31 August 2020 | Sport

Sportlerehrung und Expo verschoben

Windhoek (omu) - Die Namibische Sportkommission (NSC) hat auf die neuerliche Verlängerung der COVID-19-Beschränkungen reagiert und die jährlichen Namibischen Sportler-Ehrungen (NASA) sowie die Sportmesse (NASE) auf nächstes Jahr verschoben. Wie die Namibische Presseagentur NAMPA berichtet, wurden die Veranstaltungen auf den 30. Oktober 2021 terminiert. Die NASA sollte eigentlich am 30. September stattfinden wohin gegen die sogenannte Sport-Expo erst für den 27. Februar angesetzt war.

Kommissionsleiter Freddy Mwiya begründete die Entscheidung mit den Gegebenheiten, die nicht in der Hand der beiden Organisationskomitees lägen und verwies damit auf die COVID-19-Einschränkungen, die das Land betreffen.

In der weiteren Erläuterung zur Verlegung der Sportlerehrungen verwies Mwiya darauf, dass unter den jetzigen Umständen keine wettbewerbsgerechten Nominierungen von Kandidaten möglich seien. Außerdem sei die Sportindustrie durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Verlusten gebeutelt, so dass eine Messe zu diesem Zeitpunkt keinen Sinn mache. Die Befürchtung sei, dass sowohl zu wenig Aussteller, als auch Besucher für die richtigen Impulse sorgen würden. Der Fokus läge jetzt darauf, die beiden Veranstaltungen im Oktober den gebührenden Rahmen zu verleihen. Dies sei im Interesse der Sportler, Veranstalter und der Sponsoren führte Mwiya aus.

Gleiche Nachricht

 

Rettung dank Risiko-Rotation?

vor 4 stunden | Sport

Berlin (dpa) - Pal Dardai war auch ein bisschen stolz. Dass er auch „die Eier“ habe, eine derartige Rotation durchzuziehen, ließ der 45 Jahr alte...

Rugbyspieler zügig vakzinieren

vor 1 tag - 06 Mai 2021 | Sport

Windhoek (omu) - Eduard Mensah, Präsident des namibischen Rugby Verbands (NRU) hat Spieler und Funktionäre der Rugby Premier League dazu aufgefordert, sich impfen zu lassen....

Schalkwyk und Yssel weiter

vor 1 tag - 06 Mai 2021 | Sport

Windhoek (omu) - Nach dem 6:3 und 6:3 Sieg von Connor van Schalkwyk gegen Batsomi Marobea aus Botswana, ist der unter 18-Jährige neben Lisa Yssel...

Faustball-Hallenturnier 2021

vor 2 tagen - 05 Mai 2021 | Sport

Windhoek (sno) - Am kommenden Samstag findet das alljährliche Faustball-Hallenturnier in den Räumlichkeiten des Swakopmunder Faustball Clubs (SFC) an der namibischen Atlantikküste statt. Da das...

„Hafen wurde nicht verkauft“

vor 4 tagen - 03 Mai 2021 | Verkehr & Transport

Von Erwin LeuschnerSwakopmund/WBY/Windhoek Uns ist weder eine Entscheidung noch ein Verfahren bekannt, dass der Hafen von Walvis Bay an Investoren verkauft wurde“, teilte NamPort-Geschäftsführer Andrew...

Benzinpreise bleiben unverändert

1 woche her - 30 April 2021 | Verkehr & Transport

Windhoek (sb) – Die Spritpreise bleiben im Mai unverändert. Das gab das Ministerium für Bergbau und Energie in dieser Woche schriftlich bekannt. Grund dafür sei...

Jooste räumt Zweifel aus dem Weg

1 woche her - 29 April 2021 | Verkehr & Transport

Von Ogone Tlhage und Stefan Noechel Windhoek Der Minister für öffentliche Unternehmen, Leon Jooste, hat versichert, dass die namibische Regierung nicht wegen der Kündigung des...

Parasportler räumen ab

1 woche her - 29 April 2021 | Sport

Windhoek/Port Elizabeth (omu) - Namibias Parasportler haben bei den südafrikanischen Meisterschaften der Sportler mit Behinderung (SASAPD) richtig abgeräumt. Die Athleten aus dem „Land der Tapferen“...

Ramblers mit UEFA-Trainer

1 woche her - 28 April 2021 | Sport

Windhoek (omu) - Der Ramblers Fußball Klub wird bald einen Übungsleiter von internationalem Format haben. Wie Ausbildungsabteilung des Vereins mitteilte, nimmt der Koordinator der...

Geldspritze für Rugby-Klubs

1 woche her - 28 April 2021 | Sport

Windhoek (omu) - Wie das Finanz-Unternehmen First National Bank (FNB) in einer Pressemitteilung veröffentlichte, wird das Bankhaus auch im nächsten drei Jahre als Partner der...