07 September 2018 | Kommunikation

Staatliche PowerCom stellt sich vor

Windhoek (cev) – Dank seines speziellen Firmenmodells ist das staatliche Unternehmen PowerCom in der Lage, Kommunikationsdienstleistungen und eine effektive Infrastruktur zu bieten. „Das gemeinsame Nutzen einer Infrastruktur macht die Nachhaltigkeit des PowerCom-Konzepts aus“, erklärte die Aufsichtsratsvorsitzende Irene Simeon-Kurtz am Mittwoch im Rahmen eines Ausflugs zum Großherzog-Funkturm rund fünf Kilometer südlich von Windhoek. Begleitet wurde sie von Mitarbeitern, dem Informationsminister Stanley Simataa und Medienvertretern.

Wie Simeon-Kurtz sagte, bietet es enorme Vorteile, wenn sich verschiedene Kommunikationsanbieter beispielsweise dieselben Sendemasten teilten: „Es kommt nicht zu einer Doppelung der Infrastruktur, was geringere Kohlenstoffemissionen bedeutet.“ Außerdem werde der Sicherheitsfaktor enorm erhöht, da die Instandhaltung dieser Infrastruktur ein größeres Interesse genieße und ihr somit mehr Aufmerksamkeit geschenkt werde.

„Eine Doppelung führt zwangsläufig zu einer Verschwendung von Ressourcen“, ergänzte der Minister. „Ein Teilen der Infrastruktur ist somit für technologischen Fortschritt und Wachstum ausschlaggebend.“ Dennoch sei es PowerCom möglich, sich den individuellen Bedürfnissen der einzelnen Nutzer bzw. Kommunikationsdienstleister zu widmen.

PowerCom ist vor elf Jahren als Mobilfunk- und Telefonanbieter in den namibischen Markt eingestiegen, wurde allerdings 2013 von dem staatlichen Festnetzbetreiber Telecom Namibia geschluckt. Mit der Übernahme veränderte sich die Geschäftsausrichtung und seither handelt es sich um einen staatlichen Ausrüster des Sektors.

Gleiche Nachricht

 

Nordkoreanische Cyber-Attacken aus Windhoek

vor 2 wochen - 07 März 2019 | Kommunikation

Windhoek (NMH/ste) - Amerikanische EDV-Fachkräfte haben nordkoreanische Cyber-Attacken im Internet zurück nach Windhoek verfolgen können. Die sogenannten Internet-Protokoll-Nummern (kurz IP-Adressen) der betroffenen PCs sollen unmissverständlich...

Telecom zieht Konsequenz

vor 1 monat - 07 Februar 2019 | Kommunikation

Windhoek (nic) – Telecom Namibia wird am 10. Februar 2019 alle Dienste, für die noch offene Beträge ausstehen, einstellen. Dies teilte der Kommunikationsanbieter gestern schriftlich...

Regierung soll sich „dickes Fell“ zulegen

vor 1 monat - 29 Januar 2019 | Kommunikation

Windhoek (nic) – Der Namibia Media Trust (NMT) hat sich der Aufforderung des Informationsministers Stanley Simataa, „abfällige und beleidigende Äußerungen“ gegenüber dem Staatsoberhaut Hage Geingob...

Datenschutz im Dark Net garantiert

vor 1 monat - 22 Januar 2019 | Kommunikation

Von Frank Steffen, Windhoek In der vergangenen Woche hat die Namibische Wissenschaftliche Gesellschaft sich mithilfe des Privatdetektivs und selbsterklärten „Hackers“, Andrew Fordred, an ein...

Kabelklau in Windhoek

vor 2 monaten - 18 Januar 2019 | Kommunikation

Windhoek (nic) • Über 900 Telecom-Kunden in den Windhoeker Stadtteilen John Pandeni (Soweto) und im östlichen Katutura können seit Dienstag keine Telekommunikationsdienste mehr nutzen. Dies...

Das All als letzte Front

vor 2 monaten - 28 Dezember 2018 | Kommunikation

Von L. Louw & F. Steffen, Windhoek Als einer der Senior-Direktoren der zivilen US-Bundesbehörde bekannt als Nationale Aeronautik- und Raumfahrtbehörde (NASA), hat der gebürtige Namibier...

Sendemast soll Netz in Walvis Bay verstärken

vor 4 monaten - 20 November 2018 | Kommunikation

Windhoek/Walvis Bay (cev) – Aufgrund wachsenden Bedarfs wird in der Hafenstadt Walvis Bay ein neuer Sendemast errichtet. Vergangene Woche sei der Auftrag in Höhe von...

Wettrennen um Effizienz

vor 5 monaten - 19 Oktober 2018 | Kommunikation

Von Clemens von AltenWindhoek/PretoriaWochenlang wurde der Prototyp der Namibia Eco Warriors auf einem verlassenen Grundstück in Windhoek getestet. „Kommende Woche müssen wir 9,6 Kilometer innerhalb...

Digitalen Wandel als Sprungbrett nutzen

vor 5 monaten - 17 Oktober 2018 | Kommunikation

Von Clemens von Alten, WindhoekDie digitale Transformation kann unvergleichlichen Komfort und Effizienzsteigerungen ermöglichen und so die Wettbewerbsfähigkeit Namibias erhöhen. Das sagte der Minister für Informations-...

Telekom suspendiert Vorstände

vor 5 monaten - 11 Oktober 2018 | Kommunikation

Windhoek (nic) – Telecom Namibia hat drei Vorstandsmitglieder mit sofortiger Wirkung suspendiert. Dies teilte der Kommunikationsdienstleister gestern schriftlich mit und führte aus, dass vorerst Finanzchef...