04 Dezember 2020 | Bildung

Sexualkunde bleibt im Lehrplan

Windhoek (NMH/sb) - Die namibische Innenministerin, Netumbo Nandi-Ndaitwah, hat ihre Entscheidung widerrufen, den Sexualkundeunterricht (comprehensive sexuality education programme, CSE) an Schulen ab dem kommenden Jahr einzustellen. Nandi-Ndaitwah hatte im Oktober einen Brief an die Bildungsministerin, Anna Nghipondoka, gerichtet, in dem sie ihr riet, die ministerielle Verpflichtung einer umfassenden Sexualerziehung im Rahmen der ESA-Gemeinschaft (East and Southern Africa) nicht zu erneuern.

Verschiedene zivilgesellschaftliche Organisationen, darunter das Afrikanische Jugendnetzwerk in Namibia (AfriYAN) sowie die Namibische Vereinigung für Familienplanung (NAPPA), engagierten sich dafür, dass der Innenministerin die Wichtigkeit des Programms verdeutlicht wurde. Nandi-Ndaitwah verfasste daraufhin eine weitere Empfehlung an das Bildungsministerium, den umfassenden Sexualunterricht unter dem Namen „skills-based health education“, beizubehalten.

Die Staatssekretärin des Bildungsministeriums, Sanet Steenkamp, sagte in dieser Woche, dass man dem Kabinett eine detaillierte Präsentation bezüglich des betreffenden Unterrichtsfachs und dessen Lehrinhalte der verschiedenen Stufen vorgelegt habe. Steencamp zufolge sei es wichtig, mit den Mythen rundum CSE und dem Glauben aufzuräumen, dass das Ministerium sich dafür einsetzt, dass Kinder sich früh sexuellen Aktivitäten widmen, was nicht der Fall sei. „Der Lehrplan unterscheidet sich je nach Klassenstufe und die Inhalte sind altersgerecht“, so die Staatssekretärin. Gegenwärtig werden laut ihr Lehrgänge für Lehrer durchgeführt, um eine angemessene Umsetzung des Unterrichts zu gewährleisten.

„Das Kabinett hat der Umbenennung des Sexualunterrichts zugestimmt“, sagte sie ferner. Zudem sei das Ministerium angewiesen worden, dafür zu sorgen, dass alle relevanten Interessenvertreter vor Beginn der Umsetzung der ESA-Verpflichtung (2021-2030) konsultiert werden. „Dadurch soll sichergestellt werden, dass der namibische Kontext in Acht genommen wird, wie beispielsweise die Anpassung an religiöse, kulturelle und moralische Werte.

Gleiche Nachricht

 

Unterricht soll weitergehen

vor 12 stunden | Bildung

Von NMH und Steffi Balzar, Windhoek „Untersuchungen haben gezeigt, dass die Schließung von Schulen sich eher nachteilig auswirkt und es besser ist, mit den Risiken...

Kindergärten öffnen später

vor 3 tagen - 12 Januar 2021 | Bildung

Windhoek (sb) - Kindergärten und frühkindliche Entwicklungsstätten dürfen ab dem 1. Februar wieder öffnen. Das gab das Ministerium für Geschlechtergleichheit vergangene Woche schriftlich bekannt. Das...

Grundschule in Rundu soll im Februar eröffnet werden

1 woche her - 08 Januar 2021 | Bildung

Der Bildungsdirektor der Kavango-Ost-Region, Fanuel Kapapero, hat angedeutet, dass die neue Grundschule, die in Rundus Wohngebiet Sauyemwa gebaut wird, erst im nächsten Monat eröffnet wird....

Schulanfang doch verschoben

1 woche her - 06 Januar 2021 | Bildung

Windhoek (sb) - Der Beginn des neuen Schuljahres wurde landesweit auf den 26. Januar verschoben. Dies gilt gleichermaßen für Staats- und Privatschulen. Das gab das...

Schulen in den Startlöchern

1 woche her - 05 Januar 2021 | Bildung

Windhoek (NMH/sb) - Die Schulen sollen landesweit wie geplant am 11. Januar wieder öffnen. Die Lehrer sollen bereits am morgigen Mittwoch wieder an die Schulen...

NUST startet Havana-Jugend-Café

vor 3 wochen - 22 Dezember 2020 | Bildung

Die Namibische Universität für Wissenschaft und Technik (NUST) hat unlängst im Rahmen des Projekts „Reconstructed Living Lab“ (RLabs Namibia) einen digitalen Treffpunkt oder sogenanntes...

Sexualkunde bleibt im Lehrplan

vor 1 monat - 04 Dezember 2020 | Bildung

Windhoek (NMH/sb) - Die namibische Innenministerin, Netumbo Nandi-Ndaitwah, hat ihre Entscheidung widerrufen, den Sexualkundeunterricht (comprehensive sexuality education programme, CSE) an Schulen ab dem kommenden Jahr...

Schulschwangerschaften

vor 1 monat - 27 November 2020 | Bildung

Windhoek (sb) - 3 323 Schulmädchen sollen laut Bildungsministerium während des Corona-bedingten Lockdowns zwischen März und Juli dieses Jahres schwanger geworden sein. Viele der...

„GermanBuzz“ besucht Schulen in Windhoek

vor 1 monat - 24 November 2020 | Bildung

Die Deutsche Botschaft in Windhoek besucht in dieser Woche verschiedene Schulen in Windhoek mit ihrem German-Buzz-Programm. Auf dem Plan stehen viele interaktive Spiele, die den...

Concordia College wird neunte PASCH-Schule in Namibia

vor 1 monat - 23 November 2020 | Bildung

Windhoek (sb) - Das Concordia College in Windhoek wurde am Freitag offiziell als neunte PASCH-Schule in Namibia und eine von über 2000 PASCH-Schulen weltweit vorgestellt....