22 Juli 2020 | Lokales

Stadtrat „denkt wie ein Dieb“

Swakopmund (er) - Der Swakopmunder Stadt will im Kampf gegen die Korruption ein Zeichen setzen. Im Februar haben mehrere Ratsmitglieder und das Seniorpersonal der örtlichen Stadtverwaltung an einem Workshop teilgenommen, um das Korruptionsrisiko zu bewerten. Ein Bericht dazu wurde bei der jüngsten Stadtratssitzung präsentiert und verabschiedet.

Laut der Beschlussvorlage mussten alle Teilnehmer des Workshops an einer kuriosen Übung teilnehmen, um die Korruption auszumerzen. Sie seien aufgefordert worden, „wie ein Dieb zu denken“. Demnach hätten die sechs Ratsmitglieder und 16 Manager während des Workshops angegeben, „wie sie von der Stadtverwaltung klauen oder an korrupten Praktiken teilnehmen“ könnten. Sie hätten insgesamt 18 Betrugsmaschen vorgetragen, einige davon sehr detailliert und sogar etwas merkwürdig. „Ich würde einen Kollegen einer anderen Stadtverwaltung fragen, mich zu einer Feier einzuladen, damit ich Reisespesen verlangen kann“, lautet eine Idee. Oder: „Ich würde als Bürgermeister von Swakopmund Geschenke von fremden Personen entgegennehmen“, heißt es weiter, sowie: „Ich würde Sprit von der Stadt mit einem Benzinkanister klauen.“

„Die ‚Denke wie ein Dieb‘-Übung hat den Workshop-Teilnehmern klargemacht, wie viele Möglichkeiten es gibt, die Stadt durch korrupten Praxen zu bestehlen“, heißt es in der Beschlussvorlage. Darum habe die Stadt einen Ausschuss gegründet, der sich mit der Integrität der Angestellten befassen werde. Die Mitglieder des Ausschusses sollen eine gezielte Strategie für den Kampf gegen die Korruption erstellen.

Gleiche Nachricht

 

„Swakopmund blutet“

vor 1 tag - 02 August 2020 | Lokales

Am Samstagabend erschienen einige Gebäude in Swakopmund in rotem Licht. Daraus wurde unter den Einwohnern der Begriff „Swakopmund blutet“ geboren. Die Küstenstadt ist massiv von...

Deutsche Bundesregierung fördert Frauenrechte in Namibia

vor 3 tagen - 31 Juli 2020 | Lokales

Windhoek (sb) • Die deutsche Bundesregierung stellt der Frauenrechtsorganisation Sister Namibia rund 702700 Namibia-Dollar für das Projekt „Women on the Front Line“ zur Verfügung. Die...

Umsiedlung erfolgt bald

vor 3 tagen - 31 Juli 2020 | Lokales

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Walvis BaySchon ab Mitte August sollen die Opfer des Twaloloka-Großbrandes in den ausgesuchten Gebieten einziehen dürfen. Das kündigte Erongo-Gouverneur Neville Andre diese...

Georg-Ludwig-Kindergarten: Botschaft hilft Familien aus

vor 4 tagen - 30 Juli 2020 | Lokales

Die Deutsche Botschaft greift dem Georg-Ludwig-Kindergarten in Swakopmund mit 4700 Euro unter die Arme. Mit dem Geld, umgerechnet rund 91000 Namibia-Dollar, sollen 16 Kindergartenplätze finanziert...

Feuer in Twaloloka: Brauerei spendet Zelte für Opfer

vor 4 tagen - 30 Juli 2020 | Lokales

Die zur Firmengruppe Ohlthaver und List (O&L) gehörende Brauerei (NBL) hat den Opfern des verehrenden Feuers in dem informellen Stadtteil Twaloloka in Walvis Bay insgesamt...

Nach Twaloloka-Inferno demonstrieren Swakopmunder

vor 5 tagen - 29 Juli 2020 | Lokales

Die Polizei geht davon aus, dass bei dem Großbrand in der informellen Siedlung Twaloloka in Walvis Bay zwischen 150 und 200 Hütten zerstört wurden. Auf...

Bessere Lebensbedingungen gefordert

vor 5 tagen - 29 Juli 2020 | Lokales

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Walvis BayHunderte Einwohner aus der Swakopmunder informellen Siedlung DRC wurden am Montagabend von der Polizei aufgehalten, nachdem sie leerstehende Billigwohnungen besetzen wollten....

Ein etwas anderer Bildband

vor 5 tagen - 29 Juli 2020 | Lokales

„Stadtwahrnehmung in Text und Bild“, so lautete der Name des deutsch-namibischen Studierendenprojekts, welches – gefördert durch den DAAD – im Rahmen der Germanistischen Institutspartnerschaft zwischen...

Toter Buckelwal bei Langstrand

vor 6 tagen - 28 Juli 2020 | Lokales

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Ein junger Buckelwal ist vor wenigen Tagen bei Langstrand zwischen Swakopmund und Walvis Bay tot an Land gespült. Es soll sich...

Kampf um das beste Kapana beginnt

vor 6 tagen - 28 Juli 2020 | Lokales

Der diesjährige „Kapana Cook Off“ der Nedbank wurde am Freitag in Windhoek offiziell eingeläutet. Bei der Eröffnungsveranstaltung traten verschiedene Medienvertreter im Kampf um das beste...