13 September 2017 | Geschäft

Steuersünder geschützt?

Windhoek (fis) – Die namibische Industrie- und Handelskammer (NCCI) hat jetzt scharfe Kritik an der Regierung geäußert: Während Namibier „schnell bestraft werden, wenn sie ihre Steuern nicht rechtzeitig zahlen, wird bei ausländischen Unternehmen, die wie wir glauben nicht alle Steuern zahlen, ein Auge zugedrückt“, erklärte NCCI-Geschäftsführer Tarah Shaanika (Bild) heute schriftlich. Die Kammer wisse, dass eine Reihe ausländischer Firmen ihre Einnahmen nicht auf Konten hiesiger Banken deponiere, sondern Bargeld bevorzuge. Dieses Verhalten weise darauf hin, dass sie „etwas (...) zu verbergen haben“, führte Shaanika aus. Er forderte das Finanzministerium auf, diese Unternehmen „zur Strecke zu bringen“ und die heimische Geschäftswelt „adäquat beim Wachstum zu unterstützen“. (Foto: Stefan Fischer)

Gleiche Nachricht

 

Moormann einer der besten Chefs Afrikas

vor 11 stunden | Geschäft

Windhoek/Johannesburg (cev) – Der namibische Geschäftsmann Frank Moormann wurde von dem Medienhaus CEO Global zu einem der besten Unternehmensleiter im Kleingewerbe Afrikas gekürt. Zuvor wurde...

Debmarine will Schiff kaufen

vor 11 stunden | Geschäft

Von Clemens von Alten, WindhoekDer Diamantförderer Debmarine plant, ein neues Schiff anzuschaffen. Es handelt sich um ein maßgeschneidertes Seefahrzeug, dessen Anfertigung sich auf zwei Milliarden...

Cymot ausgezeichnet

vor 11 stunden | Geschäft

Das namibische Unternehmen Cymot hat kürzlich im Rahmen der internationalen Handelsmesse für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz in Deutschland die sogenannte 3M-CCEMEA-Auszeichnung erhalten. „Mit der...

Einer der besten Chefs Afrikas

vor 1 tag - 23 November 2017 | Geschäft

Windhoek/Johannesburg (cev) – Der namibische Geschäftsmann Frank Moormann (Bild) wurde von dem Medienhaus CEO Global zu einem der besten Unternehmensleiter im Kleingewerbe Afrikas gekürt. Zuvor...

Neues Diamantschiff in Aussicht

vor 1 tag - 22 November 2017 | Geschäft

Windhoek (cev) – Der Diamantförderer Debmarine hat die Anschaffung eines neuen Schiffes geplant. Es handelt sich um ein maßgeschneidertes Seefahrzeug, dessen Anfertigung sich auf zwei...

Tarifvertrag für Bauarbeiter steht

vor 4 tagen - 20 November 2017 | Geschäft

Windhoek (cev) • Nachdem die Verhandlung ins Stocken geraten war, konnte sich der Baugewerbeverband (Construction Industries Federation of Namibia, CIF) mit der Gewerkschaft MANWU einigen.Der...

Tarifvertrag für Baugewerbe steht

1 woche her - 16 November 2017 | Geschäft

Windhoek (cev) – Nachdem die Tarifverhandlungen ins Stocken geraten waren, konnte sich der Baugewerbeverband (Construction Industries Federation of Namibia, CIF) jetzt mit der Gewerkschaft MANWU...

Geldregen für Stimulus-Aktionäre

1 woche her - 16 November 2017 | Geschäft

Windhoek (cev) – Das Unternehmen Stimulus Investments Limited wird Inhabern von Vorzugsaktion eine Zwischendividende in Höhe von insgesamt 25,8 Millionen N$ auszahlen. Das teilte das...

Erst suspendiert, jetzt zurückgetreten

1 woche her - 15 November 2017 | Geschäft

Windhoek (NMH/cev) – Der suspendierte Courage Silombela ist von seiner Position als strategische Führungskraft für Projekte, Ingenieursaufgaben sowie Informatik bei der Flughafengesellschaft NAC (Namibia Airports...

Wechsel an der Spitze

1 woche her - 15 November 2017 | Geschäft

Windhoek (cev) – Nach einer Anteilsübertragung hat MTN Namibia einen neuen Leiter des Führungsgremiums: Der Eigentümer der Firma Profile Investment Holdings, Vaino Nghipondoka, ist der...