Das Männerteam der namibischen Radrenn-Föderation (NCF) hat bei den afrikanischen Straßenmeisterschaften in der ruandischen Hauptstadt Kigali enttäuscht. Aus der Martin Frayer, Xavier...

Spitzenreiter African Stars torlos

vor 11 stunden | Sport

Von Martin Leckelt Windhoek Der Young Chiefs FC aus Oshakati hat im Abstiegskampf gegen den Black Africa FC aus Windhoek einen wichtigen Punkt geholt. Die...

40000 Tonnen Zementklinker

vor 1 tag - 19 Februar 2018 | Verkehr & Transport

Von Frank Steffen, Windhoek In einem Gespräch mit der AZ beschrieb der Pressesprecher der namibischen Firma Whale Rock Cement (Pty) Ltd (WRC), Manfred Uxamb (erster...

Air Namibia fliegt erst später nach Westafrika

vor 1 tag - 19 Februar 2018 | Verkehr & Transport

Windhoek (nic) – Air Namibia hat die Aufnahme der Flugverbindung Windhoek-Lagos-Accra um mehr als drei Monate verschoben. Dies gab die staatliche Fluggesellschaft dieser Tage bekannt...

Grundsteinlegung für neues Haus von Ananias Shikongo

vor 1 tag - 19 Februar 2018 | Sport

Windhoek (ml) - Vergangenen Donnerstag veranstaltete die Standard Bank in Zusammenarbeit mit der Nationalen Wohnungsbau-Gesellschaft (NHE) eine Grundsteinlegungs-Zeremonie für ein neues Haus, welches in Zukunft...

„The Hitman“ verliert nach Punkten

vor 1 tag - 19 Februar 2018 | Sport

Von Martin Leckelt, Windhoek/Reno Boxroutinier Paulus Moses hatte am frühen Samstagmorgen namibischer Zeit die Chance, den vakanten Leichtgewichts-Weltmeistertitel des Verbands WBO zu gewinnen, verpasste diese...

Namibische Premier-Liga startet in die Rückrunde der Saison 2017/18...

vor 1 tag - 19 Februar 2018 | Sport

Mit einem Spiel der beiden Windhoeker Vereine African Stars (Rote Trikots) und Orlando Pirates (Schwarze Trikots) startete die Namibische Premier-Liga (NPL) am Donnerstagabend um 20...

Moses verliert Titelkampf

vor 1 tag - 18 Februar 2018 | Sport

Reno/Windhoek – Der ehemalige Weltmeister im Leichtgewicht Paulus „The Hitman“ Moses hat die Chance auf seinen zweiten Weltmeistertitel verpasst. Der 39-Jährige unterlag dem Mexikaner Raymundo...

Air Namibia reduziert vorrübergehend Flüge

vor 1 tag - 18 Februar 2018 | Verkehr & Transport

Windhoek (nic) – Air Namibia fliegt ab heute bis zum 23. Juni 2018 nur noch drei Mal wöchentlich nach Lüderitzbucht und Oranjemund und bietet in...