14 Februar 2017 | Soziales

Spendenbox für Spiele

Schülerin sammelt für benachteiligte Kinder

Windhoek (nic) – Die Schülerin Prune Borroni hat vor kurzem ein Projekt ins Leben gerufen, um damit armen Kindern des Landes eine besondere Freude zu bereiten. Hierfür hat sie im Franco-Namibischen Kulturinstitut (FNCC) sowie im Goethe-Institut in Windhoek jeweils eine Spendenbox aufgestellt, in der den ganzen Februar über Spielsachen für Waisen und benachteiligte Kinder gesammelt werden sollen. Ob Puppen, Kuscheltiere, Bausteine oder Gesellschaftsspiele – alles, was noch vollständig und gut erhalten ist und zu Hause nicht mehr gebraucht wird, kann an den Sammelstellen abgegeben werden. Die Zwölftklässlerin der Windhoek International School (WIS) will dann eigenständig die Verteilung an Kinderheime, andere Institutionen sowie Familien mit geringem Einkommen übernehmen. So kommt alles dort an, wo es tatsächlich gebraucht wird. Wer also etwas Gutes tun und gleichzeitig seinen Hausstand reduzieren möchte, ist herzlich eingeladen, die Spendenboxen zu füllen.

Borroni kam selbst als junges Mädchen aus Frankreich nach Namibia und hat in ihren jungen Jahren bereits gelernt, was der Unterschied zwischen Arm und Reich ist. Auch arbeitete sie bereits in einem Waisenheim und hat gelernt, dass Spielsachen dort Mangelware sind. „Als Kind habe ich es geliebt, mit meinen Spielsachen zu spielen“, so Borroni, die weiter ausführt: „Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie es ohne möglich ist.“

Das Projekt realisiert sie im Rahmen ihres internationalen Schulabschlusses, der ein selbst initiiertes Projekt vorsieht. „Und weil ich sehr gerne helfe, war für mich klar, in welche Richtung mein Vorhaben gehen soll“, so Borroni – nämlich denjenigen zu helfen, denen es nicht so gut geht.

Gleiche Nachricht

 

Heim für Krebskranke erhält Spende

vor 1 tag - 16 August 2017 | Soziales

Windhoek (kb) – In der vergangenen Woche spendete die First National Bank (FNB) 200000 N$ an die namibische Krebsvereinigung (CAN). Das gab die Bank in...

SDFN ermöglicht Häuserbau in Windhoek-Havana

vor 1 tag - 16 August 2017 | Soziales

Windhoek (nic) – Die Shack Dwellers Federation von Namibia (SDFN) ermöglicht den Bau von Häusern in der Windhoeker informellen Siedlung Havana. Dies gab die Standard...

Môreson-Schüler erhalten neue Matratzen und mehr

vor 1 tag - 16 August 2017 | Soziales

Die gemeinnützige Organisation Hochland 154 Round Table hat nicht lange gezögert, als Anita Kreft, Direktorin der Môreson-Sonderschule in Windhoek, um Hilfe bat, um das Wohl...

B2Gold spendet Büromaterialien

vor 2 tagen - 15 August 2017 | Soziales

Windhoek/Otjiwarongo (nic) – Das Forum für nachhaltige Abfallwirtschaft der Otjozondjupa-Region (OSWAM) hat kürzlich Büromaterialien im Wert von mehr als 12000 Namibia-Dollar von B2Gold erhalten. Wie...

Schüler erhalten Spende

vor 2 tagen - 15 August 2017 | Soziales

Windhoek (nic) – Die Firmengruppe Bidvest Namibia überreichte kürzlich gemeinsam mit ihrem Tochterunternehmen Waltons verschiedene Schreibwaren-Artikel an die rund 800 Schüler der Katutura-Grundschule in Windhoek....

Eine Freundschaft mit viel Aufrichtigkeit

vor 3 tagen - 14 August 2017 | Soziales

Vor wenigen Monaten ist der Botschafter a.D. Uwe Zeise, zuletzt wohnhaft in Windhoek, verstorben. Dieser Beitrag erinnerr aus sehr persönlicher Perspektive an diesen Menschen. Geboren...

Schülerinnen helfen Schülerinnen

1 woche her - 10 August 2017 | Soziales

Windhoek/Rehoboth (Nampa/nic) – Einige Mädchen der Ruimte-Grundschule haben vergangene Woche Kleidung und Schuhe an die Grundschüler der Sonop-Schule in Mariental gespendet, nachdem deren Hab und...

Viel Geld für Krebshilfe

1 woche her - 09 August 2017 | Soziales

Windhoek (fis) - Mehr als 600000 Namibia-Dollar sind beim diesjährigen Ballabend der namibischen Krebsvereinigung (CAN) am vergangenen Samstag eingesammelt worden. Nicht nur deshalb spricht CAN-Geschäftsführer...

CAN-Ballabend erfolgreich

1 woche her - 08 August 2017 | Soziales

Windhoek (fis) – Der diesjährige Ballabend der namibischen Krebsvereinigung (CAN) wird vom Veranstalter als Erfolg gewertet. Wie CAN-Geschäftsführer Rolf Hansen jetzt mitteilte, seien bei dem...

Nahrungsmittel gespendet

1 woche her - 04 August 2017 | Soziales

Windhoek/Okahandja (kb) – Gestern überreichte der Minister für Armutsbekämpfung und Sozialfürsorge, Bischof Zephania Kameeta (links), Nahrungsmittel im Wert von insgesamt 17869,18 N$ an das Immanuel-Altersheim...