02 Oktober 2018 | Sport

Spektakuläre Faustball-Playoffs

Rico Kühnle-Kreitz überragt im Finale - Cohen 1 und 3 sichern sich Titel

Am vergangenen Samstag fanden die Bank Windhoek Faustball Play-offs beim SKW statt. Cohen 1 holte sich in der Nationalliga A den Titel, Cohen 3 triumphierte in der Nationalliga B und sind somit die Elite des namibsichen Faustballs.

Von Florian Schimak, Windhoek

Im ersten Halbfinale der Nationalliga A standen sich die erste Mannschaft des Sportklub Windhoek (SKW) und die zweite Mannschaft des Cohen-Faustballklub (CFC) gegenüber. Der SKW 1 machte deutlich, dass sie unbedingt ins Finale einziehen wollten und ließen ihren Gegnern zunächst keine Chance. Im Schnelldurchlauf gewannen die Hausherren mit 3:0. Im zweiten Halbfinale duellierten sich CFC 1 und der SKW 2. Cohen musste zunächst die Partie mit nur vier Mann starten, da Rico Kühnle-Kreitz beruflich verhindert war, ehe der Hauptangreifer beim Stand von 3:7 eingewechselt wurde - und maßgeblich daran beteiligt war, dass CFC 1 anschließend noch die Wende schaffte. Am Ende siegte der CFC 1 mit 12:10. Die zwei daurauffolgenden Sätze spielten die Gäste souverän und setzten sich deutlich und verdient mit 3:0 durch.

Im anschließenden Spiel um Platz 3 erwischte die Cohen- Reserve die Grün-Weißen auf den falschen Fuß und sicherte sich den ersten Satz. SKW 2 kämpfte sich allerdings zurück ins Spiel und siegte letzendlich in einem spannenden Aufeinandertreffen mit 3:1.

Im Finale starteten die jungen Cohener besser in die Partie und erspielten sich einen Drei-Punkte- Vorsprung. Dieser wurde von SKW 1 kurz darauf wett gemacht und man erkämpfte sich eine 10:9-Führung, ehe die in gelb auflaufenden Gäste konsequent konterten und den 1. Satz letztlich doch mit 12:10 für sich entscheiden konnten. In den folgenden Sätzen fanden die sonst so starken SKWer keine Mittel gegen die solide und kompakte Mannschaftsleistung von CFC 1. Ein makelloses Aufbauspiel und eine effiziente Verwertung der Cohen-Angreifer resultierte in einem eindrucksvollen 4:0-Erfolg über den SKW 1.

In der Nationalliga B feierte SFC einen 3:0-Erfolg über CFC 4 im ersten Halbfinale. CFC 3 musste gegen den Deutschen Turn-und-Sportvererein (DTS) im zweiten Halbfinale ran. Der DTS präsentierte sich wie so oft in der laufenden Saision als harte Nuss. Letzendlich zog CFC 3 nach einer umkämpften Partie mit einem 3:1-Sieg ins Finale ein. Im Spiel um Platz 3 konnte DTS ein versönliches Ende gegen CFC 4 feiern.

Im Finale ging es dann mehr als spannend zu. Der Swakopmunder Faustball Club (SFC), der wie auch schon im Halbfinale nur mit vier Leuten auflief (davon zwei Jugendliche aus der U15), lieferte sich mit den Blau-Weißen einen offenen Schlagabtausch. Der CFC 3 konnte sich ganz knapp im ersten Satz durchsetzen, ehe Torben Winterbach, der zum ersten mal am Schlag für die Swakopmunder agierte, maßgeblich an zwei Satzsiegen beteiligt war. Cohen 3 egalisierte jedoch und konnte auch Satz 5 und 6 nach einem großen Kampf beider Mannschaften für sich entscheiden, womit man sich seit 2015 wieder die Krone aufsetzten konnte.

Somit enthronten beide Cohen-Mannschaften den SKW 1 in der Nationalliga A und den SKW 2 in der Nationalliga B.

Spieler des Tages wurde völlig zurecht Angreifer Rico Kühnle-Kreitz vom frischgebackenen Meister Cohen 1, der eine außerordentliche Leistung an diesem Tag ablieferte. Das Abschlussturnier findet am 3. November beim DTS in Windhoek statt.

Gleiche Nachricht

 

Darauf muss man beim Großen Preis der USA achten

vor 53 minuten | Sport

AustinDie große Frage vor dem Formel-1-Rennen in Texas ist klar: Nutzt Max Verstappen seine Pole Position und baut den Vorsprung in der WM-Wertung auf Lewis...

#aznamnews – Rugby-Finalspiele verschoben

vor 2 tagen - 22 Oktober 2021 | Sport

Windhoek (omu) – Wie aus einer Mitteilung des Rugby-Verbands (NRU) vom Donnerstagabend hervorgeht, wurden die Finalspiele der ersten und zweiten Rugby Liga (Premier League/Reserve League)...

NHE überhändigt Häuser in Okakarara

vor 2 tagen - 22 Oktober 2021 | Verkehr & Transport

Das Staatsunternehmen National Housing Enterprise (NHE) hat in Okakarara 40 Häuser überhändigt. Dies ist Teil einer Initiative, durch die NHE bis 2030 47 622 Unterkünfte...

Höhepunkt der Rugby-Saison 2021

vor 2 tagen - 22 Oktober 2021 | Sport

Von Olaf Mueller Windhoek Eine Woche früher als ursprünglich vorgesehen, finden an diesem Wochenende die Finalspiele der Rugbyligen statt. Bevor in der ersten Division (Premier...

Wichtiger Sieg für die Adler

vor 3 tagen - 21 Oktober 2021 | Sport

Windhoek/Abu Dhabi (omu) - Namibias Kricket-Nationalmannschaft hat im zweiten Spiel des T20 Weltmeisterschaft der Herren einen wichtigen Sieg eingefahren. Zwar war der Gegner aus den...

Präzision ist oberstes Gebot

vor 3 tagen - 21 Oktober 2021 | Sport

Windhoek (omu) - Zehn namibische Pistolen-Schützen werden ab Freitag im südafrikanischen Stilfontein bei der 10. Afrikanischen Pistolen-Schützen-Meisterschaft in der sogenannten „Practical Shooting“-Disziplin an den Start...

Schau-Wettbewerbe der Western-Reiter

vor 3 tagen - 21 Oktober 2021 | Sport

Das Rolé Equestrian Centre in Brakwater wird am Freitag und Samstag Begegnungsstätte für alle Western-Fans sein. Dort richtet die African Western Stock Horse Association (AWESHA)...

#aznamnews – Letzte Option Ausstieg

vor 4 tagen - 20 Oktober 2021 | Sport

Der Streit um eine Verkürzung des WM-Rhythmus auf zwei Jahre eskaliert weiter. Für mehr als ein Dutzend Fußball-Verbände aus Europa kommt inzwischen ein FIFA-Austritt infrage....

Straßensperrung angekündigt

vor 4 tagen - 20 Oktober 2021 | Verkehr & Transport

Windhoek/Walvis Bay (led) - Am Mittwoch, 27. Oktober, wird es auf der B2 zwischen Walvis Bay und Langstrand zu Verzögerungen kommen. Das namibische Filmunternehmen „Namib...

Auflage 17: Der Desert-Dash-Express rollt wieder

vor 4 tagen - 20 Oktober 2021 | Sport

Am 10. Dezember heißt es wieder 24 Stunden von Windhoek nach Swakopmund. 50 Tage vor dem Start hatten die Organisatoren des wohl beliebtesten Radsport Events...