02 März 2017 | Finanzen

SME-Bank unter Kontrolle der Währungshüter

Windhoek (fis) • Das vor wenigen Jahren gegründete und auf den Mittelstand fokussierte Kredithaus (SME-Bank) ist ab sofort unter Zwangsverwaltung der Zentralbank (BoN) gestellt worden. Darüber informierte BoN-Gouverneur Ipumbu Shiimi gestern Nachmittag in Windhoek. Grund sei eine von der SME-Bank getätigte Investition in dreistelliger Millionenhöhe in Südafrika, die wahrscheinlich „nicht korrekt“ gewesen sei und deshalb überprüft werden müsse, erklärte er.

Wie Shiimi auf AZ-Nachfrage sagte, sei die Zentralbank bei ganz normalen Kontrollen durch ihre Aufsichtsfunktion auf die in Frage stehende Investition aufmerksam geworden. Man habe das Geschäft hinterfragt, aber „keine zufriedenstellenden Antworten bekommen“, sagte er. Deshalb sei jetzt eine Untersuchung gestartet worden. Es handele sich um einen Betrag „zwischen 181 und 196 Millionen Namibia-Dollar“, der wahrscheinlich in einigen Banken und anderen Investitionsgesellschaften angelegt worden sei, räumte der Banker ein. Details sollen nun ermittelt werden.

So viel sei sicher: Der Aufsichtsrat sowie drei Mitglieder der Geschäftsleitung der SME-Bank seien am Mittwoch von ihren Aufgaben entbunden worden, weil sie das Investitionsgeschäft gutgeheißen hätten. Die SME-Bank stehe seither unter Kontrolle der BoN, die einen Interimsaufsichtsrat eingesetzt habe.

Trotz dieser Intervention gehe der Betrieb der SME-Bank normal weiter, betonte Shiimi und warnte vor Panik oder übereilten Handlungen von Kunden. Die Zwangsaufsicht diene lediglich dazu, „potenzielle Risiken für die SME-Bank zu minimieren“, so der Gouverneur, der auch sagte: „Das Wohl der SME-Bank ist wichtig.“

Wie Shiimi auf AZ-Nachfrage ausführte, halte der Staat Namibia die Mehrheitsanteile (60%) an der SME-Bank, weitere Teilhaber seien MetBank Simbabwe (35%) und eine Privatperson (5%).

Gleiche Nachricht

 

Post holt sich Bank als Partner

1 woche her - 18 April 2017 | Finanzen

Windhoek (cev) – Der staatliche Zustelldienst NamPost hat heute mit der Kreditanstalt Standard Bank Namibia ein Abkommen unterzeichnet. Die daraus resultierende Partnerschaft soll Postkunden SWIFT-Transaktionen,...

Leitzins nicht verändert

vor 2 wochen - 13 April 2017 | Finanzen

Windhoek (fis) - Die Unterstützung der heimischen Wirtschaft und die Stärkung der 1:1-Währungsbindung des Namibia-Dollars zum südafrikanischen Rand sind die Hauptgründe dafür, dass die Staatsbank...

Leitzins bleibt gleich

vor 2 wochen - 12 April 2017 | Finanzen

Windhoek (fis) - Die namibische Zentralbank (BoN) hat den Leizins bei 7,0% unverändert gelassen. Über diese Entscheidung von gestern informierte BoN-Gouverneur Ipumbu Shiimi (Bild) vor...

Standard Bank Namibia feiert Baustart für neues Hauptquartier

vor 2 wochen - 11 April 2017 | Finanzen

Zusammen mit dem Vorsitzenden der Standard-Bank-Gruppe, Thulani Gcabashe (rechtes Foto, links) hat Namibias Minister für präsidiale Angelegenheiten Frans Kapofi (rechts) am vergangenen Donnerstag (stellvertretend für...

Standard Bank feiert Baustart

vor 2 wochen - 07 April 2017 | Finanzen

Der Minister für präsidiale Angelegenheiten, Frans Kapofi, hat gestern Nachmittag stellvertretend für das Staatsoberhaupt in Windhoek mit einem symbolischen ersten Spatenstich den Bau eines neuen...

Agribank widerruft Moratorium

vor 3 wochen - 06 April 2017 | Finanzen

Windhoek (ste) – Heute kündigte der Geschäftsführer der Agribank, Sakaria Nghikembua, an, dass das im Juni 2016 ausgerufene Moratorium, laut welchem die staatliche Landwirtschafts-Bank keine...

Standard Bank „zufrieden“

vor 4 wochen - 29 März 2017 | Finanzen

Windhoek (cev) – Die Standard Bank Namibia konnte im vergangenen Finanzjahr einen Gewinn von 540 Millionen N$ vorweisen, was allerdings nur drei Prozent mehr sind...

Grünes Licht für Übernahme durch FNB

vor 1 monat - 28 März 2017 | Finanzen

Windhoek (cev) • Die Behörden haben der Übernahme des Investitionsunternehmens Pointbreak und dessen Tochterfirma, dem Finanzdienstleister EBank, durch das Finanzhaus First National Bank Namibia (FNB)...

Angola zahlt Namibia schneller

vor 1 monat - 22 März 2017 | Finanzen

Windhoek (ste) – Laut Nampa zahlt die Zentralbank Angolas seine Kwanza-Schulden schneller an Namibia ab als vorgesehen. Im Juni 2015 hatte Namibia angolanischen Einkäufern erlaubt...

Namibias Bankenvereinigung unter neuer Leitung

vor 1 monat - 22 März 2017 | Finanzen

Windhoek (ste) • Als erste Frau, die diesen Posten besetzt, wurde die Hauptgeschäftsführerin der Bank Windhoek, Baronice Hans, zur neuen Vorstandsvorsitzenden der Bankenvereinigung von Namibia...