15 März 2017 | Finanzen

SME-Bank steht im Kreuzfeuer der Kritik

Windhoek (fis) - Nachdem die Zentralbank (BoN) die SME-Bank wegen eines dubiosen Finanzgeschäfts in dreistelliger Millionenhöhe unter Zwangsverwaltung gestellt hat, wird das Gezerre um das teilstaatliche Kreditunternehmen immer stärker.

Die Regierung, die 60% der Anteile an der SME-Bank hält, stellt sich hinter die BoN-Entscheidung; sie „unterstützt die Rolle und Funktion der Bank of Namibia als Regulierer und begrüßt die Schritte, die unternommen wurden, um das weitere Funktionieren der SME-Bank zu gewährleisten“, sagte Wirtschaftsminister Immanuel Ngatjizeko vergangene Woche in der Nationalversammlung. Man warte nun auf die Ergebnisse der Untersuchung, während die Regierung als Mehrheitseigner der SME-Bank „ihre Position entsprechend überdenkt“, führte er aus.

Indes wurde durch Medienberichte bekannt, dass die SME-Bank viele Mitarbeiter aus Simbabwe beschäftige, die weder aus dem Bankensektor kämen, noch eine adäquate Arbeitsgenehmigung hätten. Deren Beschäftigung soll politisch gedeckt worden sein. Überdies hat sich der abgesetzte Aufsichtsrat juristischen Beistand besorgt und fordert seine unverzügliche Wiedereinsetzung. Zu Wochenbeginn hieß es dann, dass die Sozialversicherungskommission (SSC) 150 Millionen N$ über die SME-Bank angelegt habe und diesen Betrag nun zurückfordere. Für die Oppositionspartei DTA ist die SME-Bank ein weiteres „Versager-Staatsunternehmen“, sie fordert Strafanzeige gegen die Verantwortlichen.

Gleiche Nachricht

 

Hilfsbank beugt Betrug vor

vor 6 tagen - 15 Mai 2018 | Finanzen

Windhoek (cev) • Die namibische Entwicklungsbank will in Zusammenarbeit mit der Buchprüferfirma Deloitte Betrug in den eigenen Reihen besser bekämpfen. „Wir haben unseren Berichtsweg für...

Finanzwirtschaft trotzt Flaute

vor 2 wochen - 03 Mai 2018 | Finanzen

Von Clemens von Alten, WindhoekIm vergangenen Jahr ist die namibische Wirtschaft um 0,8 Prozent geschrumpft, was die „Anfälligkeit in manchen Sektoren erhöht“ habe, erklärte die...

Starthilfe für Kleingewerbe

vor 2 monaten - 08 März 2018 | Finanzen

Von Clemens von Alten, WindhoekDie Development Bank of Namibia (DBN) besitzt laut Hauptgeschäftsführer Martin Inkumbi viel Erfahrung in der Finanzierung kleiner und mittelständischer Unternehmen (KMU...

Weitere Bank handelt Yuan

vor 2 monaten - 22 Februar 2018 | Finanzen

Windhoek (cev) • Auch die Bank Windhoek ist in das Währungsgeschäft mit dem chinesischen Renminbi (CNY) eingestiegen. „Seit Montag, 19. Februar, werden alle Filialen landesweit...

Wirtschaftsflaute trifft FNB

vor 2 monaten - 20 Februar 2018 | Finanzen

Von Clemens von Alten, WindhoekEigenen Angaben zufolge hat sich die First National Bank Namibia (FNB) in dem am 31. Dezember zu Ende gegangenen Halbjahr trotz...

Bank Windhoek führt neue Mitarbeiter ein

vor 3 monaten - 08 Februar 2018 | Finanzen

Die Chefetage von Bank Windhoek hat dieser Tage 22 neue Mitarbeiter begrüßt und in der Gruppe willkommen geheißen. Die Neulinge haben ein zweitägiges Programm zur...

Fotos von Geld nicht erlaubt

vor 3 monaten - 08 Februar 2018 | Finanzen

Windhoek (cev) – Namibias Währungshüter warnen davor, Bildmaterial von Bargeld auf sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter zu veröffentlichen. „Das verstößt gegen das Gesetz und...

Fotos von Geld löschen

vor 3 monaten - 07 Februar 2018 | Finanzen

Windhoek (cev) – Die namibische Zentralbank warnt davor, Bildmaterial von Bargeld auf sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter zu veröffentlichen. „Das verstößt gegen das Gesetz...

Kreditvergabe kühlt sich weiter ab

vor 4 monaten - 04 Januar 2018 | Finanzen

Windhoek (cev) – Private Unternehmen und Haushalte hatten im November noch weniger Appetit auf Darlehen als im Vormonat. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Kreditvergabe...

Zentralbank verbietet Abzocke

vor 4 monaten - 22 Dezember 2017 | Finanzen

Laut BoN bleiben Abbuchungsaufträge ein Auftrag des Kunden an die Bank, der zu jeder Zeit storniert werden kann. „Debit Orders führen immer wieder zum Disput,...