30 Oktober 2018 | Gesellschaft

Servus Oktoberfest – Fesches Fest und volles Haus

Wenn am Abend zuvor schon weit über das Gelände des Sport Klub Windhoeks (SKW) ein Soundcheck mit Volksmusik zu hören ist und noch schnell mit dem Bügeleisen die fast schon eingestaubte Schürze des Dirndls geglättet wird, dann ist es wieder soweit: Windhoek feiert Oktoberfest.

Die musikalische Kostprobe des Vorabends ließ großes hoffen und tatsächlich enttäuschten die Kirchdorfer, die seit mehr als 20 Jahren auf dem Münchner Original spielen, keineswegs. Bis in die frühen Morgenstunden voll war auf der in diesem Jahr größer angelegten Tanzfläche und wer es lieber ruhig wollte, der konnte sich ein Plätzchen im Zelt oder erstmals auch an den Bierbänken unter freiem Himmel suchen.

Am Samstag kamen dann tagsüber auch die kleinen Gäste beim Bullenreiten oder diversen Spielständen auf ihre Kosten. Reger Tumult herrschte auch während des Bierstemmens und beim Stammsägen. Am Eröffnungstag hingegen war der Andrang so groß, dass nach einigen Stunden keine weiteren Besucher reingelassen wurden. Und tatsächlich staute es sich vor allem an der Getränkebar und der Essensausgabe, wozu auch das in diesem Jahr eingeführte Bezahlsystem per Chip beitrug.

Nina Cerezo

Gleiche Nachricht

 

Rukoro - vielseitige Laufbahn beendet

vor 3 tagen - 21 Juni 2021 | Gesellschaft

Herero-Chef Vekuii Reinhard Rukoro (Paramount Chief, Ombara Otjitambi) ist am Freitag, 18. Juni, im Alter von 66 Jahren verstorben, nachdem er am Mittwoch ins Krankenhaus...

Kerina: ein vielseitiger Politiker ist abgetreten

1 woche her - 17 Juni 2021 | Gesellschaft

Prof. Mburumba Kerina ist am 14. Juni 2021 im Alter von 89 Jahren in Windhoek verstorben. Die Nachrichten-Agentur Nampa meldet keine Hinterbliebenen, aber das Politicial...

Verändertes Medienverhalten in Afrika

1 woche her - 15 Juni 2021 | Gesellschaft

Nur 56 Prozent der Namibier halten die Demokratie für die bestmögliche Staatsform, 20 Prozent weniger als vor sieben Jahren, so der neueste Afrobarometer. Gleichzeitig hat...

Podiumsdiskussionsteilnehmer bringen Lernenden die Sozialmedien näher

vor 2 wochen - 08 Juni 2021 | Gesellschaft

Seit einigen Jahren veranstaltet der NMH-Verlag sogenannte „Media Camps“. Landesweit sind 51 Oberschulen mit dem „Namibia School Newspapers“-Projekt verbunden. Auch in diesem Jahr nahmen Schüler...

Windhoeker unterstützen Minderbemittelte

vor 2 wochen - 07 Juni 2021 | Gesellschaft

Windhoek (ste) • Als Teil ihrer jahrelangen Sozialhilfe haben die Mitglieder der Round-Table-Organisation auch in diesem Winter wieder ihre Initiative „Winter Knights of the Round...

Unterstützung für die Kinder von Twaloloka

vor 4 wochen - 26 Mai 2021 | Gesellschaft

Die Organisation Ocean Conservation Namibia (OCN) hat zu Spenden an die Kampagne „Task“ aufgerufen. Diese versorgt seit dem vergangenen Jahr in der Region Twaloloka Kinder...

Journalismus weltweit in Gefahr

vor 1 monat - 30 April 2021 | Gesellschaft

Von Katharina MoserWindhoekZum Auftakt der Konferenz zum Internationalen Tag der Pressefreiheit vom 29. April bis zum 3. Mai in Windhoek haben weltweit führende Medienvertreter die...

Gewalt gegen Frauen auf dem Vormarsch

vor 1 monat - 30 April 2021 | Gesellschaft

Von Katharina Moser, Windhoek„Ich habe Erschütterndes im Umgang mit Frauen gesehen, das die Betroffenen traumatisiert zurücklässt“, so die bekannte Medienfigur Pombili Shilongo. Sie ist für...

Erlöse aus Maskenverkauf an SPCA gespendet

vor 1 monat - 28 April 2021 | Gesellschaft

Windhoek (km) - Die Olympia Eye und Laser Clinic (OELC) hat 45000 N$ an SPCA in Windhoek und Walvis Bay gespendet. In den letzten sechs...

Buckingham-Palast: Queen-Ehemann Prinz Philip ist tot

vor 2 monaten - 09 April 2021 | Gesellschaft

London (dpa) - Prinz Philip, Ehemann der britischen Königin Elizabeth II., ist tot. Der Duke von Edinburgh sei am Freitagmorgen friedlich auf Schloss Windsor gestorben,...