17 April 2018 | Wirtschaft

Sparkurs trifft Staatskanzlei

Budget-Kürzungen erfassen auch Büro des Präsidenten

Windhoek (ms) – Der anhaltende Sparkurs verschont auch das Büro des Präsidenten nicht, dessen Budget für das kommende Finanzjahr drastisch gekürzt wurde.

Wie der erst vor kurzem ernannte Minister der Staatskanzlei, Martin Andjaba, vor kurzem im Rahmen der andauernden Haushaltsdebatte in der Nationalversammlung mitteilte, sei der Haushalt seines Ressorts von zuletzt 609 Millionen N$ auf 412 Millionen N$ reduziert worden. Demnach werde die Staatskanzlei 2018/19 gegenüber dem laufendem Finanzjahr im Betriebshaushalt rund 87 Millionen N$ und bei laufenden Ausgaben etwa 110 Millionen N$ einsparen müssen.

Ungeachtet dessen gab sich Andjaba zuversichtlich, dass sein Büro die ihm zugedachten Aufgaben erfüllen werde. Als Prioritätsbereich nannte er dabei das Programm zur Ermächtigung marginalisierter und behinderter Namibier, für das ein Betrag von rund 86 Millionen N$ veranschlagt sei. Dieses Geld solle zur Integration von Gemeinschaften wie der San, Ovatue und Ovatjimba eingesetzt und zur Finanzierung von Fortbildungsprojekten sowie für den Aufkauf von Land und die Umsiedlung von Vertretern der Zielgruppe verwendet werden.

Darüber hinaus sollten den Nutznießern nach der Umsiedlung landwirtschaftliche Kenntnisse vermittelt und Ausrüstung für den Ackerbau oder die Viehzucht bereitgestellt werden. Außerdem solle den Begünstigten Zugang zu Wasser- und Gesundheitsversorgung ermöglicht und ihnen angemessene Unterkünfte verfügbar gemacht werden.

Mit Hinweis auf die Budget-Kürzung betonte Andjaba, man müsse „mehr mit weniger tun“ und sich auf ausgewählte Schwerpunkte konzentrieren. Er gab jedoch auch zu bedenken, dass die unvermeidbaren Einschnitte „negative Folgen“ für einige Vorhaben der Staatskanzlei haben würden.

Gleiche Nachricht

 

Inflation legt im Juni erneut zu

1 woche her - 13 Juli 2018 | Wirtschaft

Windhoek (cev) • Die Inflationsrate ist von 3,8 Prozent im Mai auf 4 Prozent im Juni angestiegen. Die monatliche Inflationsrate habe sich indes von 0,4...

Inflation legt erneut zu

1 woche her - 12 Juli 2018 | Wirtschaft

Windhoek (cev) – Die Inflationsrate ist von 3,8 Prozent im Mai auf 4 Prozent im Juni angestiegen. Das geht aus dem aktuellen Inflationsbericht hervor, den...

Gentechnisch veränderte Produkte gutgeheißen

1 woche her - 12 Juli 2018 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) - Laut den Kabinettsentschlüssen des 3. Juli 2018 werden die folgenden genetisch modifizierten Organismen per Amtsblatt gutheißen: Raps, Baumwolle, Mais, Reis, Soja-Bohnen, Zucker,...

Langer Weg zu freiem Handel

1 woche her - 09 Juli 2018 | Wirtschaft

Von Clemens von Alten, Windhoek „Dieses Vorhaben deckt sich mit den Plänen Namibias, sich regional als ein logistischer Knotenpunkt zu etablieren“, erklärte Forschungsmitarbeiter des Wirtschaftsverbandes...

Meatco exportiert noch in diesem Monat Fleisch in die...

vor 2 wochen - 03 Juli 2018 | Wirtschaft

Windhoek (nic) – Der Fleischverarbeitungsbetrieb Meatco wird voraussichtlich bereits Ende Juli seine erste Rindfleisch-Lieferung in die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) exportieren. Dies gab der...

Ackerbaurat bekommt neuen Chef

vor 2 wochen - 03 Juli 2018 | Landwirtschaft

Windhoek (ste) - Der langjährige Geschäftsführer des namibischen Ackerbaurates NAB, Christof Brock (links im Bild), wurde ab dem 1. Juli 2018 für die kommenden fünf...

Bericht soll Namibia Richtung weisen

vor 3 wochen - 29 Juni 2018 | Wirtschaft

Von Clemens von Alten, WindhoekDer sogenannte EESE-Bericht ermittelt, inwiefern ein Land nachhaltige Gesellschaften fördert. „Ich möchte dem Arbeitgeberverband (NEF) und der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) für...

Agribank nun auch in Gobabis

vor 4 wochen - 22 Juni 2018 | Landwirtschaft

Windhoek/Gobabis (nic) – Die Agribank hat nun auch eine Filiale in Gobabis. Dies gab die Bank kürzlich bekannt und erläuterte, dass sich das Büro im...

Bau treibt Konjunktur an

vor 1 monat - 20 Juni 2018 | Wirtschaft

Von Clemens von Alten, WindhoekDie namibische Wirtschaft ist geschwächt ins Jahr gestartet. Laut aktuellen Zahlen der Statistikbehörde (Namibia Statistics Agency, NSA) ist das namibische Bruttoinlandsprodukt...

Handelsdefizit wächst weiter

vor 1 monat - 20 Juni 2018 | Wirtschaft

Windhoek (cev) – Weil Namibias Importrechnung schneller gewachsen ist, als die Exporteinnahmen, hat das Land im ersten Quartal dieses Jahres ein größeres Handelsdefizit registriert. Das...