28 Dezember 2012 | Lokales

Stets auf Papiere achten

Windhoek - Touristen, die in Namibia ein Fahrzeug vom Autoverleiher mit südafrikanischem Kennzeichen mieten, sollten sich vor der Rundreise immer vergewissern, dass alle nötigen Dokumente für das Fahrzeug vorhanden sind. Ganz wichtig ist eine Einfuhrgenehmigung (import permit), erklärte jetzt eine Autovermietung.

Kurt vor Weihnachten hat der deutsche Tourist Wolfgang Reith der AZ von seinen Erfahrungen berichtet, wonach er dementsprechende Probleme gehabt habe. Reith habe in Walvis Bay ein Auto mit südafrikanischem Kennzeichen beim Auotverleih Budget Car Rental gemietet. An der Straßensperre zwischen Okahandja und Windhoek sei er dann von einem Zollbeamten aufgefordert worden, die Einfuhrgenehmigung des (Leih-)Wages vorzuweisen. Da Reith dieses im Auto nicht habe finden können, habe es eine längere Diskussion gegeben. Dabei habe Reith argumentiert, dass er das Fahrzeug nicht importiert habe, sondern dieses einer Autovermietung gehöre, schilderte er der AZ. Schließlich stellte der Beamte dem Touristen eine schriftliche Verwarnung (final warning) aus. Auf dem Verwarnzettel, der der AZ in Kopie vorliegt, ist handschriftlich vermerkt: "Alle Fahrzeuge müssen ein namibisches Zollimportdokument bei sich führen, sonst werden sie einbehalten, bis 500 N$ gezahlt werden."

Beim Finanzministerium bzw. der Zollabteilung konnte der AZ keine Auskunft zu diesem Sachverhalt gegeben wereden, da nur eine Person dafür zuständig und diese nicht zu sprechen war. Indes räumte Desmond Khoeseb von Budger Car Rental ein, dass er die Regelung kenne. "Alle Fahrzeugpapiere, die Mieter nötig haben, liegen bei unseren Leihwagen im Handschuhfach. Es passiert allerdings öfter, dass die Mieter die Papiere verlegen", fügte er hinzu. Könne ein betroffener Tourist die Papiere aus welchem Grund auch immer nicht vorweisen, sollte er sich umgehend beim Autovermierter melden, rät Khoeseb. Dieser würde dann dem Zoll die nötigen Dokumente vorweisen. Ein Strafe brauche der Mieter dann nicht zu befürchten, sagte Khoeseb abschließend.

Gleiche Nachricht

 

Granitabbau vorläufig gestoppt

vor 2 tagen - 12 Mai 2021 | Lokales

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/OmaruruKnapp zwei Jahre nachdem der Farmer Immo Vogel auf seiner Farm Groß-Okandjou westlich von Omaruru auf den großangelegten Granitabbau aufmerksam wurde, der...

Familienbetrieb feiert 55-jähriges Bestehen

vor 2 tagen - 12 Mai 2021 | Lokales

Das Swakopmunder Hotel Schweizerhaus ist 55 Jahre alt - und noch immer in Familienhand. In dem Hotel befindet sich auch das Café Anton, wo täglich...

N?a Jaqna-Hegegebiet versorgt Schulkinder

vor 2 tagen - 12 Mai 2021 | Lokales

Das zweite Jahr in Folge verwenden die Mitglieder des N≠a Jaqna-Hegegebiets einen Teil ihrer Einnahmen, um alle registrierten Schulen und Vorschulen in dem Gebiet mit...

Managerstreit beim NBC

vor 3 tagen - 11 Mai 2021 | Lokales

Von Stefan Noechel In einer Pressemitteilung der Rundfunk- und Fernsehanstalt (NBC) vom 7. Mai ruft das Direktorium und der Vorstand zu einem Ende des Streiks...

Startschuss für Ernährungsprogramm

vor 3 tagen - 11 Mai 2021 | Lokales

Windhoek (Nampa/cr) - Der Landwirtschaftsminister, Calle Schlettwein, gab am Donnerstag in Windhoek den Startschuss für das Programm „Stärkung der namibischen Nahrungsmittelsysteme“. Das Programm zielt darauf...

Distell Namibia unterstützt Naturschutz

vor 3 tagen - 11 Mai 2021 | Lokales

Windhoek (km) - Distell Namibia Ltd verlängert seine Partnerschaft mit der Organisation Wildlife Credits und dem Sobbe-Reservat, das in der Sambesi-Region an der Grenze zum...

Einreise von drei Musikern verweigert

vor 4 tagen - 10 Mai 2021 | Lokales

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Drei südafrikanischen Musikern wurde am Freitagabend die Einreise nach Namibia verwehrt, nachdem sie COVID-19-Testergebnisse gefälscht haben sollen. Die Musiker, Obakeng Kekaba,...

Altes Gemäuer erhält neuen Anstrich

1 woche her - 07 Mai 2021 | Lokales

Die Künstler Kat und Lens haben der Wand des Transformatorenhauses in der Conrad Rust Straße in Klein Windhoek einen neuen Anstrich verpasst. „Wir sind schon...

Neues Blinklicht in altem Turm

1 woche her - 07 Mai 2021 | Lokales

Das Flutlicht im Swakopmunder Leuchtturm wurde vor kurzem mit einem neuen, modernen Blinklicht ersetzt - zuvor war es ein altes, rotierendes Licht. „Wir haben es...

Ongwediva feuert Straßenbauunternehmen

1 woche her - 07 Mai 2021 | Lokales

Ongwediva/Windhoek (NMH/cr) - Vor knapp zwei Wochen hat der Stadtrat von Ongwediva den Ausschreibungsvertrag mit Neu Olulya Trading CC wegen „Nichterfüllung“ mit sofortiger Wirkung gekündigt....